Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle, Miniaturen

Dorotheum GmbH & Co. KG
Wien | Palais Dorotheum

Datum der Auktion: 22.04.2021

Zurück

Bild
Hans Sebald Beham

(Nürnberg 1500-1550 Frankfurt) Der Tod und die schlafende Frau, 1548, Kupferstich auf Bütten, in der Platte monogrammiert und datiert HSB 1548, betitelt "O Die Stund ist aus", 5,8 x 8,1 cm, bis an die Plattenkante geschnitten, auf Unterlage montiert, Bartsch 146, Passep., gerahmt,(Sch

Los #: 1

Schätzpreis: 800 € - 1.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Hans Sebald Beham

(Nürnberg 1500-1550 Frankfurt) Die Heilige Familie unter dem Baum, 1520, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert HSP, 16,8 x 10,8 cm, mit schmalem Rand um die Einfassungslinie, die linke obere Ecke ausgerissen, Bartsch 123, Hollstein 889, Passep., gerahmt, (Sch

Los #: 2

Schätzpreis: 700 € - 900 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Die Schutzheiligen von Österreich, um 1513-17, Holzschnitt auf Bütten, ohne Monogramm, 18 x 32,4 cm, Fehlstelle am rechten Rand im 8. Heiligen durch einen Papierstreifen ergänzt, Meder 219 II g, ohne Verse und Widmung, gebräunt, etwas fleckig, Passep., ohne Rahmen,(Sch

Los #: 3

Schätzpreis: 800 € - 1.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Die drei Bischöfe Nikolaus, Ulrich und Erasmus, um 1505, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert AD, 21,3 x 14,6 cm, mit der vollen Einfassungslinie und winzigem Rändchen um diese, Bartsch 118, Meder 233 a (von c), Passep., ohne Rahmen, (Sch

Los #: 4

Schätzpreis: 2.800 € - 3.400 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Der Heilige Hieronymus in der Felsgrotte, 1512, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert und datiert AD 1512, 17 x 12,5 cm, stellenweise mit der Einfassung, teils innerhalb dieser geschnitten, Bartsch 113, Meder 229 I (von II), Passep., ohne Rahmen, (Sch

Los #: 5

Schätzpreis: 3.000 € - 4.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Das Männerbad, um 1496/97, Holzschnitt, monogrammiert AD, auf feinem Bütten mit Wz "Wappenschild mit Krug und Dreiberg" (Meder 148/149, kurz vor 1600), Bartsch 128, Meder 266 d/e (von f), Passep., ohne Rahmen, (Sch

Los #: 6

Schätzpreis: 2.400 € - 3.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Maria mit der Sternenkrone, 1508, Kupferstich auf Bütten, in der Platte monogrammiert und datiert AD 1508, 11,8 x 7,5 cm, bis an die Plattenkante geschnitten, Bartsch 31, Meder 32 2 c-d (von d), gebräunt, fleckig, Passep., gerahmt, (Sch

Los #: 7

Schätzpreis: 1.500 € - 2.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Maria, das Kind säugend, 1519, Kupferstich auf Bütten, in der Platte monogrammiert und datiert AD 1519, 11,5 x 7,4 cm, bis knapp an die Plattenkante geschnitten, Passep., ohne Rahmen, (Sch

Los #: 8

Schätzpreis: 6.000 € - 8.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Die Heilige Familie mit den drei Hasen, um 1498, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten, 38,5 x 28 cm, Bartsch 102, Meder 212 g (von i), gebräunt, Passep., gerahmt, (Sch

Los #: 9

Schätzpreis: 2.400 € - 3.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Mariens Tempelgang, um 1504/05, Holzschnitt, monogrammiert AD, auf Bütten mit Wz "Hohe Krone" (Meder 20), 29,6 x 21 cm, mit winzigem Rändchen um die Einfassungslinie, Bartsch 81, Meder 193 I a (von III h), erste Ausgabe vor dem Text, rückseitig mit deutlicher Reliefstruktur

Los #: 10

Schätzpreis: 6.000 € - 8.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Die Gefangennahme Christi, 1509-11, aus der "Kleinen Passion", Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert AD, 12,7x 9,7 cm, mit schmalem Rändchen um die Einfassungslinie, Meder 136, Ausgabe ohne Text, wohl erst nach 1511, Riss am rechten Rand, sonst jedoch gut erhalten, Passep., ohne

