Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionsarchiv: Los-Nr. 1609

CHARLTON, JOHN (1849-1917, englischer Maler), "Die Schlacht bei Roßbach",

Aufrufpreis
26.000 €
ca. 25.631 $
Zuschlagspreis:
n. a.
Auktionsarchiv: Los-Nr. 1609

CHARLTON, JOHN (1849-1917, englischer Maler), "Die Schlacht bei Roßbach",

Aufrufpreis
26.000 €
ca. 25.631 $
Zuschlagspreis:
n. a.
Beschreibung:

Reitergefecht im Siebenjährigen Krieg in der Nähe von Reichardtswerben/Sachsen, das preußische Kürassier-Regiment unter Friedrich Wilhelm von Seydlitz im Sturm, u.re. monogrammiert und datiert 'J. C. 1903', Öl/Leinwand doubliert, HxB: 107x182 cm (126x200 cm mit Rahmen). Alters- und Beriebspuren, Craquelé, alt restauriert . Mit Rahmen (Altersspuren). VERSO am Keilrahmen Stempelbezeichnung 'G / 5 / I / MP' und Etikett mit Stempel '25797' und Datums 1961 und 1982. LITERATUR: Thieme/Becker, Bd. 5/6, S. 400, hier Werknennung: 'Die Schlacht bei Roßbach, Roy. Ac. 1903' (ohne Maße und Abb.). | CHARLTON, JOHN (1849-1917, English painter), "The Battle of Roßbach", cavalry battle in the Seven Years' War near Reichardtswerben/Saxony, the Prussian cuirassier regiment under Friedrich Wilhelm von Seydlitz in the storm, monogrammed and dated 'J. C. 1903', oil/canvas relined, HxW: 107x182 cm (126x200 cm with frame). Signs of age and wear, craquelé, old restoration. With frame (signs of age). VERSO on stretcher stamp designation 'G / 5 / I / MP' and label with stamp '25797' and dates 1961 and 1982. LITERATURE: Thieme/Becker, vol. 5/6, p. 400, here work naming: 'Die Schlacht bei Roßbach , Roy. Ac. 1903' (without dimension and illustration).

Auktionsarchiv: Los-Nr. 1609
Auktion:
Datum:
24.09.2022
Auktionshaus:
Eppli Auktionshaus
Bärenstr. 6-8
70173 Stuttgart
Deutschland
[email protected]
+49 711 2369442
+49 711 72232765
Beschreibung:

Reitergefecht im Siebenjährigen Krieg in der Nähe von Reichardtswerben/Sachsen, das preußische Kürassier-Regiment unter Friedrich Wilhelm von Seydlitz im Sturm, u.re. monogrammiert und datiert 'J. C. 1903', Öl/Leinwand doubliert, HxB: 107x182 cm (126x200 cm mit Rahmen). Alters- und Beriebspuren, Craquelé, alt restauriert . Mit Rahmen (Altersspuren). VERSO am Keilrahmen Stempelbezeichnung 'G / 5 / I / MP' und Etikett mit Stempel '25797' und Datums 1961 und 1982. LITERATUR: Thieme/Becker, Bd. 5/6, S. 400, hier Werknennung: 'Die Schlacht bei Roßbach, Roy. Ac. 1903' (ohne Maße und Abb.). | CHARLTON, JOHN (1849-1917, English painter), "The Battle of Roßbach", cavalry battle in the Seven Years' War near Reichardtswerben/Saxony, the Prussian cuirassier regiment under Friedrich Wilhelm von Seydlitz in the storm, monogrammed and dated 'J. C. 1903', oil/canvas relined, HxW: 107x182 cm (126x200 cm with frame). Signs of age and wear, craquelé, old restoration. With frame (signs of age). VERSO on stretcher stamp designation 'G / 5 / I / MP' and label with stamp '25797' and dates 1961 and 1982. LITERATURE: Thieme/Becker, vol. 5/6, p. 400, here work naming: 'Die Schlacht bei Roßbach , Roy. Ac. 1903' (without dimension and illustration).

Auktionsarchiv: Los-Nr. 1609
Auktion:
Datum:
24.09.2022
Auktionshaus:
Eppli Auktionshaus
Bärenstr. 6-8
70173 Stuttgart
Deutschland
[email protected]
+49 711 2369442
+49 711 72232765
LotSearch ausprobieren

Testen Sie LotSearch und seine Premium-Features 7 Tage - ohne Kosten!

  • Auktionssuche und Bieten
  • Preisdatenbank und Analysen
  • Individuelle automatische Suchaufträge
Jetzt einen Suchauftrag anlegen!

Lassen Sie sich automatisch über neue Objekte in kommenden Auktionen benachrichtigen.

Suchauftrag anlegen