September Auctions

Hampel Fine Art Auctions GmbH & Co. KG
Schellingstr. 44
80799 München
Deutschland
[email protected] · +49 (0)89 288040 · +49 (0)89 28804300

Datum der Auktion: 24.09.2015

Zurück

Bild
Paar Rokoko-Armlehnstühle

Höhe: 99,5 cm. Breite: 63 cm. Tiefe: 50 cm. Bayreuth, 18. Jahrhundert.
Holz, geschnitzt, weiß gefasst. Die Beine sanft S-bogig geschweift. Auf der sanft geschweiften Zarge mit mittiger Blattmaske und zu den Beinen hin mit C-Bögen dekoriert. Über die Ecken laufende Festons an den Beinen. Die

Los #: 5

Schätzpreis: 3.000 € - 4.500 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Schreibsekretär mit Gittermarketerie

Höhe: 101 cm. Breite: 92 cm. Tiefe: 49 cm. Italien, 18. Jahrhundert.
Aufbau in Weicholz, furniert in Mahagoni und kontrastierenden Edelhölzern. Auf hohen geschweiften Beinen mit geschweifter Zarge. Unter der schräg liegenden Pultklappe drei Schubfächer. Hinter der Pultklappe lederbelegte

Los #: 9

Schätzpreis: 4.000 € - 6.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Paar kleine Armlehnstühle

Höhe: 87 cm. Breite: ca. 67 cm. Tiefe: ca. 50 cm. Frankreich, 18. Jahrhundert.
Holz, geschnitzt, weiß und goldgefasst. Die sanft S-bogig geschweiften Beine auf Volutenfüßen. Die Zarge ebenfalls elegant geschweift und mit mittiger Muschelschnitzerei, die sich auf der Rückenlehne wiederholt. Die

Los #: 10

Schätzpreis: 2.500 € - 3.500 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Große neapolitanische Kommode

Höhe: 93 cm. Breite: ca. 140 cm. Tiefe: ca. 70 cm. Neapel, 18. Jahrhundert.
Aufbau in Weichholz, furniert in Palisander und anderen Edelhölzern. Der Korpus geschweift und bombiert. In der Front zweischübig. Auf mittelhohen, leicht geschweiften Beinen, diese in Bronzesabots. Feststehende Zughenkel in

Los #: 21

Schätzpreis: 25.000 € - 35.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
entfällt

Los #: 29

Schätzpreis: 0 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Paar venezianische Wandblaker

86 x 41 cm. Tiefe: ca. 22 cm. Venedig, 18. Jahrhundert.
Holz, geschnitzt und goldgefasst. Die Blaker jeweils zweiflammig und elektrifiziert. Die wandseitigen Spiegel in leicht trapezförmigem Rahmen mit teils plastisch geschnitztem Dekorwerk mit Ranken, Blütenbesatz und Muschelkalotte. Spiegel mit

Los #: 35

Schätzpreis: 3.000 € - 4.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Louis XV-Kommode

Höhe: 77 cm. Breite: 96 cm. Tiefe: 53 cm. Frankreich, 18. Jahrhundert.
Aufbau in Eiche, furniert in Palisander, Mahagoni sowie in kontrastierenden Hölzern intarsiert. Auf hohen geschweiften Beinen, diese in Sabots. Die Kommode zweischübig, in der Front sanft schwingend und bombiert. Die

Los #: 37

Schätzpreis: 3.000 € - 5.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Flämischer Gobelin des . Jahrhunderts mit Jagdszenerie

187 x 179 cm.
In lichter Waldgegend wird eine Vogeljagd vorgestellt. Ein Jagdreiter links, gefolgt von zwei weiteren Jägern bei der Jagd auf Vögel in den Baumkronen. Den drei Hauptfiguren sind noch zwei weitere, kleiner wiedergegebene Figuren beigestellt. Rechts oben ist zwischen den schlanken

Los #: 48

Schätzpreis: 8.000 € - 10.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Fragment einer Gobelinbordüre

69 x 123 cm. Flandern, 17. Jahrhundert.
Im Zentrum hochovales Wappen mit Reiterdarstellung, flankiert von zwei zweigtragenden Putten sowie gefiederten Helmen. Rest. und neu unterfüttert mit brauner Stoffrahmeneinfassung. (1021734) (11) Fragment of a Gobelin tapestry border 69 x 123 cm. Flanders

Los #: 52

Schätzpreis: 3.000 € - 4.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Großer Louis XVI-Spiegel

Höhe: 158 cm. Breite: 74 cm. Frankreich/ Paris, Ende 18. Jahrhundert.
Fein, teilweise durchbrochen geschnitztes Weichholz original polimentvergoldet. Zentrales Vasenmotiv flankiert von Lorbeerlaub. Altes Spiegelglas. Alterssp. Rest. (1021832) (15) Large Louis XVI mirror Height: 158 cm. Width: 74 cm

Los #: 60

Schätzpreis: 1.700 € - 2.500 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Außergewöhnliches Louis XVI-Bureau Mazarin

