Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionsarchiv: Los-Nr. 611

611 Dapper, O(lfert).

Nr. 112
08.11.2005 - 10.11.2005
Schätzpreis
2.600 €
ca. 3.064 $
Zuschlagspreis:
1.700 €
ca. 2.003 $
Auktionsarchiv: Los-Nr. 611

611 Dapper, O(lfert).

Nr. 112
08.11.2005 - 10.11.2005
Schätzpreis
2.600 €
ca. 3.064 $
Zuschlagspreis:
1.700 €
ca. 2.003 $
Beschreibung:

611 AFRIKA. - Dapper, O(lfert). Umbständliche u. Eigentliche Beschreibung v. Africa, Und denen darzu gehörigen Königreichen u. Landschaften, als Egypten, Barbarien, Libyen, Biledulgerid, dem Lande der Negros, Guinea, Ethiopien, Abyßina u. den Africanischen Insulen... 2 Tle. in 1 Bd. Amst., Jac. v. Meurs, 1670-71. Fol. Kupfertit. , Tit. in Rot u. Schwarz, gest. Portr. Christians V. v. Dänemark u. Norwegen v. A. v. Lylvelt , 3 Bll. mit Wappenkupf. u. gest. Init. , 693 (falsch 695) SS., 6 Bll.; Tit., 101 SS., 1 Bl., mit 56 Textkupf., 29 (st. 30) Kupfertaf., 12 (st. 13) gef. oder dpblgr. Kupferktn. Pgt. d. Zt., Bindebänder fehlen. Schätzpreis: (2.600,- €) Cox I, 361; Gay 219; Kainbacher 3 84; Paulitschke 190; Tiele 71; vgl. Fumagalli 656 (holl. Ausg. 1676); nicht im Wilbour Libr. Cat. - Erste dt. Ausgabe. - "Hochwichtige u. verdienstvolle Publication, die in der ganzen Welt eine ungeheure Verbreitung erlangte" (Paulitschke); die holl. Erstausgabe war 2 Jahre zuvor erschienen. Mit schönen Kostüm-, Tier- u. Pflanzendarstellungen sowie Ansichten v. Alexandria, Algier, Benin, Kairo, Kapstadt, La Valetta, Luanda, Marrakesch, St. Helena, Tanger, Tripolis, Tunis u. a. Orten, ferner mit einer Gesamtkte. v. Afrika sowie mehreren Teilktn. - Nach der Anweisung "vor den Buchbinder" fehlen die "algemeine Landkahrte v. Afrika" u. die Taf. mit "Tracht u. Waffen der Hottentotten". Stellenw. stärker gebräunt, wasser- u. stockfl. Eine Taf. am Bug eingerissen u. an den Rändern gering ausgefranst. Einbd. etwas beschabt u. fleckig, 2 Vorsatzbll. fehlen. Tit. mit Besitzverm. des Klosters Elchingen, ein Vors. mit 2 weiteren späten Besitzvermerken. Zuschlag: 1.700,- € " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1990 H&H 63/600 5.000,- Holzdeckelbd. d. Zt. mit Schweinsldrbez., Rsch. u. 2 Schl. - Wie üblich fehlt die Taf. mit der Wallfahrt nach Mekka. Tit. durch Entfernung v. Vesitzvermerken u. Stempeln zerstückelt u. auf die Rücks. d. Kupfertit. montiert. Die Gesamtkte. mit kl. Einriß. Gelegentl. leicht gebräunt u. etw. wurmst., im ganzen jedoch schönes, kaum fl. Expl. - Vors. erneuert. Einbd. nur gering fl. u. berieben. 1990 RA 43/2058 4.500,- Pgt.d.Zt. 1992 H&H 70/887 5.000,- Ldr. d. Zt. - Ohne das gestoch. Portr. u. das anschließ. Widmungsbl. Gesamtkte. mit 2 kl. Rissen im Falz, gering gebräunt od. stockfl., sonst durchwegs sauber. Vorsatz mit längerem hs. Eintrag von 1685. Einband stark beschabt, mit kl. Fehlstellen im Bezug, Kapitale beschädigt, vord. Gelenk eingerissen.
