Orientteppiche, Textilien und Tapisserien

Dorotheum GmbH & Co. KG
Wien | Palais Dorotheum

Datum der Auktion: 21.10.2020

Zurück

Bild
Saruk, Iran, ca. 286 x 278 cm,

Iran, ca. 286 x 278 cm, 1930. Dieser Teppich ist sowohl vom Format speziell, wie auch im Musteraufbau, für einen amerikanischen Saruk, außergewöhnlich. Guter Erhaltungszustand. (VP

Los #: 1

Aufrufpreis: 1.900 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Isfahan, Iran, ca. ca. 242 x 160 cm

Iran, ca. 242 x 160 cm, 20. Jh. Heller Medaillonteppich mit zahlreichen, schwungvollen Bothes. Mit rund 1.000.000 Knoten m/2 auf Seidenkette gefertigt. Sehr gut erhalten. (VP

Los #: 2

Aufrufpreis: 2.400 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Isfahan, Iran, ca. 420 x 310 cm,

Iran, ca. 420 x 310 cm, 20. Jh. Auf Seidenkette gefertigter, heller Medaillonteppich mit rund 800.000 Knoten m/2. Signiert und bestens erhalten.(VP

Los #: 3

Aufrufpreis: 5.500 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Täbris, Iran, ca. 348 x 262 cm,

Iran, ca. 348 x 262 cm, 20. Jh. Hochdekorativer und aufwendig gezeichneter Manufakturteppich in gesuchten Senf- und Brauntönen. Mit rund 360.000 Knoten m/2 sehr gut erhalten. (VP

Los #: 4

Aufrufpreis: 2.200 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Täbris, Iran, ca. 559 x 407 cm,

Iran, ca. 559 x 407 cm, 20. Jh. Übergroßer, heller Medaillonteppich neuer Produktion mit rund 640.000 Knoten m/2 auf Baumwollgrundgewebe. Sehr gut erhalten. (VP

Los #: 5

Aufrufpreis: 6.500 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Ghom Seide, Iran, ca. 395 x 290 cm,

Iran, ca. 395 x 290 cm, 20. Jh. Signierter ("Ghom Daneschpoue") Reinseidenteppich mit Szenen einer orientalischen Jagd. Mit rund 800.000 Knoten m/2 sehr gut erhalten. (VP

Los #: 6

Aufrufpreis: 4.500 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Täbris, Iran, ca. 276 x 182 cm,

Iran, ca. 276 x 182 cm, 20. Jh. Dem berühmten Jagdteppich aus dem 16. Jahrhundert des Poldi Pezzoli Museums in Mailand nachempfunden, präsentiert sich dieser Manufakturteppich aus Täbris in frischer Farbigkeit und gutem Erhaltungszustand. Mit rund 500.000 Knoten m/2 auf Baumwolle gefertigt. (VP

Los #: 7 +

Aufrufpreis: 1.800 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Peking, Nordostchina, ca. 292 x 250 cm,

Nordostchina, ca. 292 x 250 cm, um 1900. Dieser hochflorige Art-Deco Teppich zeigt Gartenarchitektur und Pflanzenarrangements auf tiefblauem Fond. Der alte Teppich ist ausgesprochen dekorativ und durch seinen guten Zustand als Einrichtungsteppich prädestiniert. Mit originalen Baumwollrändern und

Los #: 8

Aufrufpreis: 1.800 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Peking, Nordostchina, ca. 107 x 61 cm,

Nordostchina, ca. 107 x 61 cm, 19. Jh. Kleiner Sitzteppich mit lachsrotem Fond und klassischer Swastikabordüre. Mit originalen Rändern, hochflorig erhalten. (VP

Los #: 9

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Ningxia, Westchina, ca. 81 x 78 cm,

Westchina, ca. 81 x 78 cm, 19. Jh. Thronsitzteppich mit Drachenensemble auf goldgelben Grund. Leichte Gebrauchsspuren. (VP

Los #: 10

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Ningxia, Westchina, ca. 276 x 124 cm,

Westchina, ca. 276 x 124 cm, 1910. Säulenteppich mit der Darstellung eines tibetischen Mönchs, der das Schneckenhorn "Dung Kar" bläst. Sehr guter, originaler Zustand. (VP