Höhe: 80 cm. Breite: 129 cm. Tiefe: 63,5 cm. Lombardei, letztes Viertel 18. Jahrhundert.
Weichholz, furniert in Mahagoni, Obsthölzern und weiteren, teils brandstiftschattierten Edelhölzern. Frei stellbar. Auf acht sich konisch verjüngenden und reich dekorierten Vierkantbeinen. Seitlich jeweils ein

Los #: 63

Schätzpreis: 20.000 € - 25.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Rokoko-Kommode mit Arte-Povera-Dekoration

Höhe: 87 cm. Breite: 127 cm. Tiefe: 61 cm. 18. Jahrhundert.
Zweischübig, in Weichholz gefertigt. Sämtliche Ecken abgeschrägt. Über leicht geschweiften Vierkantbeinen mit Bronzesabots. Die leicht vortretende Deckplatte mit Halbrundstabeinfassung, rötlich beige und grau marmoriert. Zargen in

Los #: 66

Schätzpreis: 16.000 € - 18.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Paar klassizistische Kerzenstöcke

Höhe: ca. 28,5 cm. Skandinavien, um 1800.
Gelbguss, vergoldet. Der runde Sockelfuß mit diagonal gegenläufigem Rillendekor verziert sowie Godronierung. Der schlanke Säulenschaft sich nach oben weitend und ebenfalls mit Godronierung und Rillendekor dekoriert. Über dem schlanken Hals die

Los #: 80

Schätzpreis: 1.200 € - 1.600 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Salvatore de Carlis, - , zug.

EXQUISITE MARMORGRUPPE Gesamthöhe: 190 cm. Höhe der Skulptur: 84 cm. Italien, Anfang 19. Jahrhundert.
Auf einem ursprünglich nicht dazugehörigen Holzpodest mit schwarzer Plinthe die aus weißem Carrara-Marmor gehauene Figur einer antikisch gekleideten Dame neben einer blumengeschmückten Säule. In

Los #: 86

Schätzpreis: 30.000 € - 35.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Eindrucksvolle Empire-Bibliothek

Höhe: 284 cm. Breite: 236 cm. Tiefe: 56 cm. Frankreich/ Paris, um 1810.
Streng geometrischer Aufbau in Eiche und massivem Mahagoni, furniert in ausgesuchtem Cubamahagoni. Auf dezent getrepptem Sockel der viertürige Unterbau vor Facheinteilung. Darüber leicht vorspringendes Gesims mit anschließenden

Los #: 97

Schätzpreis: 5.000 € - 6.500 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Paar elegante Empire-Schränke

Höhe: 176,5 cm. Breite: 92,5 cm. Tiefe: 56,5 cm. Wien, frühes 19. Jahrhundert.
Aufbau in Weichholz, furniert in Nussbaum, partiell ebonisiert sowie vergoldete Bronzebeschläge. Auf hohen Sockelfüßen, in der Front jeweils zwei vollplastische Säulen, die das stark vorkragende Gebälk tragen. Die

Los #: 101

Schätzpreis: 6.000 € - 10.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Elegantes Biedermeier-Globustischchen

Höhe: ca. 90 cm. Durchmesser: 46 cm. Süddeutschland, 19. Jahrhundert.
Aufbau in Hartholz, darunter Eiche, furniert teils in Kirschbaum, partiell ebonisiert und Nussbaum. Die drei geschweiften Beine mit kleinem Zwischentablett. Der Einbau mit von Deckeln verschlossenen, offenen Kompartimenten. Unter

Los #: 102

Schätzpreis: 6.000 € - 8.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Außergewöhnliches Kabinett mit Ruinenmarmor

Höhe: ca. 232 cm. Breite des Unterbaus: 136 cm. Tiefe des Unterbaus: 61,5 cm. Süddeutschland/ Augsburg, 17. Jahrhundert und später.
Weichholz, ebonisiert sowie Ruinenmarmor und andere Natursteinarten, Mahagoni und andere Edelhölzer. Der tischförmige Unterbau mit breiten Verbindungsstegen zwischen

Los #: 106

Schätzpreis: 15.000 € - 25.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Kleine Runddeckeltruhe

Höhe: 22 cm. Breite: 26,5 cm. Tiefe: 16 cm. Süddeutschland, 16./ 17. Jahrhundert.
Aufbau in Buche, dekoriert mit polychromer Wismutmalerei. Der Deckel bemalt mit einem zweiteiligen Wappenschild bekrönt von einer Reichskrone. Der streng rechteckige Kasten von einem halbrunden Deckel bekrönt. In der

Los #: 111

Schätzpreis: 1.800 € - 2.400 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Kleines Herrengrunder Kästchen mit Schreibeinsatz

Höhe: 4 cm. Breite: 8,8 cm. Tiefe: 4,6 cm. Herrengrund, 18. Jahrhundert.
Kupfer, vergoldet, Reste von Pelzbesatz. In Form einer kleinen Runddeckeltruhe mit seitlichen Zughenkeln. Die Front mit kleinen Schlössern dekoriert. Die Kanten des Möbelchens mit feinen Profilstäben umzogen. Die Zughenkel mit