611 AFRIKA. - Dapper, O(lfert). Umbständliche u. Eigentliche Beschreibung v. Africa, Und denen darzu gehörigen Königreichen u. Landschaften, als Egypten, Barbarien, Libyen, Biledulgerid, dem Lande der Negros, Guinea, Ethiopien, Abyßina u. den Africanischen Insulen... 2 Tle. in 1 Bd. Amst., Jac. v. Meurs, 1670-71. Fol. Kupfertit. , Tit. in Rot u. Schwarz, gest. Portr. Christians V. v. Dänemark u. Norwegen v. A. v. Lylvelt , 3 Bll. mit Wappenkupf. u. gest. Init. , 693 (falsch 695) SS., 6 Bll.; Tit., 101 SS., 1 Bl., mit 56 Textkupf., 29 (st. 30) Kupfertaf., 12 (st. 13) gef. oder dpblgr. Kupferktn. Pgt. d. Zt., Bindebänder fehlen. Schätzpreis: (2.600,- €) Cox I, 361; Gay 219; Kainbacher 3 84; Paulitschke 190; Tiele 71; vgl. Fumagalli 656 (holl. Ausg. 1676); nicht im Wilbour Libr. Cat. - Erste dt. Ausgabe. - "Hochwichtige u. verdienstvolle Publication, die in der ganzen Welt eine ungeheure Verbreitung erlangte" (Paulitschke); die holl. Erstausgabe war 2 Jahre zuvor erschienen. Mit schönen Kostüm-, Tier- u. Pflanzendarstellungen sowie Ansichten v. Alexandria, Algier, Benin, Kairo, Kapstadt, La Valetta, Luanda, Marrakesch, St. Helena, Tanger, Tripolis, Tunis u. a. Orten, ferner mit einer Gesamtkte. v. Afrika sowie mehreren Teilktn. - Nach der Anweisung "vor den Buchbinder" fehlen die "algemeine Landkahrte v. Afrika" u. die Taf. mit "Tracht u. Waffen der Hottentotten". Stellenw. stärker gebräunt, wasser- u. stockfl. Eine Taf. am Bug eingerissen u. an den Rändern gering ausgefranst. Einbd. etwas beschabt u. fleckig, 2 Vorsatzbll. fehlen. Tit. mit Besitzverm. des Klosters Elchingen, ein Vors. mit 2 weiteren späten Besitzvermerken. Zuschlag: 1.700,- € " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1990 H&H 63/600 5.000,- Holzdeckelbd. d. Zt. mit Schweinsldrbez., Rsch. u. 2 Schl. - Wie üblich fehlt die Taf. mit der Wallfahrt nach Mekka. Tit. durch Entfernung v. Vesitzvermerken u. Stempeln zerstückelt u. auf die Rücks. d. Kupfertit. montiert. Die Gesamtkte. mit kl. Einriß. Gelegentl. leicht gebräunt u. etw. wurmst., im ganzen jedoch schönes, kaum fl. Expl. - Vors. erneuert. Einbd. nur gering fl. u. berieben. 1990 RA 43/2058 4.500,- Pgt.d.Zt. 1992 H&H 70/887 5.000,- Ldr. d. Zt. - Ohne das gestoch. Portr. u. das anschließ. Widmungsbl. Gesamtkte. mit 2 kl. Rissen im Falz, gering gebräunt od. stockfl., sonst durchwegs sauber. Vorsatz mit längerem hs. Eintrag von 1685. Einband stark beschabt, mit kl. Fehlstellen im Bezug, Kapitale beschädigt, vord. Gelenk eingerissen.

