Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Auction 18.03.2019
wurde versteigert am: 18. März 2019
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Grosser Kasten

Archiv
Schätzpreis: 8.000 CHF - 10.000 CHF
ca. 7.968 $ - 9.960 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 1001, Aufrufe: 33

Grosser Kasten Auktionsstart: Do, 21. Mär 2019, 09:00 Osmanisch, Ende 19.Jh. Perlmutt auf Holz, vermutlich Olivenholz. Signiert und datiert auf der Rückseite. Inschrift auf Arabisch in Medaillon: "Gearbeitet in Bethlehem von Saadun Khalil", mit osmanischer Datierung: 1309 (1892 n. Chr.). Rechteckig auf vier kleinen Füssen. Scharnierdeckel. Innen mit zwei seitlich erhöhten Fächern. Vorne mit drei Schubladen. Durchbrochen gearbeitete Paneelen mit Blumenrankendekor, Rosetten, Medaillon, Tieren und Hilal. Innerer Deckel verziert mit einen Wappen umrahmt von Blumenrankendekor. Schad-, Fehl- und Reparaturstellen. Schlüssel fehlt. 36,5x24x22,5 cm. Mit Aufbewahrungskasten aus Holz, innen mit Seide gefüttert. Provenienz: Edouard Huguenin (1856 La Chaux du Milieu – Istanbul 1926). Er war Beamter der neuenburgischen Jurabahn und trat 1879 in den Dienst der anatolischen Eisenbahn. Ab 1908 Generaldirektor der Anatolischen Eisenbahn, daneben im Verwaltungsrat der Bagdad-, Izmir-, Mersin-Adana- und Saloniki-Monastir-Bahn, die er nach dem Muster der Schweizerbahnen reorganisierte. Er erfreute sich der Gunst des Sultans Abdul Hamid, der ihm den Pascha-Titel samt dem Osmanje- und Mecidiye-Orden verlieh. Kommandeur der Ehrenlegion.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Schuler Auktionen AG
Titel: Auction 18.03.2019
Auktionsdatum: 18.03.2019 - 22.03.2019
Adresse: Schuler Auktionen AG
Seestr. 341
8038 Zürich
Schweiz
[email protected] · +41 43 3997010 · +41 43 3997011