Los #: 116

Schätzpreis: 1.600 € - 2.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Seltene Miniaturpistole im originalen Kasten

Länge der Pistole: 4,8 cm. Höhe des Kästchens: 4,5 cm. Breite: 7,4 cm. Tiefe: 4 cm. Frankreich, um 1820.
Die fein gearbeitete Miniaturpistole in Stahl graviert. Schloss und Lauf jeweils in Eisen mit äußerst feinen Gravuren. Der Griff in Pottwalzahn. Funktionierendes Perkussionsschloss mit verdecktem

Los #: 120

Schätzpreis: 1.200 € - 1.500 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Außergewöhnliches kleines Schmuckkästchen in Form eines Buches

Höhe: 8,6 cm. Breite: 4 cm. Tiefe: 2 cm. 18. Jahrhundert.
Messing und Kupfer, vergoldet. Lederbesatz sowie Gürteltierhaut. Das Döschen in Form eines Buches mit herausschiebbarem, mit rotem Samt ausgeschlagenem Fach. Der Buchrücken lederbelegt, mit kleinem Halteknauf. Die Buchdeckelseiten belegt mit

Los #: 124

Schätzpreis: 1.000 € - 1.500 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Feines Kabinettschränkchen

Höhe: 29 cm. Breite: 32 cm. Tiefe: 21,2 cm. Wohl Augsburg, Anfang 17. Jahrhundert.
Aufbau in Tanne, Ebenholz, Mahagoni und Elfenbein. Die Beschläge in Messing und Eisen. Das von außen schlicht gehaltene, kleine Kastenmöbel auf einem niedrigen, getreppten Sockel mit vorkragendem Gebälk. In der Front

Los #: 125

Schätzpreis: 8.500 € - 9.500 €

Datum: 24.09.2015

Bild
entfällt

Los #: 130

Schätzpreis: 0 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Bedeutendes Schmuckkästchen aus der Roentgen-Werkstatt

Höhe ohne Tragehenkel: 12,5 cm. Länge: 27 cm. Tiefe: 15,5 cm. Um 1750/ 60.
Längsrechteckige Form, allseits in Rosenholz, dunklem Nusswurzelholz und Taxusholz furniert und hochglanzpoliert, mit Felder bildenden, zarten Messingbandeinlagen sowie am leicht vortretenden Sockelband aufliegendem

Los #: 137

Schätzpreis: 8.000 € - 10.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Seltene, signierte Schatulle

Höhe: 15,5 cm. Breite: 24,2 cm. Tiefe: 20 cm. Am Unterrand der Frontzarge Signaturbrandstempel „J. Schmitz“ sowie Monogrammstempel „AE“. 18. Jahrhundert.
Furniere in Nussholz, Ahorn und Rosenholz. Rechteckkästchen mit abgerundeten Ecken, auf schmalem Stollenfußsockel, mit Flachdeckel, der an den

Los #: 138

Schätzpreis: 4.000 € - 6.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Miniatur-Kabinettschrank mit Blumenmalerei

14,8 x 22,5 x 15,7 cm. Deutschland, Anfang 18. Jahrhundert.
Ahorn, polychrom gefasst. Das Innere mit fünf Schüben und einem Fach unter dem Deckel. Die Beschläge in Eisen. Das streng rechteckige Kabinettkästchen mit vorkragendem Deckel. Die polychrome Bemalung mit Blüten, bereichert um gedrehte

Los #: 141

Schätzpreis: 2.000 € - 3.000 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Chinesisches Luntenschlossgewehr

Länge: 131 cm. China, 18./ 19. Jahrhundert.
Vollgeschäftetes Gewehr mit oktogonalem Lauf. Mündungsabschluss in Balusterform. Das Luntenschloss aus Messing sowie die Beschläge. Rosetten beidseitig des Kolbens, kleinere Rosetten über die Schäftung verteilt. Der Lauf mit Gravuren und Goldtauschierung

Los #: 150

Schätzpreis: 1.500 € - 2.500 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Paar Scheibenleuchter

Höhe: 47 cm. 16. Jahrhundert.
Runder, getreppter Fuß. Drei Scheiben, getreppte Tülle, Eisendorn. (1020573) (17) Pair of candlesticks Height: 47 cm. 16th century

Los #: 154

Schätzpreis: 1.200 € - 1.500 €

Datum: 24.09.2015

Bild
Kruzifix

Höhe inkl. Kreuz: 46,8 cm. Italien, zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts.
Der Corpus Christi in Elfenbein geschnitzt, im Viernageltypus an das ebonisierte und mit rotem Samt verzierte Holzkreuz genagelt. Darüber befestigt das Schild, ebenfalls in Elfenbein mit geschwärzter INRI-Gravur. Guter Zustand

Los #: 157

Schätzpreis: 5.000 € - 6.000 €

Datum: 24.09.2015