Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionsarchiv: Los-Nr. 928

Paar Rokoko-Spieltische

Max Grundig
28.03.2014
Schätzpreis
18.000 € - 25.000 €
ca. 24.880 $ - 34.556 $
Zuschlagspreis:
n. a.
Auktionsarchiv: Los-Nr. 928

Paar Rokoko-Spieltische

Max Grundig
28.03.2014
Schätzpreis
18.000 € - 25.000 €
ca. 24.880 $ - 34.556 $
Zuschlagspreis:
n. a.
Beschreibung:

Höhe: 79 cm. Wandbreite: 85 cm. Vordere Breite: 94 cm. Tiefe: 45 cm. Tiefe ausgeklappt: 90 x 93 cm. Deutschland, Mitte 18. Jahrhundert.
Zusammengehörig, in gleichem Aufbau, in massivem Nussholz mit Nussholzfurnier. Vier geschweifte Beine, an den Ansätzen reich im Relief beschnitzt, mit herabziehendem Blattwerk mit Blüten, die Zargen in Schweifung geschnitten, die Platten aufklappbar. In geschlossenem Zustand sind die Tische als Konsoltische zu verwenden, die längsrechteckigen Platten an den Ecken rund zungenartig hervortretend, das Grundfurnier X-förmig verlegt. Darin intarsierte, geschweifte, Felder-bildende, florale Bandeinlagen. In den zentralen Feldern ein mit Schleife gebundener, großer Blumenstrauß. In den seitlichen, asymmetrischen Feldern jeweils Papageien zwischen Tulpenblüten. Die floralen Intarsien zum Teil mit Brandschattierungen, zart grün und rot koloriert. Ein Bein ausklappbar, die Klappplatten an der Unterseite randfurniert, im Mittelfeld mit grünem Filz belegt. (9602810) Pair of Rococo games tables Wall width: 85 cm. Depth when folded out: 90 x 93 cm. Mid-18th century.

Auktionsarchiv: Los-Nr. 928
Auktion:
Datum:
28.03.2014
Auktionshaus:
Hampel Fine Art Auctions GmbH & Co. KG
Schellingstr. 44
80799 München
Deutschland
[email protected]
+49 (0)89 288040
+49 (0)89 28804300
Beschreibung:

Höhe: 79 cm. Wandbreite: 85 cm. Vordere Breite: 94 cm. Tiefe: 45 cm. Tiefe ausgeklappt: 90 x 93 cm. Deutschland, Mitte 18. Jahrhundert.
Zusammengehörig, in gleichem Aufbau, in massivem Nussholz mit Nussholzfurnier. Vier geschweifte Beine, an den Ansätzen reich im Relief beschnitzt, mit herabziehendem Blattwerk mit Blüten, die Zargen in Schweifung geschnitten, die Platten aufklappbar. In geschlossenem Zustand sind die Tische als Konsoltische zu verwenden, die längsrechteckigen Platten an den Ecken rund zungenartig hervortretend, das Grundfurnier X-förmig verlegt. Darin intarsierte, geschweifte, Felder-bildende, florale Bandeinlagen. In den zentralen Feldern ein mit Schleife gebundener, großer Blumenstrauß. In den seitlichen, asymmetrischen Feldern jeweils Papageien zwischen Tulpenblüten. Die floralen Intarsien zum Teil mit Brandschattierungen, zart grün und rot koloriert. Ein Bein ausklappbar, die Klappplatten an der Unterseite randfurniert, im Mittelfeld mit grünem Filz belegt. (9602810) Pair of Rococo games tables Wall width: 85 cm. Depth when folded out: 90 x 93 cm. Mid-18th century.

Auktionsarchiv: Los-Nr. 928
Auktion:
Datum:
28.03.2014
Auktionshaus:
Hampel Fine Art Auctions GmbH & Co. KG
Schellingstr. 44
80799 München
Deutschland
[email protected]
+49 (0)89 288040
+49 (0)89 28804300
LotSearch ausprobieren

Testen Sie LotSearch und seine Premium-Features 7 Tage - ohne Kosten!

  • Auktionssuche und Bieten
  • Preisdatenbank und Analysen
  • Individuelle automatische Suchaufträge
Jetzt einen Suchauftrag anlegen!

Lassen Sie sich automatisch über neue Objekte in kommenden Auktionen benachrichtigen.

Suchauftrag anlegen