Los #: 11

Schätzpreis: 2.400 € - 3.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Die Handwaschung des Pilatus, 1512, Kupferstich aus der Folge "Die Passion Christi", in der Platte monogrammiert und datiert AD 1512, 11,7 x 7,2 cm, auf die Plattenkante geschnitten, Bartsch 11, Meder 11 a (von c), Passep., ohne Rahmen, (Sch

Los #: 12

Schätzpreis: 1.800 € - 2.400 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Die Flucht nach Ägypten, um 1503, Holzschnitt, monogrammiert AD, auf Bütten mit Wz "Lilienwappen" (M. 122), 29,8 x 20,9 cm, bis knapp an die Einfassungslinie geschnitten, Bartsch 89, Meder 201 e (von f), Passep., gerahmt, (Sch

Los #: 13

Schätzpreis: 2.400 € - 3.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471-1528) Die Anbetung der Könige, 1511, Holzschnitt, monogrammiert, datiert AD 1511, auf Bütten mit Wz "Schild mit schrägem Balken" (M. 245), 29,1 x 21,8 cm, mit schmalem Rändchen um die Einfassungslinie, Bartsch 3, Meder 208 i (von i), Passep., gerahmt, (Sch

Los #: 14

Schätzpreis: 1.600 € - 2.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Nicolaus van Aelst

(um 1526-1613, tätig in Rom) Colonna Traiana mit der Statue des hl. Petrus in Rom, 1589, Radierung und Kupferstich auf Bütten, in der Platte signiert und datiert "Nicolaus van Aelst Belga form(iis) aeneis incis(am) dicavit Anno MDLXXXVIIII", aus der Folge "Speculum Romanae Magnificentiae", 53 x 32,2

Los #: 15 -

Schätzpreis: 800 € - 1.200 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Jakob Matham

(Haarlem 1571-1631) Der Kalvarienberg, 1615, nach Albrecht Dürer, Kupferstich auf feinem Bütten, in der Platte bezeichnet "Albertus Durerus figuravit / Iac. Matham sculps. / Joan. Goyvaerts excud. 1615", 55,5 x 39 cm, auf die Plattenkante geschnitten, am Unterrand fehlen die beiden Textzeilen

Los #: 16

Schätzpreis: 3.000 € - 4.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Nach/After Pieter Breughel d.Ältere

(1525/1530-1569) Die Hexe von Malleghem, 1559, Kupferstich von Pieter van der Heyden, verlegt von Hieronymus Cock, auf Bütten, alt koloriert, in der Platte monogrammiert PAME, bezeichnet und datiert "P. brueghel inventor / H. Cock excud. cum privilegio 1559", 35,5 x 46,5 cm, auf Kartonunterlage

Los #: 17

Schätzpreis: 6.000 € - 8.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Nach/After Pieter Brueghel d.Ä.

(1525/1530-1569) Der Heilige Hieronymus in der Wildnis, um 1555/56, Radierung und Kupferstich auf feinem Bütten, in der Platte bezeichnet "brueghel inve / h cock excu", 32,3 x 42,4 cm, mit schmalem Rand um die Plattenkante, mit undeutlichem Wasserzeichen, Bastelaer 7, Lebew 2, Passep., ohne Rahmen

Los #: 18

Schätzpreis: 3.500 € - 4.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Adriaen van Ostade

(Haarlem 1610-1685) Der Tanz unter der Laube, um 1652, Radierung auf Bütten, 12,8 x 17,5 cm, bis an die Plattenkante geschnitten, Godefroy 47 IV (von VII), die Randlinien mit Kaltnadel verstärkt, jedoch noch vor den Querschraffuren im Türeingang links, gebräunt, etwas fleckig, Passep., ohne Rahmen

Los #: 19

Schätzpreis: 1.500 € - 2.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Jan Harmensz Muller

(Amsterdam 1571-1628) Merkur entführt Psyche, nach Adriaen de Vries, um 1597, Kupferstich auf Bütten, in der Platte bezeichnet "Joan Muller sculp. / Harman Muller excudebat", 51 x 26 cm, New Hollstein 84 III (von IV), Passep., gerahmt, (Sch

Los #: 20

Schätzpreis: 1.600 € - 2.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Rembrandt Harmensz van Rijn

(Leiden 1606-1669 Amsterdam) Rembrandts Mutter mit der Hand auf der Brust, 1631, Radierung auf Bütten, in der Platte monogrammiert und datiert RL 1631, 9,4 x 6,6 cm, mit schmalem Rand um die Plattenkante, Bartsch 349, White-Boon 349, New Hollstein 87 IV (von VI), Passep., ohne Rahmen, (Sch

