Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Moderne Literatur und Kunstdokumentation
wurde versteigert am: 18. April 2019
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Toulouse-Lautrec, Henri de Mademoiselle Marcelle Lender, en Buste

Archiv
Schätzpreis: 4.000 €
ca. 4.508 $
Zuschlagspreis:  7.200 €
ca. 8.115 $
Los-Nr. 3490, Aufrufe: 40

Toulouse-Lautrec, Henri de. Mademoiselle Marcelle Lender en buste. Original-Farblithographie auf Kartonvélin. Darstellungsgröße ca. 32,4 x 24,2 cm. (Berlin, Verlag Pan, 1895). Delteil 102 III, Adhémar 131 III, Wittrock 99, Adriani 115 IV b. – Eine der prominentesten Lithographien des Künstlers, die in im Jahre 1895 in der Vierteljahresschrift "Pan" (Jahrgang I, Heft 3) erschienen war. Die Zeitschrift wurde herausgegeben von der "Genossenschaft Pan", nämlich von Julius Meier-Graefe, Otto Julius Bierbaum u. a. Die "Allgemeine Ausgabe" umfasste 1100 Exemplare und enthielt zahlreiche Kunstbeilagen, darunter 106 Original-Graphiken sowie reichem Buchschmuck von Peter Behrens, Thomas Theodor Heine, Emil Rudolf Weiß u. a. Die gesuchteste und wertvollste dieser Graphiken ist die vorliegende Farblithographie "Mademoiselle Marcelle Lender en buste" von Henri de Toulouse-Lautrec (1864-1901). – Wie üblich ist das Papier gleichmäßig leicht gebräunt, was die besonders schöne Tonigkeit als Bildgrund gibt, fast fleckenfrei, ein breitrandiger, prachtvoller Druck in kraftvoller, nuancierter Farbigkeit.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Galerie Bassenge
Titel: Moderne Literatur und Kunstdokumentation
Auktionsdatum: 18.04.2019
Adresse: Galerie Bassenge
Erdener Str. 5a
14193 Berlin
Deutschland
[email protected] · +49 30 89380290 · +49 30 8918025