Los #: 11

Aufrufpreis: 900 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Peking, Nordostchina, ca. 160 x 62 cm,

Nordostchina, ca. 160 x 62 cm, um 1900. Plakativer, modern wirkender, alter Tigerteppich mit chinesischen Schriftzeichen. Mit partiellen Florschäden im oberen Bereich und originalen Baumwollrändern komplett erhalten. (VP

Los #: 12

Aufrufpreis: 800 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Peking, Nordostchina, ca. 555 x 363 cm,

Nordostchina, ca. 555 x 363 cm, 20. Jh. Übergroßer Palastteppich mit kleinem Mittelmedaillon auf elfenbeinweißem, musterfreiem Fond. In der Bordüre zeigen sich offene Lotusblüten. Sauber und gut erhalten. (VP

Los #: 13

Aufrufpreis: 2.400 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Mesched Saber, Iran, ca. 386 x 296 cm,

Iran, ca. 386 x 296 cm, 1940. Mit "Saber" signiertes Meisterstück aus der berühmten nordostpersischen Werkstätte. Mit rund 500.000 Knoten m/2 und typischen Kelimrändern, gut erhalten. (VP

Los #: 14

Aufrufpreis: 3.800 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Keschan Dabir, Iran, ca. 385 x 301 cm,

Iran, ca. 385 x 301 cm, 1940. Fein gezeichneter Medaillonteppich aus der Spitzen-Manufaktur Dabir-Sanayeh. Mit 500.000 Knoten m/2 gefertigt und gut erhalten. (VP

Los #: 15

Aufrufpreis: 1.800 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Teheran, Iran, ca. 195 x 134 cm,

Iran, ca. 195 x 134 cm, um 1900. In frischen Farben kolorierte Gebetsbrücke mit Blumenampel eines mustergleichen Pärchens. Mit rund 360.000 Knoten auf Baumwolle gefertigt und mit partiell kurzem Flor original erhalten. (VP

Los #: 16

Aufrufpreis: 1.300 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Teheran, Iran, ca. 212 x 133 cm,

Iran, ca. 212 x 133 cm, um 1900. Die zweite, in frischen Farben kolorierte, Gebetsbrücke mit Blumenampel, eines mustergleichen Pärchens. Mit rund 360.000 Knoten auf Baumwolle gefertigt und mit Gebrauchsspuren original erhalten. (VP

Los #: 17

Aufrufpreis: 1.300 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Täbris, Iran, ca. 520 x 300 cm,

Iran, ca. 520 x 300 cm, 20. Jh. Übermaß mit Spiralranken und ovalem Medaillon in frischer Farbigkeit. Rund 250.00 Knoten m/2 und signiert mit: "Asghar Schanezan". Gut erhalten. (VP

Los #: 18

Aufrufpreis: 2.200 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Keschan Seide, Iran, ca. 205 x 130 cm,

Iran, ca. 205 x 130 cm, 19. Jh. Antiker Reinseidenteppich einer Meisterwerkstätte mit Gebetsnische in typischem, über die Jahrzehnte leicht verblichenem Farbbild. Aus einer zentralen Vase entwächst eine filigrane Blütenkomposition. In Anbetracht des Materials und Alters gut erhalten. (VP

Los #: 19

Aufrufpreis: 2.200 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Teheran Seide, Iran, ca. 390x 295 cm (ohne Kelim),

Iran, ca. 390x 295 cm (ohne Kelim), 1. Hälfte 20. Jh. Bedeutender Reinseidenteppich mit breiten, vielfärbigen Kelimenden. Der, mit rund 640.000 Knoten m/2, fein geknüpfte Prachtteppiche ist mit "Tehran Jaddad" im Teppich und mit dem Namen des Auftraggebers in einer geknüpften Kartusche im

Los #: 20

Aufrufpreis: 7.000 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Isfahan Seyrafian, Iran, ca. 230 x 145 cm,

Iran, ca. 230 x 145 cm, 1. Hälfte 20. Jh. Auf Seidenkette gefertigter, blaugrundiger Medaillonteppich der bekannten Manufaktur Seyrafian. Rund 1.000.000 Knoten m/2. Beidseitig breite Kelimenden mit Signatur: "Bafte Iran Isfehan Seyrafian". Sehr guter Erhaltungszustand. (VP

