Aktuelle Auktion

Auktion: Auktion 121
wird versteigert am: 16. Dezember 2021
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Freidhoff, Johann Joseph

Schätzpreis: 600 €
ca. 694 $
Los-Nr. 2009, Aufrufe: 26

(1768 Heggen - Berlin 1818). A. von Humboldt. Mezzotinto n. F.G.Weitsch bei Freidhoff, Berlin 1808. Ca. 45,5 x 33,5 cm. Mit den Namensz. u. Titel i.d. Platte. Unter Passep. u. Glas gerahmt (nicht ausgerahmt). "Das Porträt Alexander von Humboldts (1769-1859), gemalt von Friedrich Georg Weitsch im Jahre 1806, entstand zwei Jahre nach der Rückkehr des Wissenschaftlers von seiner fünfjährigen Forschungsreise durch Lateinamerika, die er gemeinsam mit dem französischen Botaniker Aimé Bonplant ab 1799 unternommen hatte. Es zeigt den 37jährigen Naturforscher in einer idealisierten Urwaldlandschaft beim Botanisieren: In den Händen hält er die frischen Blüten der Rhexia speciosa (heute Meriania Speciosa), auf den Knien ein Herbarium, links hinter ihm Zylinder und Barometer" (A.v.H., Ausstellungskatalog Bonn 2000, S. 10-12). - Leicht gebr., stellenw. stockfl.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Auktionshaus Kiefer
Titel: Auktion 121
Auktionsdatum: 16.12.2021 - 18.12.2021
Adresse: Auktionshaus Kiefer
Steubenstr. 36
75172 Pforzheim
Deutschland
+49 (0)7231 92320 · +49 (0)7231 923216