Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Nr. 122
wurde versteigert am: 4. Mai 2009
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

971 Sandrart, Jacob.

Archiv
Schätzpreis: 3.000 €
ca. 4.095 $
Zuschlagspreis:  2.300 €
ca. 3.139 $
Los-Nr. 971, Aufrufe: 42

971 LEVANTE. - Sandrart, Jacob. Kurtze u. vermehrte Beschreibung Von Dem Ursprung, Aufnehmen, Gebiete, u. Regierung der Weltberühmten Republick Venedig... Wie auch eine Beschreibung v. Griechenland, dem Archipelago u. der vornehmsten Griechischen Provintz u. Pen-Insul Morea, Samt der jetzigen Türckischen Krieges-Handlung... Nbg., Sandrart, 1688. 12°. Gest. Frontisp. , 372 (falsch 370) SS., 60 (st. ?; 15 gef.) Kupfertaf. u. -ktn. Ldr. d. Zt. Schätzpreis: (3.000,- €) / (4.020,- $) Vgl. Weber 817 (Ausgabe 1687); nicht bei Blackmer, Cicogna u. Soranzo. - Seltene dritte Ausgabe des erstmals 1686 erschienenen Werks, mit Ansichten v. Athen, Chios, Konstantinopel, Heraklion, Lepanto, Malvasia, Nauplia, Navarino, Padua, Patras, Rhodos, Smyrna, Thessaloniki, Venedig, Verona etc. sowie zahlreichen Karten (teils aus der Vogelschau) v. Nordostitalien, Istrien, Dalmatien, Albanien, dem Peloppones u. der Ägäis. - In Ermangelung eines Vergleichsexemplars ließ sich nicht feststellen, wie viele Taf. fehlen - auf dem Tit. ist die Rede v. "etlich und 60. curiosen Kupfern", möglicherweise ist das Buch wie vorliegt komplett. Etwas gebräunt, kaum fleckig, vereinz. Quetschfalten u. kl. Randmängel, Tit. mit altem Stempel "St. Quentin", Einband berieben u. bestoßen, oberes Kapital lädiert, Vors. mit Kaufvermerk Wien 1859. Zuschlag: 2.300,- € / 3.082,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1999 BRA 111/194 3.100,- Pgt. d. Zt. - 2. Ausg. 1687 mit 58 (16 gef.) Taf., ô Front. 1999 REI 69/2690 20.000,- Pgt. d. Zt. - 2. Ausg. 1687 mit Front. u. 62 (17 gef.) Taf.
971 LEVANTE. - Sandrart, Jacob. Kurtze u. vermehrte Beschreibung Von Dem Ursprung, Aufnehmen, Gebiete, u. Regierung der Weltberühmten Republick Venedig... Wie auch eine Beschreibung v. Griechenland, dem Archipelago u. der vornehmsten Griechischen Provintz u. Pen-Insul Morea, Samt der jetzigen Türckischen Krieges-Handlung... Nbg., Sandrart, 1688. 12°. Gest. Frontisp. , 372 (falsch 370) SS., 60 (st. ?; 15 gef.) Kupfertaf. u. -ktn. Ldr. d. Zt. Schätzpreis: (3.000,- €) / (4.020,- $) Vgl. Weber 817 (Ausgabe 1687); nicht bei Blackmer, Cicogna u. Soranzo. - Seltene dritte Ausgabe des erstmals 1686 erschienenen Werks, mit Ansichten v. Athen, Chios, Konstantinopel, Heraklion, Lepanto, Malvasia, Nauplia, Navarino, Padua, Patras, Rhodos, Smyrna, Thessaloniki, Venedig, Verona etc. sowie zahlreichen Karten (teils aus der Vogelschau) v. Nordostitalien, Istrien, Dalmatien, Albanien, dem Peloppones u. der Ägäis. - In Ermangelung eines Vergleichsexemplars ließ sich nicht feststellen, wie viele Taf. fehlen - auf dem Tit. ist die Rede v. "etlich und 60. curiosen Kupfern", möglicherweise ist das Buch wie vorliegt komplett. Etwas gebräunt, kaum fleckig, vereinz. Quetschfalten u. kl. Randmängel, Tit. mit altem Stempel "St. Quentin", Einband berieben u. bestoßen, oberes Kapital lädiert, Vors. mit Kaufvermerk Wien 1859. Zuschlag: 2.300,- € / 3.082,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1999 BRA 111/194 3.100,- Pgt. d. Zt. - 2. Ausg. 1687 mit 58 (16 gef.) Taf., ô Front. 1999 REI 69/2690 20.000,- Pgt. d. Zt. - 2. Ausg. 1687 mit Front. u. 62 (17 gef.) Taf.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Hartung & Hartung KG
Titel: Nr. 122
Auktionsdatum: 04.05.2009 - 06.05.2009
Adresse: Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Deutschland
[email protected] · +49 (0)89 284034