778 | Sammlerteppiche Textilien & Islamische Kunst

Nagel Auktionen GmbH & Co. KG
Neckarstr. 189-191
70190 Stuttgart
Deutschland
[email protected] · +49 (0)711 649690 · +49 (0)711 64969696

Datum der Auktion: 17.09.2019

Zurück

Bild
"Souf" Seidenkeschan Gebetsteppich

Zentralpersien, um 1910
196 x 131 cm
Ein besonders prachtvoller Manufakturteppich aus Keschan mit schimmerndem Seidenflor in der Souf-Technik geknüpft, so dass die geknüpften Musterpartien auf flachgewebtem Grund reliefartig hervorstehen. Auf dem goldgelben Grund des Gebetsfelds liegt mittig eine

Los #: 104

Schätzpreis: 2.500 €

Datum: 17.09.2019

Bild
10 Teppichkataloge

Rippon Boswell & Co. Kat. 81-85, 87,89,90,92,96

Los #: 223

Schätzpreis: 100 €

Datum: 17.09.2019

Bild
12 Teppichkataloge

Rippon Boswell & Co. Kat. 57-65,67-69

Los #: 221

Schätzpreis: 120 €

Datum: 17.09.2019

Bild
13 Teppichbücher

Welch, Anthony und Stuart Cary Welch: Arts of the Islamic Book. The Collection of Prince Sadruddin Aga Khan, New York/London 1982. Petsopoulos, Yanni (Hg.): Tulips, Arabesques & Turbans, London 1982. Der Königsweg. 9000 Jahre Kunst und Kultur in Jordanien und Palästina, AK zur gleichnamigen

Los #: 226

Schätzpreis: 120 €

Datum: 17.09.2019

Bild
14 Bände HALI

Nummern 108,110-117,119-122,134

Los #: 231

Schätzpreis: 120 €

Datum: 17.09.2019

Bild
14 Teppichkataloge

Bernheimer, Bausback, Christie's, Sotheby's, Elsaesser, Weinmüller, Phillips

Los #: 238

Schätzpreis: 80 €

Datum: 17.09.2019

Bild
14 Teppichkataloge

Rippon Boswell & Co. Kat. 22 (2x),41-45,47-49,51,53,56 und 57

Los #: 220

Schätzpreis: 140 €

Datum: 17.09.2019

Bild
22 Teppichkataloge

Rippon Boswell & Co. Kat. 21,22,29-34,36-49

Los #: 239

Schätzpreis: 180 €

Datum: 17.09.2019

Bild
22 Teppichkataloge

Rippon Boswell & Co. Kat. 50-62,64-67,69-72,76

Los #: 240

Schätzpreis: 180 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Acht Teppichbücher

Volkmann, Martin: Die Nachfahren des Pazyrykteppichs, München 1982. Islamische Teppiche. the Joseph V. McMullan Collection New York, Frankfurt am Main 1968. Alte Teppiche aus dem Orient, AK Gewerbemuseum Basel, Basel 1980. Dodds, Dennis R.: Oriental Rugs. The Collection of Dr. and Mrs. Robert A

Los #: 218

Schätzpreis: 80 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Acht Teppichkataloge

Herrmann, Eberhart: Seltene Orientteppiche, Bände III,IV,V,VII,VIII,IX, Von Uschak bis Yarkand, Von Lotto bis Tekke

Los #: 216

Schätzpreis: 300 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Afshar Ru-Korssi

Südpersien, um 1900
115 x 114 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Erworben 1988. Vgl. HALI Vol. 5, Nr. 4, S. 474. - Min. rest. Insg. gut erhalten

Los #: 165

Schätzpreis: 400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Akdyna

Schweden, datiert "1784"
52 x 100 cm
Ein Kutschbockkissen mit Wollgrundgewebe und farbenfroher Wollstickerei. Drei Vasen mit filigranen Blumenbouquets schmücken die quer ausgerichtete Kissenfront. Um den Fuß der zentralen Vase ist die Datierung "1784" eingearbeitet. Die flankierenden Vasen werden