Auktionsarchiv: Los-Nr. 611
Auktion:
Datum:
08.11.2005 - 10.11.2005
Auktionshaus:
Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Deutschland
auctions@hartung-hartung.com
+49 (0)89 284034
Beschreibung:

611 AFRIKA. - Dapper, O(lfert). Umbständliche u. Eigentliche Beschreibung v. Africa, Und denen darzu gehörigen Königreichen u. Landschaften, als Egypten, Barbarien, Libyen, Biledulgerid, dem Lande der Negros, Guinea, Ethiopien, Abyßina u. den Africanischen Insulen... 2 Tle. in 1 Bd. Amst., Jac. v. Meurs, 1670-71. Fol. Kupfertit. , Tit. in Rot u. Schwarz, gest. Portr. Christians V. v. Dänemark u. Norwegen v. A. v. Lylvelt , 3 Bll. mit Wappenkupf. u. gest. Init. , 693 (falsch 695) SS., 6 Bll.; Tit., 101 SS., 1 Bl., mit 56 Textkupf., 29 (st. 30) Kupfertaf., 12 (st. 13) gef. oder dpblgr. Kupferktn. Pgt. d. Zt., Bindebänder fehlen. Schätzpreis: (2.600,- €) Cox I, 361; Gay 219; Kainbacher 3 84; Paulitschke 190; Tiele 71; vgl. Fumagalli 656 (holl. Ausg. 1676); nicht im Wilbour Libr. Cat. - Erste dt. Ausgabe. - "Hochwichtige u. verdienstvolle Publication, die in der ganzen Welt eine ungeheure Verbreitung erlangte" (Paulitschke); die holl. Erstausgabe war 2 Jahre zuvor erschienen. Mit schönen Kostüm-, Tier- u. Pflanzendarstellungen sowie Ansichten v. Alexandria, Algier, Benin, Kairo, Kapstadt, La Valetta, Luanda, Marrakesch, St. Helena, Tanger, Tripolis, Tunis u. a. Orten, ferner mit einer Gesamtkte. v. Afrika sowie mehreren Teilktn. - Nach der Anweisung "vor den Buchbinder" fehlen die "algemeine Landkahrte v. Afrika" u. die Taf. mit "Tracht u. Waffen der Hottentotten". Stellenw. stärker gebräunt, wasser- u. stockfl. Eine Taf. am Bug eingerissen u. an den Rändern gering ausgefranst. Einbd. etwas beschabt u. fleckig, 2 Vorsatzbll. fehlen. Tit. mit Besitzverm. des Klosters Elchingen, ein Vors. mit 2 weiteren späten Besitzvermerken. Zuschlag: 1.700,- € " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1990 H&H 63/600 5.000,- Holzdeckelbd. d. Zt. mit Schweinsldrbez., Rsch. u. 2 Schl. - Wie üblich fehlt die Taf. mit der Wallfahrt nach Mekka. Tit. durch Entfernung v. Vesitzvermerken u. Stempeln zerstückelt u. auf die Rücks. d. Kupfertit. montiert. Die Gesamtkte. mit kl. Einriß. Gelegentl. leicht gebräunt u. etw. wurmst., im ganzen jedoch schönes, kaum fl. Expl. - Vors. erneuert. Einbd. nur gering fl. u. berieben. 1990 RA 43/2058 4.500,- Pgt.d.Zt. 1992 H&H 70/887 5.000,- Ldr. d. Zt. - Ohne das gestoch. Portr. u. das anschließ. Widmungsbl. Gesamtkte. mit 2 kl. Rissen im Falz, gering gebräunt od. stockfl., sonst durchwegs sauber. Vorsatz mit längerem hs. Eintrag von 1685. Einband stark beschabt, mit kl. Fehlstellen im Bezug, Kapitale beschädigt, vord. Gelenk eingerissen.
