Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Nr. 111
wurde versteigert am: 10. Mai 2005
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

1812 Comenius, Joh. Amos.

Archiv
Schätzpreis: 260 €
ca. 330 $
Zuschlagspreis:  200 €
ca. 253 $
Los-Nr. 1812, Aufrufe: 18

1812 Orbis Pictus. - Comenius, Joh. Amos. Orbis Pictus. Die Welt in Bildern. Königgrätz, Pospischil, 1833. 8°. 2 Bll. mit kolor. Titelvign. , XVI, 454 SS. mit viel. Holzschn. , 2 Bll. Hldr. d. Zt. Schätzpreis: *R (260,- €) Pilz 180 (ausführl.). - Erste in Königgrätz erschienene fünfsprachige Ausgabe (latein., deutsch, tschechisch, polnisch u. französ.). Mit vielen hübschen Berufsdarst. wie Müller, Bäcker, Fischer, Koch, Brauer, Weber, Töpfer, Buchdrucker u. -händler, Papiermacher, Seiler, Faßbinder, die Barbierstube, Weinlese, Jagd und Vogelfang, Fischerei, Bergbau, Uhrwerke, Künste und Wissenschaften in allegor. Darstellungen, Kinderspiele, Schule, Sport, Musikinstrumente, ein Kauffahrteischiff. - Vord. Vors.-Bl. mit Besitz-Stempel. Meist stockfl. Einbd. beschabt, bes. das Rückenldr., u. bestoßen. Nachverkaufs-Preis: [200,- €] Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1987 H&K 55/2920 A 400,- Hldr. d. Zt. - Sauber, die hübschen Holzschn. in klaren Abdrucken. Einbd. berieben u. bestoßen. 1987 H&K 55/2921 L 850,- Hldr. d. Zt. - Leicht stock- u. wasserfl. Tit. gestemp. u. mit kl. Loch. Einbd. beschabt. 1989 H&K 58/2171 420,- Hldr. d. Zt. - Gut erhalten, tls. leicht stockfl. Einbd. bestoßen, Gelenek tls. geplatzt. 1990 H&H 62/1428 400,- Hlwd. d. Zt. - Abweichende Kollation, da in 2 Bdn.: 3 Bll., XVI, 208 SS.; SS. 209-454 mit viel. Holzschn., 1 Bl. - Mit mehreren hs. Besitzverm. (Tinte verlaufen), gebräunt u. stockfl. (Bd. 2 weniger). Ein Bl. in Bd. 1 mit seitl. hs. Notiz, dort gebräunt. Etw. bestoßen, Ecken u. Kapitale v. Bd. 1 ausgabessert. 1993 H&H 71/1641 900,- Hldr. d. Zt. mit Rsch. - Leicht gebräunt u. stockfl. Einbd. berieben, Ecken beschabt, hint. Gelenk oben mit kl. Riß. Holzschn. in kräftigen, klaren Abdrucken. Hübsches Exemplar. 1994 H&H 75/1897 L 600,- Pp. d. Zt. mit Rsch. - Etw. stockfl. u. stellenw. gebräunt. Wenige Bleistiftkritzeleien. Tit. u. einige Bll. mit kl. Löchlein. Berieben u. stärker bestoßen. Gelenke u. Kapitale lädiert. 1997 H&H 85/2363 420,- Marmor. Pp. d. Zt. - Gestemp. u. mit hs. Hinweis. Nur gering stock- bzw. fingerfl. Einbd. berieb., Ecken bestoßen. Die Holzschn. in kräftigen, klaren Abdrucken. 1998 H&H 91/3044 200,- Pp. d. Zt. - Vors. mit Besitzverm. Gelegentl. kl. Einrisse, SS. 85-92 restaur. Leicht stockfl. Einbd. bestoßen, Kape. defekt. 2000 H&H 99/2002 200,- Lwd. - Ohne SS. 15/16. Gering stockfl. Tit. mit hs. Sign. u. mehreren Ausschn. (kein Textverlust). Beigebd. sind 3 Vorsatzbll. aus dem ursprüngl. Einbd. mit Notizen u. Zeichnungen v. Kinderhd. 2002 H&H 106/4096 L 400,- Pp. d. Zt. alle in frischem, zeitgenöss. Kolorit. - Es fehlen SS. 383/384. Tls. etwas stockfl. Deckel beschabt, Kanten bestoßen. Rücken mit Lwd. aufgebunden, ein Fragment des ursprünglichen Rückens aufgezogen.
