Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Evening Sale
wurde versteigert am: 10. Dezember 2021
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Colmar (I-V)

Archiv
Schätzpreis: 500.000 €
ca. 565.928 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 234, Aufrufe: 68

Colmar (I-V). 1984. 5 Aquarelle mit Fettkreide und Graphit. Jeweils signiert und datiert "7.2. 84". Verso jeweils betitelt und durchlaufend nummeriert. Auf Velin. Jeweils bis zu 18 x 23,8 cm (7 x 9,3 in), jeweils blattgroß. Die vorliegenden Arbeiten sind im Online-Katalog der Aquarelle verzeichnet. • Aquarelle sind eine kleine, aber für den Künstler wichtige Werkgruppe im Gesamtœuvre. • Noch nie wurde eine Folge von Richter-Aquarellen auf dem internationalen Auktionsmarkt angeboten. • Jedes Einzelne ein leuchtendes, farbensprühendes Kleinod aus dem Jahr seines internationalen Durchbruchs. • Eine vergleichbare 5-teilige Aquarell-Serie aus demselben Jahr befindet sich im Museum of Modern Art, New York. Wir danken Herrn Dr. Dietmar Elger für die freundliche wissenschaftliche Beratung. PROVENIENZ: Galerie Fred Jahn, München. Privatsammlung Süddeutschland. AUSSTELLUNG: Gerhard Richter Aquarelle. Graphische Sammlung, Staatsgalerie Stuttgart, 19.1.-17.2.1985, Ausst.-Kat. mit Abb. S. 41-49. Watercolors by Beuys, Palermo, Polke, Richter, Goethe-Institut, London, 20.2.-11.4.1987. Gerhard Richter Zeichnungen und Aquarelle 1964-1999. Kunstmuseum Winterthur (Schweiz), 4.9.-21.11.1999; Kupferstich-Kabinett, Staatliche Kunstsammlungen, Dresden, 15.1.-19.3.2000; Sammlung de Pont Museum, Tilburg (Niederlande), 1.7.-8.10.2000, Ausst.-Kat. mit Abb. S. 58-62. Gerhard Richter Zeichnungen, Aquarelle, neue Bilder, Kaiser Wilhelm Museum, Krefeld, 9.4.-18.6.2000.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Ketterer Kunst GmbH & Co. KG
Titel: Evening Sale
Auktionsdatum: 10.12.2021
Adresse: Ketterer Kunst GmbH & Co. KG
Joseph-Wild-Str. 18
81829 München
Deutschland
[email protected] · +49 (0)89 552440 · +49 (0)89 55244166