Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: 778 | Sammlerteppiche Textilien & Islamische Kunst
wurde versteigert am: 17. September 2019
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Karachoph

Archiv
Schätzpreis: 1.200 €
ca. 1.331 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 58, Aufrufe: 4

Südkaukasus, Ende 19. Jahrhundert
224 x 182 cm
Eigenwilliger Typus eines Karachoph-Teppichs: auf dem dunkelblauen Feld liegt zentral ein großes, weißgrundiges Oktogonmedaillon mit rotem oktogonalem Kern und rechteckiger Rahmung. Das Motiv ist leicht in die Länge gezogen. ANstelle der üblichen sternenbesetzten Felder finden sich hier aber rotgrundige Gubpa-Motive im oberen und unteren Feldbereich. Auch stehen an Stelle von Hakenmotiven in diesem Fall kleine Oktogone mit je vier C-Motiven. Azadi sieht hier einen von Karachoph abweichenden Typus und bildet dazu einen sehr ähnlichen Teppich im Buch zur Sammlung Ulke ab.
Provenienz: Alter süddeutscher Privatbesitz. Vgl. ein fast identisches Stück bei Azadi, Siawosch et alt.: Azerbaidjanisch-Kaukasische Teppiche. Sammlung Ulmke aus der Schweiz, Hamburg 2001, Abb. 138, S. 436-437. - Flor sehr niedrig. Min. Nachknüpfungen.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Nagel Auktionen GmbH & Co. KG
Titel: 778 | Sammlerteppiche Textilien & Islamische Kunst
Auktionsdatum: 17.09.2019
Adresse: Nagel Auktionen GmbH & Co. KG
Neckarstr. 189-191
70190 Stuttgart
Deutschland
[email protected] · +49 (0)711 649690 · +49 (0)711 64969696