Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Gemälde und Zeichnungen Alte Meister
wurde versteigert am: 18. November 2017
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

Coenraet Roepel 1682 Den Haag - 1748 Den

Archiv
Schätzpreis: 15.000 € - 17.000 €
ca. 17.690 $ - 20.049 $
Zuschlagspreis:  n. a.
Los-Nr. 2109 N, Aufrufe: 455

Coenraet Roepel 1682 Den Haag - 1748 Den Haag Früchtestillleben vor einer Steinvase Öl auf Leinwand (doubliert). 67 x 52 cm. Provenienz Auktion Dorotheum, 18.10.2016, Lot 266. - Privatbesitz Argentinien. Roepel, von dessen Biografie bis dato nicht viel bekannt ist, war ein Schüler des Portraitmalers Constantijn Netscher, Sohn des Caspar Netscher. Als begeisterter Gärtner entwickelte sich das Stillleben als bevorzugtes Sujet Coenraet Roepels. Gemälde des Malers befinden sich u. a. in den Sammlungen des Rijksmuseums, der Alten Pinakothek und dem National Museum in Prag. Das vorliegende Stillleben wurde 2016 im Auktionskatalog des Dorotheums von Fred Meijer als authentisches Werk von Coenraet Roepel bestätigt.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Kunsthaus Lempertz KG
Titel: Gemälde und Zeichnungen Alte Meister
Auktionsdatum: 18.11.2017
Adresse: Kunsthaus Lempertz KG
Neumarkt 3
50667 Köln
Deutschland
[email protected] · +49 (0)221 9257290 · +49 (0)221 9257296