Los #: 1

Schätzpreis: 600 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Album of Indian and Persian Miniatures of the XVI-XVIIIth centuries

Moskau, 1962. (Russisch

Los #: 234

Schätzpreis: 250 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Archaischer Bronzemörser

Osmanisch, 16./17. Jh.
H. 10/D. 20 cm
Um die Wandung Rillengravur und plastisch hervorragende Flanschen.
Alters- und Gebrauchssp

Los #: 200

Schätzpreis: 200 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Aufwendig dekorierter "Shamshir"

Wohl Osmanisch, Balkan, 19. Jh.
L. ca. 96 cm
Aufwendige Silberarbeit. Der Griff besteht aus Horn und Silberappliken mit plastischem Noppendekor. Auch die Scheide ist zum grossen Teil mit enstprechenden, aufwendig gestalteten Silverappliken dekoriert. Repräsentative Prunkwaffe.
Min. Alterssp. Insg

Los #: 206

Schätzpreis: 800 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Aussergewöhnicher Keschan Mohtaschem in Seide

Zentralpersien, um 1900
336 x 240 cm
Ein feiner Medaillonteppich mit provenienztypische filigranem Palmettrankwerk. Bemerkenswertes Format gegenüber dem üblicherweise dominierenden Brückenformat dieser Seidenteppiche. Hervorzuheben ist auch das lindgrüne Kolorit des Felds und die feinen

Los #: 91

Schätzpreis: 27.000 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Aydin Kelim

Südwestanatolien, um 1900
365 x 140 cm
Provenienz: Aus einer süddeutschen Privatsammlung. - Rest. Rep

Los #: 110

Schätzpreis: 400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Bachtiar Sumakh Khordjin

Südwestpersien, um 1900
94 x 53 cm
Fein gewebte Sumakh-Taschenfronten mit dunkelblaugrundigem Feld zu je zwei Registern mit abwechselnd eingestellten Kreuzblütenmotiven und Baumabstraktionen. Dichter Fülldekor belegt das übrige Feld. Komplexes und archaiches Bordürendesign mit Formensprache, die an

Los #: 50

Schätzpreis: 300 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Bakscheich

Nordwestpersien, Ende 19. Jahrhundert
304 x 278 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Erworben 1978 im Fachhandel. - Rest. Rep. Alterssch

Los #: 138

Schätzpreis: 600 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch

Nordostpersien, um 1900
195 x 116 cm
Das dunkelblaugrundige Feld ist mit einem abstrahierten Lebensbaummotiv und begleitenden gülartigen Elementen durchgemustert.
Provenienz: Alter norddeutscher Privatbesitz. - Punktuell nachgeknüpft. Min. rep. Flor stellenweise niedrig

Los #: 120

Schätzpreis: 350 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch

Ostpersien, um 1900
104 x 68 cm
Versetzt angeordneter Boteh-Musterrapport auf kamelhaarfarbenem Grund.
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Erworben 1991. - Enden min. reduziert. Flor stellenw. niedriger

Los #: 129

Schätzpreis: 200 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch

Ostpersien, um 1900
118 x 72 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Erworben 1986. Vgl. HALI 6/2, S. 201. - Insg. gut erhalten

Los #: 130

Schätzpreis: 400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch

Ostpersien, um 1900
196 x 111 cm
Provenienz: Alte südwestdeutsche Privatsammlung. - Flor stellenw. niedriger. Insg. gut erhalten

Los #: 140

Schätzpreis: 350 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch

Nordostpersien, um 1900
188 x 107 cm
Ein dichter Minah-Khani-Musterrapport belegt das dunkelblaugrundige Feld. Gutes Kolorit.
Provenienz: Alter norddeutscher Privatbesitz. - Min. Eckschaden. Min. Korrosion. Insg. gut erhalten