1812 Orbis Pictus. - Comenius, Joh. Amos. Orbis Pictus. Die Welt in Bildern. Königgrätz, Pospischil, 1833. 8°. 2 Bll. mit kolor. Titelvign. , XVI, 454 SS. mit viel. Holzschn. , 2 Bll. Hldr. d. Zt. Schätzpreis: *R (260,- €) Pilz 180 (ausführl.). - Erste in Königgrätz erschienene fünfsprachige Ausgabe (latein., deutsch, tschechisch, polnisch u. französ.). Mit vielen hübschen Berufsdarst. wie Müller, Bäcker, Fischer, Koch, Brauer, Weber, Töpfer, Buchdrucker u. -händler, Papiermacher, Seiler, Faßbinder, die Barbierstube, Weinlese, Jagd und Vogelfang, Fischerei, Bergbau, Uhrwerke, Künste und Wissenschaften in allegor. Darstellungen, Kinderspiele, Schule, Sport, Musikinstrumente, ein Kauffahrteischiff. - Vord. Vors.-Bl. mit Besitz-Stempel. Meist stockfl. Einbd. beschabt, bes. das Rückenldr., u. bestoßen. Nachverkaufs-Preis: [200,- €] Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1987 H&K 55/2920 A 400,- Hldr. d. Zt. - Sauber, die hübschen Holzschn. in klaren Abdrucken. Einbd. berieben u. bestoßen. 1987 H&K 55/2921 L 850,- Hldr. d. Zt. - Leicht stock- u. wasserfl. Tit. gestemp. u. mit kl. Loch. Einbd. beschabt. 1989 H&K 58/2171 420,- Hldr. d. Zt. - Gut erhalten, tls. leicht stockfl. Einbd. bestoßen, Gelenek tls. geplatzt. 1990 H&H 62/1428 400,- Hlwd. d. Zt. - Abweichende Kollation, da in 2 Bdn.: 3 Bll., XVI, 208 SS.; SS. 209-454 mit viel. Holzschn., 1 Bl. - Mit mehreren hs. Besitzverm. (Tinte verlaufen), gebräunt u. stockfl. (Bd. 2 weniger). Ein Bl. in Bd. 1 mit seitl. hs. Notiz, dort gebräunt. Etw. bestoßen, Ecken u. Kapitale v. Bd. 1 ausgabessert. 1993 H&H 71/1641 900,- Hldr. d. Zt. mit Rsch. - Leicht gebräunt u. stockfl. Einbd. berieben, Ecken beschabt, hint. Gelenk oben mit kl. Riß. Holzschn. in kräftigen, klaren Abdrucken. Hübsches Exemplar. 1994 H&H 75/1897 L 600,- Pp. d. Zt. mit Rsch. - Etw. stockfl. u. stellenw. gebräunt. Wenige Bleistiftkritzeleien. Tit. u. einige Bll. mit kl. Löchlein. Berieben u. stärker bestoßen. Gelenke u. Kapitale lädiert. 1997 H&H 85/2363 420,- Marmor. Pp. d. Zt. - Gestemp. u. mit hs. Hinweis. Nur gering stock- bzw. fingerfl. Einbd. berieb., Ecken bestoßen. Die Holzschn. in kräftigen, klaren Abdrucken. 1998 H&H 91/3044 200,- Pp. d. Zt. - Vors. mit Besitzverm. Gelegentl. kl. Einrisse, SS. 85-92 restaur. Leicht stockfl. Einbd. bestoßen, Kape. defekt. 2000 H&H 99/2002 200,- Lwd. - Ohne SS. 15/16. Gering stockfl. Tit. mit hs. Sign. u. mehreren Ausschn. (kein Textverlust). Beigebd. sind 3 Vorsatzbll. aus dem ursprüngl. Einbd. mit Notizen u. Zeichnungen v. Kinderhd. 2002 H&H 106/4096 L 400,- Pp. d. Zt. alle in frischem, zeitgenöss. Kolorit. - Es fehlen SS. 383/384. Tls. etwas stockfl. Deckel beschabt, Kanten bestoßen. Rücken mit Lwd. aufgebunden, ein Fragment des ursprünglichen Rückens aufgezogen.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Hartung & Hartung KG
Titel: Nr. 111
Auktionsdatum: 10.05.2005 - 12.05.2005
Adresse: Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Deutschland
[email protected] · +49 (0)89 284034