Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Philatelie - Sammlungen
wurde versteigert am: 2. Juli 2021
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Schiffspost bis 1914

Archiv
Aufrufpreis: 3.500 €
ca. 4.274 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 6313, Aufrufe: 4

Ca. 1890-1939, überschlägig rund 500-600 Belege in vier dicken SAFE-Alben, sauber auf Trägerpapier montiert, gruppiert nach den Seepost-Strecken, dabei z.B. Besonderheiten wie Hamburg-Philadelphia, Bremen-Cuba, weiterhin Ostsee-, Afrika-, Ostasien- und Pazifik-Linien, Paquebot "Atlas-Dienst", Post aus Danzig mit Seepost nach Übersee, R-Briefe, fremde Marken auf deutschen Schiffen, OSTROPA-SST "Moosbruch" und "Rossitten" und viele weitere unteressante Stücke, ergänzend sehenswerte Rubrik Bodensee-Post aller Anrainer-Staaten sowie Seepost von schweizer und bayerischen Seen

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG
Titel: Philatelie - Sammlungen
Auktionsdatum: 02.07.2021, 10:00
Besichtigungszeiten:

 

Adresse: Auktionshaus Ulrich Felzmann GmbH & Co. KG
Immermannstr. 51
40210 Düsseldorf
Deutschland
[email protected] · +49 (0)211 550440 · +49 (0)211 5504411