Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionsarchiv: Los-Nr. 2550

Herzing, Minni (1883 Frankfurt/Main - 1968 Karl-Marx-Stadt)

Aufrufpreis
40 €
ca. 45 $
Zuschlagspreis:
n. a.
Auktionsarchiv: Los-Nr. 2550

Herzing, Minni (1883 Frankfurt/Main - 1968 Karl-Marx-Stadt)

Aufrufpreis
40 €
ca. 45 $
Zuschlagspreis:
n. a.
Beschreibung:

insg. 3 Gemälde, Öl/Karton, Miniaturen, Enzian, Nelke und Fuchsie, monogrammiert, gerahmt, ca. 8 x 8 cm, mit Rahmen ca. 14 x 14 cm, Rahmung tlw. best., die Künstlerin erhielt zuerst grafischen Unterricht bei ihrem Vater, einem Lithografen, dann Studium an der Hanauer Kunstakademie in den Bereichen Muster- und Schriftzeichnen, Blumenmalerei sowie Zeichnen und Kopieren von Landschaften, 1900-03 in Frankfurt tätig als Entwurfszeichnerin, 1908 Übersiedlung nach Dresden, dort Unterricht bei Georg Gelbke und Willy Kriegel ab 1935 in Chemnitz tätig, seit den 1920er Jahren auf Kunstausstellungen in Dresden, Stuttgart, München, Leipzig, Frankfurt/Main und Chemnitz vertreten, tätig in Malerei, Grafik, Buchillustration und Porzellanmalerei, als Blumen-Minni bekannt // Sächsische Künstler

Auktionsarchiv: Los-Nr. 2550
Auktion:
Datum:
12.03.2022
Auktionshaus:
Auktionshaus Heickmann KG
Zwickauer Str. 108
09112 Chemnitz
Deutschland
[email protected]
+49 (0) 371 517204
+49 (0) 371 517205
Beschreibung:

insg. 3 Gemälde, Öl/Karton, Miniaturen, Enzian, Nelke und Fuchsie, monogrammiert, gerahmt, ca. 8 x 8 cm, mit Rahmen ca. 14 x 14 cm, Rahmung tlw. best., die Künstlerin erhielt zuerst grafischen Unterricht bei ihrem Vater, einem Lithografen, dann Studium an der Hanauer Kunstakademie in den Bereichen Muster- und Schriftzeichnen, Blumenmalerei sowie Zeichnen und Kopieren von Landschaften, 1900-03 in Frankfurt tätig als Entwurfszeichnerin, 1908 Übersiedlung nach Dresden, dort Unterricht bei Georg Gelbke und Willy Kriegel ab 1935 in Chemnitz tätig, seit den 1920er Jahren auf Kunstausstellungen in Dresden, Stuttgart, München, Leipzig, Frankfurt/Main und Chemnitz vertreten, tätig in Malerei, Grafik, Buchillustration und Porzellanmalerei, als Blumen-Minni bekannt // Sächsische Künstler

Auktionsarchiv: Los-Nr. 2550
Auktion:
Datum:
12.03.2022
Auktionshaus:
Auktionshaus Heickmann KG
Zwickauer Str. 108
09112 Chemnitz
Deutschland
[email protected]
+49 (0) 371 517204
+49 (0) 371 517205
LotSearch ausprobieren

Testen Sie LotSearch und seine Premium-Features 7 Tage - ohne Kosten!

  • Auktionssuche und Bieten
  • Preisdatenbank und Analysen
  • Individuelle automatische Suchaufträge
Jetzt einen Suchauftrag anlegen!

Lassen Sie sich automatisch über neue Objekte in kommenden Auktionen benachrichtigen.

Suchauftrag anlegen