Los #: 141

Schätzpreis: 400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Balischt

Nordostpersien, Torbat-e-Heydariyeh, um 1900
93 x 51 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. - Part. rest

Los #: 136

Schätzpreis: 250 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Flachgewebe

Nordostpersien, um 1900
258 x 135 cm
Großer Kelim mit Horizontalstreifen Design aus unterschiedlichen geometrischen und archaischen Elementen wie Aschik-Motiven, Rhombenstreifen, Zick-zack Bändern, Diagonalstreifenrapport und Dreiecksformen in enger Schachtelung. Eleganter Dreiklang aus Tönen von

Los #: 121

Schätzpreis: 600 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Flachgewebe

Nordostpersien, um 1900
272 x 135 cm
Großer Kelim mit Horizontalstreifenrapport in systematisch repetitiver Anordnung der Musterformen und des entsprechenden Kolorits.
Provenienz: Norddeutsche Privatsammlung. - Min. Gebrauchssp. Gut erhalten

Los #: 142

Schätzpreis: 600 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Flachgewebe

Nordostpersien, um 1900
253 x 121 cm
Horizontalstreifenkelim mit geometrischen Musterbändern in provenienztypischem Kolorit.
Provenienz: Norddeutsche Privatsammlung. - Min. Gebrauchssp. Insg. gut erhalten

Los #: 151

Schätzpreis: 500 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Flachgewebe

Ostpersien, um 1900
314 x 162 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Erworben bei Nagel 1990. Vgl. HALI 5/4, S. 524. - Min. rep. und rest. Min. Alterssch

Los #: 155

Schätzpreis: 600 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Gebetskelim

Afghanistan, um 1900
116 x 74 cm
Minimalistisch gestalteter Kelim mit kamelhaarfarbenem Grund und eingearbeitetem Gebetsfeld. Passend verhaltener Dekor, schöne Querstreifenabschlüsse mit Sumakh-Mustersteifen.
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Erworben 1989 im Fachhandel. - Min. Rep. und Gebrauchssp

Los #: 125

Schätzpreis: 300 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Gebetsteppich

Nordwest-Afghanistan, um 1900
113 x 80 cm
Ein Gebetsteppich mit Vertikalstreifenrapport und Boteh-Motivdekor von vermutlich persischem Stileinfluss. Milder Rotton im Wechsel mit gesättigtem Braun und hellem Blau in der Doppelhaken-Konturborte.
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Mustervergleich bei

Los #: 126

Schätzpreis: 350 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Gebetsteppich

Nordostpersien, um 1900
142 x 89 cm
Gebetsnische mit hell sandfarbenem Grund und abstrahiertem Lebensbaummotiv.
Provenienz: Alter norddeutscher Privatbesitz. - Altersschäden

Los #: 152

Schätzpreis: 300 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Khordjin

Ostpersien, um 1900
135 x 68 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. - Min. rep. Min. Gebrauchssp. Insg. gut im Flor erhalten

Los #: 148

Schätzpreis: 250 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Khordjin

Nordostpersien, um 1900
143 x 63 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. - Min. rest

Los #: 157

Schätzpreis: 200 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Kinderwiege

Afghanistan, Anfang 20. Jahrhundert
90 x 80 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. - Min. Alterssch

Los #: 166

Schätzpreis: 350 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Muschwanee Taschenfront

Nordostpersien, um 1900
65 x 58 cm
Provenianz: Sammlung K. Breuss. - Kleine Stopfreparatur. Min. reduziert und korrodiertes Braun. Davon abgesehen gut erhalten

Los #: 159

Schätzpreis: 250 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Sack

Nordostpersien, um 1930
175 x 80 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. - Alters- und Gebrauchssp

Los #: 134

Schätzpreis: 300 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Soffreh

Ostpersien, um 1900
175 x 72 cm
Detailreiche Komposition eines Speise- oder Brottuchs auf hellbeigem Grundgewebe mit großem Feldausschnitt, so dass die Bordürenrahmung deutlich geringeren Anteil beansprucht. Vier Register mit je vier und einem verkürzten fünften, abstrahierten Baummotiv bilden das

