Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts
wurde versteigert am: 26. Mai 2016
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Eckersberg, Christoffer Wilhelm Daekket af et Orlogsskib feet forefter

Archiv
Schätzpreis: 1.200 €
ca. 1.357 $
Zuschlagspreis:  900 €
ca. 1.018 $
Los-Nr. 5443, Aufrufe: 17

Blick auf das Deck eines Kriegesschiffes - vor Anker liegend bei ruhiger See ("Dækket af et Orlogsskib, seet forefter - Skibet ligger for anker i stille veir"). Radierung auf Velin. 22,8 x 30,2 cm. (1834). Krohn 1366, EH 12, siehe Sandra Espig, Christoffer Wilhelm Eckersberg als Radierer, in: Ausst. Kat.: Eckersberg - Faszination Wirklichkeit , hrsg. von Markus Bertsch, Hubertus Gaßner und Neela Struck, Hamburg 2016, Kat-Nr. 117. Das Hauptblatt von Eckersbergs radiertem Oeuvre erschien 1834 als Blatt XIV. der Jahresgabe des Kopenhagener Kunstvereins. Ganz ausgezeichneter, klarer Druck mit breitem Rand. Kleine, unauffällige Quetschfalte vom Druck im weißen Rand unten, leicht alters- und gebrauchsspurig überwiegend im weißen Rand, sonst sehr schönes Exemplar.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Galerie Bassenge
Titel: Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts
Auktionsdatum: 26.05.2016
Adresse: Galerie Bassenge
Erdener Str. 5a
14193 Berlin
Deutschland
[email protected] · +49 30 89380290 · +49 30 8918025

Ähnliche Auktionslose, die von anderen Kunden angesehen wurden