Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionsarchiv: Los-Nr. 376

AFRIKA -

Schätzpreis
1.000 CHF - 1.500 CHF
ca. 1.080 $ - 1.620 $
Zuschlagspreis:
6.250 CHF
ca. 6.751 $
Auktionsarchiv: Los-Nr. 376

AFRIKA -

Schätzpreis
1.000 CHF - 1.500 CHF
ca. 1.080 $ - 1.620 $
Zuschlagspreis:
6.250 CHF
ca. 6.751 $
Beschreibung:

AFRIKA - Dapper, Olfert. Umbständliche und Eigentliche Beschreibung von Africa, und denen darzu gehörigen Königreichen und Landschaften als Egypten, Barbarien, Libyen, Biledulgerid, dem Lande der Negros, Guinea, Ethiopien, Abyßina und den Africanischen Insulen: zusamt deren Verscheidenen Nahmen, Grentzen, Städten, Flüssen, Gewächsen, Thieren, Sitten, Trachten, Sprachen, Reichthum, Gottesdienst und Regierung. 2 Teile in 1 Band. Mit gest. Frontispiz, 13 (1 gefalt., 12 doppelblattgr.) Kupferkarten, 30 (1 eingefalt.) doppelblattgr. Kupfertafeln sowie 56 Textkupfern. Amsterdam, J. von Meurs, 1670-71. Folio. [3] Bll., 695 (recte: 693) S., [6] Bll., [1] Bl., 101 S., [1] Bl. VD17 3:309884D - Ibrahim-Hilmy 155 - Gay 219 - Kainbacher 94. - Erste deutsche Ausgabe. - Die umfangreichste Darstellung Afrikas im 17. Jahrhundert. Der Verfasser selbst hatte Holland nie verlassen, war aber mit allen erdenklichen Quellen vertraut. Die Kupfer zeigen Kleidung, Sitten und Gebräuche der Einwohner, seltene Tiere und Pflanzen sowie Karten, Landschaften und Stadtansichten von Alexandria, Kairo, Tanger, Algier, Tunis u.a. -

Auktionsarchiv: Los-Nr. 376
Auktion:
Datum:
30.03.2022
Auktionshaus:
Koller Auktionen AG
Hardturmstr. 102
8031 Zürich
Schweiz
koller@kollerauktionen.ch
+41 (0)44 4456330
Beschreibung:

AFRIKA - Dapper, Olfert. Umbständliche und Eigentliche Beschreibung von Africa, und denen darzu gehörigen Königreichen und Landschaften als Egypten, Barbarien, Libyen, Biledulgerid, dem Lande der Negros, Guinea, Ethiopien, Abyßina und den Africanischen Insulen: zusamt deren Verscheidenen Nahmen, Grentzen, Städten, Flüssen, Gewächsen, Thieren, Sitten, Trachten, Sprachen, Reichthum, Gottesdienst und Regierung. 2 Teile in 1 Band. Mit gest. Frontispiz, 13 (1 gefalt., 12 doppelblattgr.) Kupferkarten, 30 (1 eingefalt.) doppelblattgr. Kupfertafeln sowie 56 Textkupfern. Amsterdam, J. von Meurs, 1670-71. Folio. [3] Bll., 695 (recte: 693) S., [6] Bll., [1] Bl., 101 S., [1] Bl. VD17 3:309884D - Ibrahim-Hilmy 155 - Gay 219 - Kainbacher 94. - Erste deutsche Ausgabe. - Die umfangreichste Darstellung Afrikas im 17. Jahrhundert. Der Verfasser selbst hatte Holland nie verlassen, war aber mit allen erdenklichen Quellen vertraut. Die Kupfer zeigen Kleidung, Sitten und Gebräuche der Einwohner, seltene Tiere und Pflanzen sowie Karten, Landschaften und Stadtansichten von Alexandria, Kairo, Tanger, Algier, Tunis u.a. -

Auktionsarchiv: Los-Nr. 376
Auktion:
Datum:
30.03.2022
Auktionshaus:
Koller Auktionen AG
Hardturmstr. 102
8031 Zürich
Schweiz
koller@kollerauktionen.ch
+41 (0)44 4456330
LotSearch ausprobieren

Testen Sie LotSearch und seine Premium-Features 7 Tage - ohne Kosten!

  • Auktionssuche und Bieten
  • Preisdatenbank und Analysen
  • Individuelle automatische Suchaufträge
Jetzt einen Suchauftrag anlegen!

Lassen Sie sich automatisch über neue Objekte in kommenden Auktionen benachrichtigen.

Suchauftrag anlegen