Los #: 37

Schätzpreis: 500 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Tasche

Ostpersien, Khorassan-Gebiet, um 1900
36 x 38 cm
Provenienz: Aus einer alten südwestdeutschen Privatsammlung. 1980 im deutschen Fachhandel erworben. - Min. Alterssp. Insg. gut erhalten

Los #: 153

Schätzpreis: 200 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Taschenfront

Nordostpersien, um 1900
65 x 42 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Erworben 1996, Hazara Gallery. - Min. rest

Los #: 162

Schätzpreis: 500 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Timuri Balischt

Ostpersien, um 1900
78 x 46 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. - Insg. gut erhalten

Los #: 135

Schätzpreis: 250 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Timuri Gebetsteppich

Nordostpersien, um 1900
120 x 80 cm
Im Verhältnis zur Bordürenbreite großes kamelhaarfarbenes Gebetsfeld mit Lebensbaumdarstellung. Schönes erdiges Kolorit.
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Erworben 1990. - Alterssch

Los #: 124

Schätzpreis: 250 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Timuri Hauptteppich

Ostpersien, frühes 20. Jahrhundert
425 x 172 cm
Archaisch durchgemusterter Hauptteppich mit nachtblauem Feld, der durch sein großes Format hervorsticht. Drei Reihen zu je sechs abstrakten und deutlich geometrisierten Baum- und Palmettmotiven sind dicht gestellt. Der stilistische Hintergrund reicht

Los #: 123

Schätzpreis: 2.500 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Timuri Kelim

Nordostpersien, 2. Hälfte 19. Jahrhundert
280 x 140 cm
Ein zweibahniger Kelim der Timuri mit Horizontalstreifenrapport, bei dem die mittleren Streifen in Breite und im Dekor besonders schön gestaltet sind. Das mittlere Paneel hat große Ähnlichkeit mit einem Kelim aus der 2. Hälfte des 19

Los #: 131

Schätzpreis: 800 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Belutsch Timuri Tasche

Ostpersien, um 1900
95 x 77 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Vgl. Black, David (Hg.): Rugs of the Wandering Baluchi, London 1976, Abb 18. - Min. Rep. Davon abgesehen gut mit vollem Flor erhalten

Los #: 160

Schätzpreis: 350 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Bergama Heybe

Westanatolien, um 1900
124 x 46 cm
Die in Anatolien verwendeten "Heybe" Doppeltaschen unterscheiden sich von persischen Khordjins durch einen sehr langen, oft aufwendig mit geometrischen Streifenmustern geschmückten Verbindungssteg. Hier sind auch die beiden Hälften des Mittelstegs in Knüpftechnik

Los #: *92

Schätzpreis: 400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Bergama Kelim

Westanatolien, frühes 20. Jahrhundert
228 x 131 cm
Provenienz: Aus einer europäischen Privatsammlung. - Min. rep. und Alterssp

Los #: *95

Schätzpreis: 700 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Beschir Hauptteppich

Afghanistan, Ende 19. Jahrhundert
400 x 210 cm
Ein Beschir mit rotem Herati-Feldrapport auf blauem Grund und fünf hakenbesetzten, achssymmetrischen Oktogonmedaillons. Gebietstypisches Kolorit aus rot und blau mit Akzenten in weiß und gelb in den Konturen. Im Muster detailreiche und stark verdichtete

Los #: 40

Schätzpreis: 1.600 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Bidjar

Westpersien, 1. Viertel 20. Jahrhundert
383 x 244 cm
Das nachtblaue Feld ist mit dem sogenannten Harschang-Blütenmuster mit großen Palmetten, Rosetten und diagonalen Kartuschen belegt. Pakzad zeigt in seinem Werk "Persische Knüpfkunst" eben dieses Muster am Beispiel der Abbildung 113 und spricht von