Los #: 21

Aufrufpreis: 3.600 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Isfahan Seyrafian, Iran, ca. 225 x 146 cm,

Iran, ca. 225 x 146 cm, 1. Hälfte 20. Jh. Signierter Meisterteppich der Werkstätte Seyrafian mit Darstellungen einer klassisch, persischen Jagd. Mit rund 1.200.000 Knoten auf Seidenkette gefertigt und in ausgezeichnetem Zustand. Sammlerteppich! (VP

Los #: 22

Aufrufpreis: 5.000 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Saruk, Iran, ca. 560 x 273 cm,

Iran, ca. 560 x 273 cm, 1920. Für den amerikanischen Markt gefertigter Teppich in ungewöhnlichen Abmessungen. In bester Wollqualität geknüpft und mit überarbeiteten Rändern gut erhalten. (VP

Los #: 23

Aufrufpreis: 2.800 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Saruk, Iran, ca. 370 x 365 cm,

Iran, ca. 370 x 365 cm, 1930. Dieses annähernd quadratische, für den amerikanischen Markt produzierte Sondermaß, besticht durch seine harmonische Farbbalance und seine Musterdetails, die über das Standartrepertoire hinausgehen. Sehr gut erhalten. (VP

Los #: 24

Aufrufpreis: 5.000 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Lori Pambak, Südwestkaukasus, ca. 242 x 165 cm,

Südwestkaukasus, ca. 242 x 165 cm, Ende 19. Jh. Schon der Musteraufbau dieses Bauernteppichs ist besonders, wurde doch ein zweites Mittelmedaillon in den klassischen Typus, gut proportioniert, integriert. Diese vier Medaillons, umgeben von einer bunten Vielzahl an Füllmotiven und einer Datierung

Los #: 25

Aufrufpreis: 2.600 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Karachoph Kazak, Kaukasus, ca. 210 x 160 cm,

Kaukasus, ca. 210 x 160 cm, 2. Hälfte 19. Jh. Kraftvoller Bauernteppich aus dem südwestlichen Kaukasus. Die Krabben bemusterte Bordüre und die eigenständige Farbgebung, unterscheiden diesen "Prototypen" von anderen Exemplaren seiner Gruppe deutlich. Mit altersbedingten Gebrauchsspuren original und

Los #: 26

Aufrufpreis: 2.000 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Tschelaberd, Südkaukasus, ca. 201 x 128 cm,

Südkaukasus, ca. 201 x 128 cm, 19. Jh. Adlerkasaks aus dem Karabagh-Gebiet mit Solitär-Medaillon werden "Sunburst" genannt. Das mittige Hauptmotiv wird beidseitig von einem Dachornament mit Flammenleiste und Drachenmotiven abgeschlossen. Partiell dünn und, mit diversen Reparaturstellen, komplett

Los #: 27

Aufrufpreis: 2.600 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Sewan Kasak, Kaukasus, ca. 256 x 187 cm,

Kaukasus, ca. 256 x 187 cm, 19. Jh. Eine Untergruppe des Sewan-Kasaks bilden die Schild-Kasaks, so genannt wegen ihres mächtigen Malteser-ähnlichen Schild Motivs, das meist, wie auch bei diesem Beispiel, den ganzen Fond einnimmt. Im hellen Mittelfeld findet sich ein Acht-Zack-Stern, dem stilisierte

Los #: 28

Aufrufpreis: 3.000 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Karachoph Kazak, Südwestkaukasus, ca. 208 x 137 cm,

Südwestkaukasus, ca. 208 x 137 cm, 19. Jh. Flaschengrüner Kazak mit roten Polygonen und ursprünglichen Rechteckskartuschen. Der fleischige Bauernteppich besticht durch seine hervorragende Woll- und Farbqualität und seine gute Erhaltung. (VP

Los #: 29

Aufrufpreis: 2.600 €

Datum: 21.10.2020

Bild
Chonzoresk, Südkaukasus, ca. 207 x 122 cm,

Südkaukasus, ca. 207 x 122 cm, 19. Jh. Fein geknüpfter Wolkenbandkazak mit wuchtigen Medaillons auf krapprotem Grund. Mit original erhaltenen Enden und Schirazi. Leicht verkürzter Flor. Braun korrodiert. (VP

Los #: 30

Aufrufpreis: 3.000 €

Datum: 21.10.2020