Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: 778 | Sammlerteppiche Textilien & Islamische Kunst
wurde versteigert am: 17. September 2019
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Feiner Schirwan

Archiv
Schätzpreis: 1.500 €
ca. 1.664 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 69a, Aufrufe: 3

Östlicher Kaukasus, 19. Jahrhundert
212 x 116 cm
Leuchtendes Kolorit prägt diesen attraktiven Schirwan, der auf dunkelblaugrundigem Fond mit drei stangenartigen Rautenmedaillons mit anhängenden "Gupba"-Motiven belegt ist. Bemerkenswert ist die leuchtend gelbgrundige Hauptbordüre mit einer geometrisierten Ornamentik, die auch als "Hakenschnabel-Bordüre" bezeichnet wird.
Provenienz: Aus einer alten süddeutschen Privatsammlung, zwischen 1950 und 1988 erworben. - Vgl. Eder, Doris: Kaukasische Teppiche, Abb. 261, S. 259. - Minim. Gebrauchsspuren, insgesamt gut erhalten.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Nagel Auktionen GmbH & Co. KG
Titel: 778 | Sammlerteppiche Textilien & Islamische Kunst
Auktionsdatum: 17.09.2019
Adresse: Nagel Auktionen GmbH & Co. KG
Neckarstr. 189-191
70190 Stuttgart
Deutschland
[email protected] · +49 (0)711 649690 · +49 (0)711 64969696