Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Wertvolle Bücher
wurde versteigert am: 17. April 2018
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Biblia germanica Das ist: Die gantze Heilige Schrifft

Archiv
Schätzpreis: 500 €
ca. 618 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 1115, Aufrufe: 16

Biblia germanica. - Biblia, Das ist: Die gantze Heilige Schrifft. Wie solche von Herrn Doctor Martin Luther Seel. ... in unsere Teutsche Mutter-Sprach zu übersetzen ... Anno 1534 zu End gebracht ... Vormals mit einer Vorrede Herrn Johann Michael Dillherrns herausgegeben, nun aber aufs neue mit allem Fleis besorgt ... und mit einer Vorrede begleitet von Herrn Andreas Rehberger. 2 Teile in 1 Band. 17 (statt 20) Bl., 1252 S. (ohne 8 Bl.); 4 B., 388 S., 33 Bl. Mit 2 Kupfertiteln, 5 (1 doppelblattgroße) Kupfertafeln, 2 ganzseitigen Textkupfern und 6 zwischengebundenen Doppelblätter (mit jeweils ganzseitigem Textkupfer und 3 S. Text). 40 x 25 cm. Blindgeprägtes Schweinsleder d. Z. (stärker angeschmutzt, leicht berieben und wurmstichig, Schließen, die 8 Eckbeschläge und das Mittelstück erneuert, der Schnitt stärker gebräunt) über Holzdeckeln. Nürnberg, Johann A. Endter, 1765. VD18 9038802X und Jahn 134. Vgl. Darlow-Moule II/I, 4225. – Spätere Ausgabe der bei Endter in Nürnberg gedruckten Dillherr-Bibel. – Der Lage e fehlen 3 Blätter (e 2-4 ) und am Ende des ersten Teils fehlen 8 Blätter. Der Zwischentitel des Alten Testaments verbunden. Innengelenke schwach, stellenweise etwas feuchtrandig, mal mehr, mal weniger gebräunt, leicht braun- und fingerfleckig. Vorsätze mit zahlreichen hs. Anmerkungen.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Galerie Bassenge
Titel: Wertvolle Bücher
Auktionsdatum: 17.04.2018 - 18.04.2018
Adresse: Galerie Bassenge
Erdener Str. 5a
14193 Berlin
Deutschland
[email protected] · +49 30 89380290 · +49 30 8918025