Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Nr. 125
wurde versteigert am: 8. November 2010
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

2280 Sandrart, Joach. von.

Archiv
Schätzpreis: 800 €
ca. 1.092 $
Zuschlagspreis:  460 €
ca. 628 $
Los-Nr. 2280, Aufrufe: 36

2280 Sandrart, Joach. von. L'Academia Todesca... Oder Teutsche Academie der Edlen Bau- Bild- u. Mahlerey-Künste... Bd. 1 (v. 2). 2 Tle. u. Lebenslauf in 1 Bd. Nbg. u. Ffm., Joh. Phil. Miltenberger für Jac. v. Sandrart u. Matth. Merian, 1675. Fol. Frontisp., 3 Kupfertit., gest. Portr. , 5 Bll., 101 (st. 105) SS.; 1 (st. 2) Bl., 376 SS., 6 Bll.; 24 SS., mit 22 Kupf. u. einigen Holzschn., 116 Kupfertaf. Pgt. d. Zt. Schätzpreis: (800,- €) / (1.120,- $) Brunet V, 124; Ebert 20244; v. F. du F. 1834; Jantz 2182; Schlosser 426ff.; Th./B. XXIX, 397. - Über Säulenordnungen, antike Statuen, Porträts, Perspektive, Kupferstich, Tl. 2 hauptsächl. mit Künstlerbiographien. - Ohne den 1679 erschienenen Bd. 2. Tl. 1 wie meist ohne SS. 27/28 u. 53/54, evtl. sind auch die beiden gest. Zwischentit. an dieser Stelle in die Paginierung mit einzubeziehen. Tl. 2 ohne den Vortit. Meist nur an den Rändern stellenw. etwas stockfl., oder leichte Feuchtigkeitsspuren. Beide Spiegel mit zeitgenöss. hs. Eintrag. Vors. mit hs. Eintrag "Ermlitz" in Bleistift. Taf. mehrf. rücks. mit kl. Stempel der ULB Halle, hint. Spiegel mit Farbstift num. - Aus der ehemals Apelschen Bibliothek in Ermlitz. Zuschlag: 460,- € / 644,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1996 BAS 68/649 1.200,- Hldr. - Bd. 1 komplett. 2000 H&H 99/1758 500,- Ldr. unter Verwendung v. Resten d. alten Materials. - Tl. 1 ohne SS. 27/28 u. 53/54, Tl. 2 ohne den Vortit., ferner fehlen 5 Kupfertaf. Etwas gebräunt u. stockfl., Titelei ausgefranst u. verbunden, die le. 4 Bll. stark restauriert. 2006 H&H 113/1862 500,- Ldr. d. Zt. mit 2 Rsch. - Vermutl. fehlen 2 Kupfertitel, ferner jeweils ein Bl. (Vortitel ?) zu den Tln. 1 u. 2. Am Schluß ohne die 24 SS. Anhang. Stellenw. stockfl. Untere rechte Ecke durchgehend fingerfl. Stellenw. etwas verschmutzt. Stärker berieben u. bestoßen. 2009 H&H 122/1556 600,- Blindgepr. Schweinsldrbd. d. Zt. mit blindgepr. Wappensupralibros. - Tl. 1 wie meist ohne SS. 27/28 u. 53/54, evtl. sind auch die beiden gest. Zwischentit. an dieser Stelle in die Paginierung mit einzubeziehen. Tl. 2 ohne den Vortit. Die Kupfer scheinen vollst. zu sein. Stellenw. etwas stockfl., untere rechte Ecke anfangs durchgehend wasserfl., die Taf. b-ee in der unteren rechten Ecke entweder stärker wasserfl. oder mit hinterlegten Fehlstellen in der w. Ecke. Spiegel erneuert. Einbd. fleckig und stärker wurmstichig, Ecken repariert. Die vier Bindebänder fehlen.
2280 Sandrart, Joach. von. L'Academia Todesca... Oder Teutsche Academie der Edlen Bau- Bild- u. Mahlerey-Künste... Bd. 1 (v. 2). 2 Tle. u. Lebenslauf in 1 Bd. Nbg. u. Ffm., Joh. Phil. Miltenberger für Jac. v. Sandrart u. Matth. Merian, 1675. Fol. Frontisp., 3 Kupfertit., gest. Portr. , 5 Bll., 101 (st. 105) SS.; 1 (st. 2) Bl., 376 SS., 6 Bll.; 24 SS., mit 22 Kupf. u. einigen Holzschn., 116 Kupfertaf. Pgt. d. Zt. Schätzpreis: (800,- €) / (1.120,- $) Brunet V, 124; Ebert 20244; v. F. du F. 1834; Jantz 2182; Schlosser 426ff.; Th./B. XXIX, 397. - Über Säulenordnungen, antike Statuen, Porträts, Perspektive, Kupferstich, Tl. 2 hauptsächl. mit Künstlerbiographien. - Ohne den 1679 erschienenen Bd. 2. Tl. 1 wie meist ohne SS. 27/28 u. 53/54, evtl. sind auch die beiden gest. Zwischentit. an dieser Stelle in die Paginierung mit einzubeziehen. Tl. 2 ohne den Vortit. Meist nur an den Rändern stellenw. etwas stockfl., oder leichte Feuchtigkeitsspuren. Beide Spiegel mit zeitgenöss. hs. Eintrag. Vors. mit hs. Eintrag "Ermlitz" in Bleistift. Taf. mehrf. rücks. mit kl. Stempel der ULB Halle, hint. Spiegel mit Farbstift num. - Aus der ehemals Apelschen Bibliothek in Ermlitz. Zuschlag: 460,- € / 644,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1996 BAS 68/649 1.200,- Hldr. - Bd. 1 komplett. 2000 H&H 99/1758 500,- Ldr. unter Verwendung v. Resten d. alten Materials. - Tl. 1 ohne SS. 27/28 u. 53/54, Tl. 2 ohne den Vortit., ferner fehlen 5 Kupfertaf. Etwas gebräunt u. stockfl., Titelei ausgefranst u. verbunden, die le. 4 Bll. stark restauriert. 2006 H&H 113/1862 500,- Ldr. d. Zt. mit 2 Rsch. - Vermutl. fehlen 2 Kupfertitel, ferner jeweils ein Bl. (Vortitel ?) zu den Tln. 1 u. 2. Am Schluß ohne die 24 SS. Anhang. Stellenw. stockfl. Untere rechte Ecke durchgehend fingerfl. Stellenw. etwas verschmutzt. Stärker berieben u. bestoßen. 2009 H&H 122/1556 600,- Blindgepr. Schweinsldrbd. d. Zt. mit blindgepr. Wappensupralibros. - Tl. 1 wie meist ohne SS. 27/28 u. 53/54, evtl. sind auch die beiden gest. Zwischentit. an dieser Stelle in die Paginierung mit einzubeziehen. Tl. 2 ohne den Vortit. Die Kupfer scheinen vollst. zu sein. Stellenw. etwas stockfl., untere rechte Ecke anfangs durchgehend wasserfl., die Taf. b-ee in der unteren rechten Ecke entweder stärker wasserfl. oder mit hinterlegten Fehlstellen in der w. Ecke. Spiegel erneuert. Einbd. fleckig und stärker wurmstichig, Ecken repariert. Die vier Bindebänder fehlen.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Hartung & Hartung KG
Titel: Nr. 125
Auktionsdatum: 08.11.2010 - 10.11.2010
Adresse: Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Deutschland
[email protected] · +49 (0)89 284034