Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Auktion 14 – 9.-10. November 2018
wurde versteigert am: 9. November 2018
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Deutschland – Potsdam – Manger, Heinrich Ludwig

Archiv
Schätzpreis: 600 €
ca. 684 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 551, Aufrufe: 16

Baugeschichte von Potsdam, besonders unter der Regierung König Friedrichs des Zweiten. 3 Bände in 1 Band. Berlin und Stettin, Friedrich Nicolai, 1789-1790. 7 (statt 8) Bl., 252 S., 1 Bl.; 8 Bl., S. (253)-540; 4 Bl., S. (541)-844. 20 x 12 cm. Halblederband der Zeit mit etwas Rückenvergoldung und goldgeprägtem Rückentitel (Kanten etwas berieben, Rücken aufgehellt). [*]
Äußerst seltene erste Ausgabe dieser ausführlichen Baugeschichte von Potsdam. – Manger (1728-1790) “hat sich als Schriftsteller im Baufach und in der Pomologie einen ehrenvollen Ruf erworben … Friedrich Wilhelm II. … ernannte ihn zum Oberhofbaurath und königlichen Garteninspector, als welcher er bis zu seinem Tode 1790 den größten und wohlthätigsten Einfluß auf Potsdams Bauthätigkeit ausgeübt hat” (ADB XX, 189). – Erster Band, welcher die Baugeschichte von den ältesten Zeiten bis 1762 enthält. -Zweiter Band, welcher die Baugeschichte vom Jahre 1763 bis zu 1786 enthält. – Dritter Band, welcher Nachrichten von den Baumeistern, Kassenverwaltern, den übrigen Vorfällen und ein Verzeichnis der verwendeten Baukosten enthält. Nebst Register über alle drey Bände. – Ohne das Titelblatt des ersten Bandes (als Kopie beiliegend). – Vorsätze stellenweise leimschattig, vorderer Vorsatz im Falz gebrochen, Besitzstempel auf Innendeckel, erstes Textblatt (gedruckte Widmung) im Bund sehr eng mit dem fliegenden Vorsatz verklebt und dadurch kleine Fehlstelle mit Buchstabenverlust, sonst innen sauber und tadellos erhalten.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: NOSBÜSCH & STUCKE GmbH
Titel: Auktion 14 – 9.-10. November 2018
Auktionsdatum: 09.11.2018 - 10.11.2018
Adresse: NOSBÜSCH & STUCKE GmbH
Fasanenstraße 28
Auktionen Berlin
10719 Berlin
Deutschland
[email protected] · +49 (0)30 88922090 · +49 (0)30 8892209199