Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionsarchiv: Los-Nr. 1707

KLEINER TELLER MIT LAMBREQUINDEKOR

Silber & Porzellan
17.09.2015
Schätzpreis
1.200 CHF - 1.800 CHF
ca. 1.233 $ - 1.850 $
Zuschlagspreis:
900 CHF
ca. 925 $
Auktionsarchiv: Los-Nr. 1707

KLEINER TELLER MIT LAMBREQUINDEKOR

Silber & Porzellan
17.09.2015
Schätzpreis
1.200 CHF - 1.800 CHF
ca. 1.233 $ - 1.850 $
Zuschlagspreis:
900 CHF
ca. 925 $
Beschreibung:

A174 Silber & Porzellan KLEINER TELLER MIT LAMBREQUINDEKOR, Meissen, um 1740. Gezackter Rand, bemalt in Unterglasurblau mit Goldhöhung und Eisenrot nach einem Imari Vorbild mit einer breiten Lambrequinbordüre mit indianischen Blumenzweigen im Spiegel. Auf der Rückseite der Fahne zwei Liliengewächse und blühende Prunuszweige. D 20,3 cm. Vergoldung und rote Emailfarbe etwas berieben. Provenienz: Schweizer Privatsammlung.

Auktionsarchiv: Los-Nr. 1707
Auktion:
Datum:
17.09.2015
Auktionshaus:
Koller Auktionen AG
Hardturmstr. 102
8031 Zürich
Schweiz
koller@kollerauktionen.ch
+41 (0)44 4456330
Beschreibung:

A174 Silber & Porzellan KLEINER TELLER MIT LAMBREQUINDEKOR, Meissen, um 1740. Gezackter Rand, bemalt in Unterglasurblau mit Goldhöhung und Eisenrot nach einem Imari Vorbild mit einer breiten Lambrequinbordüre mit indianischen Blumenzweigen im Spiegel. Auf der Rückseite der Fahne zwei Liliengewächse und blühende Prunuszweige. D 20,3 cm. Vergoldung und rote Emailfarbe etwas berieben. Provenienz: Schweizer Privatsammlung.

Auktionsarchiv: Los-Nr. 1707
Auktion:
Datum:
17.09.2015
Auktionshaus:
Koller Auktionen AG
Hardturmstr. 102
8031 Zürich
Schweiz
koller@kollerauktionen.ch
+41 (0)44 4456330
LotSearch ausprobieren

Testen Sie LotSearch und seine Premium-Features 7 Tage - ohne Kosten!

  • Auktionssuche und Bieten
  • Preisdatenbank und Analysen
  • Individuelle automatische Suchaufträge
Jetzt einen Suchauftrag anlegen!

Lassen Sie sich automatisch über neue Objekte in kommenden Auktionen benachrichtigen.

Suchauftrag anlegen