Los #: 21

Schätzpreis: 3.000 € - 4.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Rembrandt Harmensz van Rijn

(Leiden 1606-1669 Amsterdam) Jan Uytenbogaert, Prediger der Remonstranten, 1635, Radierung auf Bütten, in der Platte signiert und datiert Rembrandt f. 1635, 22,4 x 18,7 cm, bis an die Plattenkante geschnitten, Bartsch 279, White-Boon 279, New Hollstein 153 VII (von IX), Passep., ohne Rahmen, (Sch

Los #: 22

Schätzpreis: 1.800 € - 2.200 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Rembrandt Harmensz van Rijn

(Leiden 1606-1669 Amsterdam) Selbstporträt in einer Samtkappe mit Feder, 1638, Radierung auf Bütten, in der Platte signiert Rembrandt f 1638., 13,4 x 10,3 cm, mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 20, White-Boon 20, New Hollstein 170 III (von IV), Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz

Los #: 23

Schätzpreis: 4.000 € - 6.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Rembrandt Harmensz van Rijn

(Leiden 1606-1669 Amsterdam) Die Landschaft mit der trinkenden Kuh, um 1650, Radierung und Kaltnadel, 10,3 x 13 cm, mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 237, White-Boon 237 II (von II), New Hollstein 251 IV (von V), späterer Abzug der Ausgabe von H. L. Basan (1807-1809), Passep., ohne

Los #: 24

Schätzpreis: 2.000 € - 2.400 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Rembrandt Harmensz van Rijn

(Leiden 1606-1669 Amsterdam) Clement de Jonghe, Graphikhändler in Amsterdam, 1651, Radierung und Kaltnadel, in der Platte signiert und datiert Rembrandt f 1651., auf feinem Bütten mit Wasserzeichen "Straßburger Lilie" (Ash-Fletcher 36), 20,7 x 16,1 cm, bis an die Plattenkante geschnitten, Bartsch

Los #: 25

Schätzpreis: 6.000 € - 8.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Rembrandt Harmensz van Rijn

(Leiden 1606-1669 Amsterdam) Jan Asselijn, Maler, um 1647, Radierung, Kupferstich und Kaltnadel, in der Platte signiert und datiert Rembr f 16 (die letzten beiden Zahlen unleserlich), 21,6 x 17 cm, mit schmalem Rand um die Plattenkante, Fehlstelle an der rechten oberen Ecke ergänzt, Bartsch 277

Los #: 26

Schätzpreis: 1.000 € - 1.200 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Rembrandt Harmensz van Rijn

(Leiden 1606-1669 Amsterdam) Abraham Francen, Apotheker, um 1657, Radierung, Kupferstich und Kaltnadel, 15,8 x 20,8 cm, mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 273, New Hollstein 301 XII (von XII), Passep., ohne Rahmen, (Sch

Los #: 27

Schätzpreis: 1.600 € - 2.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Rembrandt Harmensz van Rijn

(Leiden 1606-1669 Amsterdam) Gelehrter an einem Tisch sitzend, bei Kerzenschein, um 1642, Radierung auf Bütten,14,5 x 13,3 cm, bis knapp an die Plattenkante geschnitten, kleine Fehlstelle am linken oberen Rand, rückseitig am oberen Rand mit zwei Papierstreifen auf Unterlage montiert, Bartsch 148

Los #: 28

Schätzpreis: 2.400 € - 3.000 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Rembrandt Harmensz van Rijn

(Leiden 1606-1669 Amsterdam) Petrus und Johannes an der Pforte des Tempels, 1659, Radierung, Kupferstich und Kaltnadel auf Bütten, in der Platte signiert und datiert Rembrandt f. 1659., 18 x 21,7 cm, mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, vollständig auf Kartonunterlage montiert, gebräunt

Los #: 29

Schätzpreis: 2.000 € - 2.400 €

Datum: 22.04.2021

Bild
Rembrandt Harmensz van Rijn

(Leiden 1606-1669 Amsterdam) Joseph erzählt seine Träume, 1638, Radierung, in der Platte signiert und datiert Rembrandt f 1638., auf Bütten mit Wz "Wappen von Amsterdam" (Ash-Fletcher 19, 11 x 8,3 cm, Passep., ohne Rahmen, (Sch

Los #: 30

Schätzpreis: 8.000 € - 10.000 €

Datum: 22.04.2021