611 AFRIKA. - Dapper, O(lfert). Umbständliche u. Eigentliche Beschreibung v. Africa, Und denen darzu gehörigen Königreichen u. Landschaften, als Egypten, Barbarien, Libyen, Biledulgerid, dem Lande der Negros, Guinea, Ethiopien, Abyßina u. den Africanischen Insulen... 2 Tle. in 1 Bd. Amst., Jac. v. Meurs, 1670-71. Fol. Kupfertit. , Tit. in Rot u. Schwarz, gest. Portr. Christians V. v. Dänemark u. Norwegen v. A. v. Lylvelt , 3 Bll. mit Wappenkupf. u. gest. Init. , 693 (falsch 695) SS., 6 Bll.; Tit., 101 SS., 1 Bl., mit 56 Textkupf., 29 (st. 30) Kupfertaf., 12 (st. 13) gef. oder dpblgr. Kupferktn. Pgt. d. Zt., Bindebänder fehlen. Schätzpreis: (2.600,- €) Cox I, 361; Gay 219; Kainbacher 3 84; Paulitschke 190; Tiele 71; vgl. Fumagalli 656 (holl. Ausg. 1676); nicht im Wilbour Libr. Cat. - Erste dt. Ausgabe. - "Hochwichtige u. verdienstvolle Publication, die in der ganzen Welt eine ungeheure Verbreitung erlangte" (Paulitschke); die holl. Erstausgabe war 2 Jahre zuvor erschienen. Mit schönen Kostüm-, Tier- u. Pflanzendarstellungen sowie Ansichten v. Alexandria, Algier, Benin, Kairo, Kapstadt, La Valetta, Luanda, Marrakesch, St. Helena, Tanger, Tripolis, Tunis u. a. Orten, ferner mit einer Gesamtkte. v. Afrika sowie mehreren Teilktn. - Nach der Anweisung "vor den Buchbinder" fehlen die "algemeine Landkahrte v. Afrika" u. die Taf. mit "Tracht u. Waffen der Hottentotten". Stellenw. stärker gebräunt, wasser- u. stockfl. Eine Taf. am Bug eingerissen u. an den Rändern gering ausgefranst. Einbd. etwas beschabt u. fleckig, 2 Vorsatzbll. fehlen. Tit. mit Besitzverm. des Klosters Elchingen, ein Vors. mit 2 weiteren späten Besitzvermerken. Zuschlag: 1.700,- € " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1990 H&H 63/600 5.000,- Holzdeckelbd. d. Zt. mit Schweinsldrbez., Rsch. u. 2 Schl. - Wie üblich fehlt die Taf. mit der Wallfahrt nach Mekka. Tit. durch Entfernung v. Vesitzvermerken u. Stempeln zerstückelt u. auf die Rücks. d. Kupfertit. montiert. Die Gesamtkte. mit kl. Einriß. Gelegentl. leicht gebräunt u. etw. wurmst., im ganzen jedoch schönes, kaum fl. Expl. - Vors. erneuert. Einbd. nur gering fl. u. berieben. 1990 RA 43/2058 4.500,- Pgt.d.Zt. 1992 H&H 70/887 5.000,- Ldr. d. Zt. - Ohne das gestoch. Portr. u. das anschließ. Widmungsbl. Gesamtkte. mit 2 kl. Rissen im Falz, gering gebräunt od. stockfl., sonst durchwegs sauber. Vorsatz mit längerem hs. Eintrag von 1685. Einband stark beschabt, mit kl. Fehlstellen im Bezug, Kapitale beschädigt, vord. Gelenk eingerissen.

Auktionsarchiv: Los-Nr. 611
Auktion:
Datum:
08.11.2005 - 10.11.2005
Auktionshaus:
Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Deutschland
auctions@hartung-hartung.com
+49 (0)89 284034
LotSearch ausprobieren

Testen Sie LotSearch und seine Premium-Features 7 Tage - ohne Kosten!

  • Auktionssuche und Bieten
  • Preisdatenbank und Analysen
  • Individuelle automatische Suchaufträge
Jetzt einen Suchauftrag anlegen!

Lassen Sie sich automatisch über neue Objekte in kommenden Auktionen benachrichtigen.

Suchauftrag anlegen