Premium-Seiten ohne Registrierung:

VEDUTEN: DEUTSCHLAND

Archiv
Schätzpreis: 850 €
ca. 958 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 10, Aufrufe: 32

DEUTSCHLAND Heidelberg. „Scenographia. Hortvs Palatinvs a Friderico V. Electore Palatino Heidelbergae exctrvctvs. 1620“. Blick von Osten auf den Hortus Palatinus, das Schloß und die Stadt, im Hintergrund die Rheinebene und der Pfälzer Wald. Radierung von Wenzel Hollar nach Merian aus Janssonius, „Urbium Totius Germaniae...“, um 1650. Schefold 25129. Fauser 5587. Zangemeister 42, a (von c). Parthey 853. Stahl 42 . - Qu.-Gr.-Fol. Mit geglätteter Bugfalte und gering wellig. Breite Ränder schwach fleckig. Rechte obere Ecke mit leicht durchscheinenden Sammlerbezeichnungen in brauner Feder verso. [bg]

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Winterberg Kunst Auktionen
Titel: Auktion 98 | Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Graphiken des 15.-21. Jahrhunderts
Auktionsdatum: 18.05.2019
Besichtigungszeiten:

Sa/So 11./12. Mai 2019 10-13 Uhr Mo/Di 13./14. Mai 2019 10-17.30 Uhr Mi 15. Mai 2019 10-19 Uhr

Adresse: Winterberg Kunst Auktionen
Hildastr. 12
69115 Heidelberg
Deutschland
[email protected] · +49 (0)6221 915990