Los #: 19

Schätzpreis: 1.200 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Bidjar

Westpersien, um 1910
207 x 135 cm
Rotgrundiger Bidjar auf Baumwollkette mit einem stilisierten Floralrankenrapport. Dekorative Musterung mit geometrischem Charakter, ähnlich der Bidjar Garrus Arbeiten.
Provenienz: Aus einer alten südwestdeutschen Privatsammlung. Privat erworben in Norddeutschland

Los #: 34

Schätzpreis: 400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Bidjar Kelim

Westpersien, um 1900
190 x 141 cm
Graphisch attraktiver Kelim mit gestuftem Rautenmedaillon und krapprotem Feld mit einem Dekor aus abstrahierten Blüten- und Tiermotiven.
Provenienz: Alter norddeutscher Privatbesitz. - Min. Alterssch. In der Länge leicht reduziert

Los #: 73

Schätzpreis: 450 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Blau-weisser Teller mit Kalligraphie-Kartusche

Persien, 18. Jh.
D. 32 cm
Heller Anguss mit unterglasurblauem Dekor. Um die Wandung geometrisiert Ornamentdekor, auf der Fahne eine grosse rosettförmige, vielpassige Kartusche mit islamischer Inschrift. Der Boden des Tellers ist mit siebartigen Lochdurchbohrungen versehen. Auf der äusseren Wandung

Los #: 175

Schätzpreis: 600 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Bordjalou Kasak Gebetsteppich

Südwestkaukasus, Ende 19. Jahrhundert
163 x 105 cm
Auf dem leuchtend roten Feld liegen vier Hakenrauten mit polychromem Würfelmuster unter einem geometrischen Gebetsgiebel. Durch eine oktogonale Rahmung sind die Motive miteinander verbunden und werden von Amulettmotiven und archaischen Elementen

Los #: 15

Schätzpreis: 2.400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Bordjalou-Kasak

Südwestkaukasus, Ende 19. Jahrhundert
175 x 130 cm
Archaisches Ornament und kraftvolles Kolorit zeichnen diesen urtümlichen und kleinformatigen Kasak aus. Hervorzuheben sind die anthropomorphen und zoomorphen Füllfiguren im krapproten Feld sowie die prachtvolle weißgrundige Hauptborte mit

Los #: 12

Schätzpreis: 400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Botaly-Karabagh

Südkaukasus, um 1900
230 x 114 cm
Das dunkelblaue Feld wird von einem Rapport aus versetzt angeordneten Botehmotiven belegt, die in diagonaler Ausrichtung eine alternierende Farbstellung aufweisen. Neben leuchtendem Rot, hellem und dunklem Blau fallen besonders die wollweißen Diagonalen ins Auge

Los #: 67

Schätzpreis: 1.200 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Derbend

Nordostkaukasus, um 1900
181 x 91 cm
Ein Wabenrapport mit gülartigen Füllmotiven belegt den dunkelbraunen Fond. Abwechslungsreiches Kolorit. Wollkette.
Provenienz: Aus einer alten südwestdeutschen Privatsammlung. Erworben bei Wulff, Bochum, 06.01.1980. - Oberes und unteres Ende in der Länge

Los #: 43

Schätzpreis: 350 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Djulchyr

Usbekistan, um 1900
350 x 90 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. Erworben 1994. - Gebrauchssp

Los #: 143

Schätzpreis: 450 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Dolch "Kindjal"

Kaukasus, um 1900
L. 41 cm
Aufwendig gestaltete Waffe. Der Beingriff ist mit plastischen Silberappliken, Schmucksteinen und kleinen Einlagen verziert. Die Klinge ist geätzt mit Kalligraphie überzogen. Scheide überzogen mit rotem Samt und besetzt mit repoussé-Silberappliken.
Min. Gebrauchssp. Gut

Los #: 203

Schätzpreis: 1.250 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Doppelaxt aus Stahl

