Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Auktion 456
wurde versteigert am: 20. November 2017
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Ilja Ehrenburg

Schätzpreis: 1.200 €
ca. 1.408 $
Zuschlagspreis:  1.230 €
ca. 1.444 $
Los-Nr. 81, Aufrufe: 437

Ehrenburg, Ilja Shest' povestei o legkikh kontsakh (Sechs Geschichten mit leichtem Schluß). Moskau, Gelikon 1922. "Das wohl beeindruckendste Dokument für die Bindung einerseits an das Traditionelle, andrerseits an die Moderne." (Christiane Schütz) Erste Ausgabe. - Wichtige Buchillustration von El Lissitzky, die ersten Versuche der Fotoplastik - eine Synthese aus Foto und Zeichnung - und zugleich eines der selteneren, bedeutenden Werke der russischen Avantgarde. Auf S. 102 findet sich Lissitzkys berühmte Illustration "ein verzerrter Davidstern und die Umrisse eines Ozeandampfers der Linie Hamurg-New York. Das Zentrum bildet der schwarze Abdruck einer Handfläche, in den zwei hebräische Buchstaben, 'pe' und 'nun' eingeschrieben sind; es ist das Akronym für die Inschrift jüdischer Grabsteine: 'Hier liegt begraben'. Was das bedeuten soll, darüber wird viel gerätselt. Tatsache bleibt, diese Illustration gehört zu den letzten Arbeiten Lisickijs, in denen er sich mit jüdischer Tradition und jüdischer Formenwelt auseinandersetzt." (Chr. Schütz im Katalog "Europäische Moderne"). - "Lisickij hat hier zum ersten Mal Photo und Zeichnung kombiniert und hier gegenständliche und geometrische Elemente verbunden. Durch den Druck haben die Bilder erst ihre stilistische Einheit erlangt." (Bowlt/Hernad) "The joint masterpiece in Constructivist collage of El Lissitzky and ILya Ehrenburg." (Parr/Badger) EINBAND: Schwarzer Pappband mit montierter farbiger Orig.-Broschur. 20,5 : 14 cm. - ILLUSTRATION: Mit 6 ganzseitigen Illustrationen von El Lissitzky. - ZUSTAND: Aufgrund der Papierqualität gebräunt, mit zahlreichen Anmerkungen und Anstreichungen in Blei. - PROVENIENZ: Exemplar aus der Sammlung des Pariser Verlegers L. Rodstein. LITERATUR: Hellyer 96. - Bowlt/Hernad 90. - Cat. MOMA 408. - Lissitzky-Küppers S. 23 und 383. - Lang 43 sowie S. 94f. - Parr/Badger I, 85 und II, 132. - Europäische Moderne. Katalog Berlin 1989 Nr. IX/7 sowie Abb. 138/154. "This is the most impressive document of strong ties to both tradition and modernity." (Christiane Schütz). First edition. Black boards with mounted orig. color wrapper. 20.5 : 14 cm. With 6 full-page illustrations by El Lissitzky. - Browned due to paper quality, with numerous annotations and markings in pencil. Copy from the collection of the Parisian publisher L. Rodstein.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Ketterer Kunst GmbH & Co. KG
Titel: Auktion 456
Auktionsdatum: 20.11.2017
Adresse: Ketterer Kunst GmbH & Co. KG
Joseph-Wild-Str. 18
81829 München
Deutschland