Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Auction 24.09.2018
wurde versteigert am: 24. September 2018
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Gunter Damisch, Weltmeer II

Archiv
Aufrufpreis: 8.000 €
ca. 9.401 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 148, Aufrufe: 25

Gunter Damisch (hs art) Steyr 1958 – 2016 Wien Weltmeer II Öl auf Leinwand / oil on canvas 110,5 x 130,5 cm 2007/08 rückseitig signiert und datiert (ligiert): G. Damisch 2007/08 Wir bedanken uns bei Maria Damisch für die Unterstützung! Literatur / literature: vgl. Gunter Damisch: „Weltwegschlingen. Malerei/Zeichnung 1997-2010“ BUCHER Verlag Hohenems-Wien, 2011 S. 148f Provenienz / provenance: Privatbesitz Oberösterreich Gunter Damisch zählte in den 1980er Jahren mit Herbert Brandl, Siegfried Anzinger, Hubert Schmalix und Hubert Scheibl zu den „Neuen Wilden“, einer Gruppe junger Künstler, die mit ihren expressiven und farbintensiven Bildern auf das international prophezeite „Ende der Malerei“ reagierten. Damisch entwickelte danach in farbkräftigen Bildern ein ganzes Universum von Mikroben und Wimperntierchen, die er „Steher“ oder „Flämmler“ nannte – jedenfalls einen ganz eigenen, eigenwilligen Weg zwischen Figuration und Abstraktion.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Ressler Kunst Auktionen GmbH
Titel: Auction 24.09.2018
Auktionsdatum: 24.09.2018
Adresse: Ressler Kunst Auktionen GmbH
Absberggasse 27
c/o Galerie Ostlicht
1100 Wien
Österreich
[email protected] · +43 (0)1 6005630 · +43 (0)1 60056304