Indo-persisch, 17./18. Jahrhundert
L. 34 cm
Aus einem Guss gefertigte Waffe mit doppelten Köpfen. Reste von graziler Floralrankenornamentik und Arabesken.
Gebrauchsschäden, Tauschierung berieben

Los #: 177

Schätzpreis: 650 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Drei Belutsch Taschenfronten

Ostpersien/Afghanistan, um 1900
bis 67 x 50 cm
Provenienz: Sammlung K. Breuss. - Min. rest. Min. Alterssch

Los #: 145

Schätzpreis: 450 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Drei Teppichbücher

Grote-Hasenbalg, Werner: Der Orientteppich. Seine Geschichte und seine Kultur, Band 1, Berlin 1922; sowie zugehörige Mappen I und II, Berlin 1921

Los #: 233

Schätzpreis: 100 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Drei Teppichbücher

Opie, James: Nomaden- und Bauernteppiche, München 1995. Gantzhorn, Volkmar: The Christian Oriental Carpet, Köln 1991. Eder, Doris: Kaukasische Teppiche, München 1979

Los #: 215

Schätzpreis: 100 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Drei Teppichbücher

McMullan, Joseph V.: Islamic Carpets, New York 1965. Volkmann, Martin: Alte Orientteppiche, München 1985. Spuhler/König/Volkmann: Alte Orientteppiche, München 1978

Los #: 225

Schätzpreis: 200 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Elephantenaxt "Ankus" und ein Messingschaft

Indien, 19. Jh.
L. 18/53 cm
Waffe des Elefantenfürhrers (Mahut) "Ankus", Stahl, partiell in Silber tauschiert, durchbrochen gearbeitet mit beweglichen Schellen. - Ein Waffenschaft aus Messingguss in Form eines Elefantenkopfes.
Provenienz: Aus einer deutschen Privatsammlung, in Indien gesammelt, seit

Los #: 193

Schätzpreis: 400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Elf Teppichbücher

Iten-Maritz, Josef: Enzyklopädie des Orientteppichs, Herford 1979. Jacoby, Heinrich: Eine Sammlung orientalischer Teppiche, Berlin 1923. Black, David and Clive Loveless: Rugs of the wandering Baluchi, London 1976. Hubel, Reinhard, G.: Ullstein Teppichbuch, Frankfurt am Main u.a. 1972. Schürmann

Los #: 236

Schätzpreis: 100 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Elf Teppichkataloge

Rippon Boswell & Co. Kat. 70-80

Los #: 222

Schätzpreis: 100 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Ersari Beschir Engsi

Westafghanistan, um 1880
196 x 136 cm
Ein Engsi mit wabenartigem Musterrapport. Das Kolorit der breiten Musterstreifen wechselt in diagonaler Ausrichtung zwischen hellem und dunklem Blauton. Das Gitterwerk mit eingestellten Rautenmotiven ist ein typisches Feldornament der Ersaren. Der geschickte

Los #: 114

Schätzpreis: 2.000 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Ersari Germetsch

Turkmenistan, Amu Darja Region, um 1900
25 x 99 cm
Provenienz: Aus einer alten südwestdeutschen Privatsammlung. Erworben bei Nagel, Auktion 23, Lot 1256, November 1994. - Insgesamt sehr guter Erhaltungszustand. Seltenes Sammlerstück

Los #: 35

Schätzpreis: 250 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Ersari mit Ikat-Musterung

Afghanistan, um 1900
137 x 77 cm
Dekorative kleinformatige Stammesarbeit mit zwei dunkelblaugrundigen Bahnen mit einer Musterung im Ikat-Stil. Die Bahnen sind in der Vertikalen mittig von einem schmalen Streifen voneinander getrennt und im Musterrapport identisch gearbeitet: es handelt sich um ein

Los #: 2

Schätzpreis: 400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Erzurum Gebetskelim

Nordostanatolien, Ende 19. Jahrhundert
200 x 123 cm
Provenienz: Aus süddeutschem Sammlungsbesitz. - Beide Enden ergänzt. Nachwebungen

