Premium-Seiten ohne Registrierung:

Vos, Marten de - Umkreis: Die Heilige Sippe

Archiv
Schätzpreis: 12.000 €
ca. 14.161 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 10, Aufrufe: 22

Vos, Marten de - Umkreis — Die Heilige Sippe — (Antwerpen 1532-1603 ebd.) Dargestellt ist die Familie der heiligen Anna; als Zentrum Anna, die Muttergottes Maria mit dem Jesuskind, der Johannesknabe mit seinem Symbol dem Lamm, seitlich wohl Joachim, links zu sehen sind Elisabeth mit dem Johanneskind und Zacharias, darüber Simeon, Maria mit dem Kind und Joseph, rechts die ihr Kind stillende Muttergottes mit Johannes, im Hintergrund in der Öffnung eines Torbogens die Heimsuchung. Öl // Holz, parkettiert. 73 x 104 cm. - Schwundrisse. - Lit. Thieme // Becker 34. - Dr. Didier Bodart, der das Gemälde Martin de Vos zuschreibt, datiert es in seinem beiliegenden Gutachten in die Jahre 1585-1590. // Vos, Marten de - Circle — The Holy Kinship (Antwerp 1532-1603 ibid.) The family of St. Anne is depicted; the centre is Anna, the Mother of God Mary with the Child Jesus, St. John the Boy with his symbol the Lamb, to the side probably Joachim, to the left Elisabeth with St. John's Child and Zacharias, above Simeon, Mary with the Child and Joseph, to the right Our Lady breastfeeding her Child with St. John, in the background in the opening of an archway the Visitation. Oil on wood, panel cradled. 73 x 104 cm. - Shrinkage cracks. - Lit. Thieme // Becker 34 - Dr. Didier Bodart, who ascribes the painting to Martin de Vos, dates it in his enclosed expert opinion to the years 1585-1590.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Kunstauktionshaus Schlosser GmbH & Co. KG
Titel: Europäische Malerei, Graphik & Skulpturen | Kunsthandwerk & Antiquitäten aus fünf Jahrhunderten
Auktionsdatum: 30.07.2021, 15:00 - 31.07.2021
Adresse: Kunstauktionshaus Schlosser GmbH & Co. KG
Bibra-Palais, Karolinenstr. 11
96049 Bamberg
Deutschland
[email protected] · +49 (0)951 208500 · +49 (0)951 2085050