Los #: 111

Schätzpreis: 650 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Fachralo Gebetsteppich

Südkaukasus, datiert 1332=c.1914 n.Chr.
144 x 99 cm
Provenienz: Süddeutscher Privatbesitz. - Kleine Nachknüpfungen. Rep. Insg. gut erhalten

Los #: 57

Schätzpreis: 700 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Fachralo Kasak Knüpfpaneel

Südkaukasus, datiert "1317"=ca. 1900 n. Chr.
53 x 111 cm
Der wollweißgrundige Fond wird von zwei roten Rauten mit schwarzer Streifenkontur geschmückt. Dreifache Datierung "1317" im oberen Feldbereich. In Format und als Knüpfarbeit mit schönem flächigen Charakter selten und von beeindruckender

Los #: 8

Schätzpreis: 1.800 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Fein dekoriertes Schwert "Kattara"

Yemen, 19. Jh.
L. 101/104 cm
Gerade Klinge. Besonders aufwendig ist der Griff gearbeitet. Komplexe Flechtarbeit aus Lederbändern und Silberband mit Rautendekor. Knauf aus Silber. Scheide aus Leder, ornamental geprägt mit Silbermontur.
Gebrauchsschäden

Los #: 202

Schätzpreis: 800 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Fein gravierte Vase aus Messingbronze

Wohl Syrien, 15./16. Jh.
H. 18 cm
Bauchiger Korpus mit aufgesetztem breitem Hals, der im Bereich der Mündung mit durchbrochen gearbeiteten Medaillons dekoriert ist. Um die Wandung und den Hals gravierter Dekor mit Kartuschen und darin eingestellten Schriftbändern, rosettförmige Medaillons mit

Los #: 179

Schätzpreis: 350 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Feine Belutsch Balischt Front

Nordostpersien, Ende 19. Jahrhundert
76 x 40 cm
Ein sehr feiner Belutschenteppich mit stilisierter Lebensbaumdarstellung auf hell ockerfarbenem Feld. Eine filigrane Zinnenbordüre säumt das Innenfeld. Detailreiche Bordürengestaltung mit weiß-schwarz gewürfelten Konturbändern. Hohe Knüpfqualität

Los #: 154

Schätzpreis: 350 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Feine Miniaturmalerei

Indien, 19. Jahrhundert
10,5 x 6,5 cm
Darstellung einer Dame im Rahmen eines entspannten Momentes mit einem Becher Wein, ruhend auf zwei Sitzkissen. Polychrome Gouachemalerei.
Min. berieben und min. fleckig. Passepartouriert und gerahmt

Los #: 207

Schätzpreis: 200 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Feine Miniaturmalerei

Indien, 19. Jahrhundert
15,5 x 9,5 cm
Polychrome Gouachemalerei. Darstellung einer höher gestellten Persönlichkeit beim Lesen einer Schrift.
Gerahmt. Min. Alterssch

Los #: 208

Schätzpreis: 300 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Feine Teetasse

Indien, 18./19. Jahrhundert
H. 7 cm
Bemerkenswert fein gearbeitete Tasse mit graziler Floralornamentik in Silber- und Goldtauschierung. Die Tasse ist in europäischer From gestaltet und vermutlich für die englische Kolonialaristokratie hergestellt worden. Im Inneren Reste von Versilberung.
Etwas

Los #: 187

Schätzpreis: 1.400 €

Datum: 17.09.2019

Bild
Feiner Gebetsteppich

Zentralpersien, wohl Keschan, um 1900
223 x 146 cm
Äußert prächtiger und eleganter Gebetsteppich, der im Zentrum des weißgrundigen Mihrab von einer eleganten, stilisierten Zypresse belegt ist. Spiralranken, besetzt mit feinen Palmettblüten und Paradiesvögeln begleiten das zentrale, von

Los #: 68a

Schätzpreis: 3.000 €

Datum: 17.09.2019