Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionspreisarchiv

Auktion: Nr. 124
wurde versteigert am: 3. Mai 2010
Aktuelle Auktionen Auktionspreisarchiv

1498 Bernardin de Saint-Pierre, J.-H.

Archiv
Schätzpreis: 80 €
ca. 100 $
Zuschlagspreis:  70 €
ca. 87 $
Los-Nr. 1498, Aufrufe: 125

1498 Bernardin de Saint-Pierre, J.-H. Paul et Virginie. - La Chaumière indienne. 2 Tle. in 1 Bd. Paris, Curmer, 1838. 4°. Vortit. (SS. I/II), Holzschn.-Frontisp. a. a. China , Tit. u. Widm. (SS. III-VI), 6 Bll. "Table", SS. (VII)-LVI, 458 SS., 1 Bl., mit Hunderten v. Holzschn., 1 kolor. Stahlst.-Kte. a. a. China, 28 Holzschn.-Taf. a. a. China nach Huet, Isabey, Johannot, Meissonier u. a., 7 Stahlst.-Portr. a. a. China , jede Taf. mit Seidenpapier-Deckbl. (meist mit typogr. Legende). Moosgrün Hsaffian d. Zt. mit reicher Rverg. (Simier R. du Roi). Schätzpreis: (80,- €) / (100,- $) Brivois 388ff.; Carteret III, 532ff.; Sander 605; Vicaire VII, 42ff. - Zweiter Druck der ersten Ausgabe (Verlagsadresse: rue Richelieu). - Unbeschn. Text etwas stockfl., Holzschn.- u. Stahlst.-Taf. stark stockfl. u. gebräunt. Der dekorative Einband leicht beschabt u. vorne vom Buchblock gelöst. Der dekorative Einbd. leicht beschabt. Zuschlag: 70,- € / 88,- $ Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1994 H&H 75/1945 80,- Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Von den 7 Portr. liegt lediglich das d. Verf. vor. Stockfl. Die an den Schluß gehörenden 6 Bll. Inhaltsverz. sind zur Titelei gebd. Einbd. berieben, Vors. erneuert, vord. Gelenk oben aufgeplatzt. 1995 H&H 79/3980 360,- Rot Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Stellenw. stark, meist nur gerinng stockfl. Vorderes Innengelenk geplatzt. Der dekorative Einband etwas berieben. 2004 H&H 109/2725 80,- Braun Maroquin d. Zt. mit Rücken-, Deckel-, Steh- u. Innenkantenverg., Rücken- u. Deckelblindpr., Goldschn. (Simier). - Ohne die Portr. zu SS. 14, 106, 196 u. 321. Auf kräftigem Papier, breitrandig, stockfl., der schöne Meistereinband nur gering berieben.
1498 Bernardin de Saint-Pierre, J.-H. Paul et Virginie. - La Chaumière indienne. 2 Tle. in 1 Bd. Paris, Curmer, 1838. 4°. Vortit. (SS. I/II), Holzschn.-Frontisp. a. a. China , Tit. u. Widm. (SS. III-VI), 6 Bll. "Table", SS. (VII)-LVI, 458 SS., 1 Bl., mit Hunderten v. Holzschn., 1 kolor. Stahlst.-Kte. a. a. China, 28 Holzschn.-Taf. a. a. China nach Huet, Isabey, Johannot, Meissonier u. a., 7 Stahlst.-Portr. a. a. China , jede Taf. mit Seidenpapier-Deckbl. (meist mit typogr. Legende). Moosgrün Hsaffian d. Zt. mit reicher Rverg. (Simier R. du Roi). Schätzpreis: (80,- €) / (100,- $) Brivois 388ff.; Carteret III, 532ff.; Sander 605; Vicaire VII, 42ff. - Zweiter Druck der ersten Ausgabe (Verlagsadresse: rue Richelieu). - Unbeschn. Text etwas stockfl., Holzschn.- u. Stahlst.-Taf. stark stockfl. u. gebräunt. Der dekorative Einband leicht beschabt u. vorne vom Buchblock gelöst. Der dekorative Einbd. leicht beschabt. Zuschlag: 70,- € / 88,- $ Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1994 H&H 75/1945 80,- Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Von den 7 Portr. liegt lediglich das d. Verf. vor. Stockfl. Die an den Schluß gehörenden 6 Bll. Inhaltsverz. sind zur Titelei gebd. Einbd. berieben, Vors. erneuert, vord. Gelenk oben aufgeplatzt. 1995 H&H 79/3980 360,- Rot Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Stellenw. stark, meist nur gerinng stockfl. Vorderes Innengelenk geplatzt. Der dekorative Einband etwas berieben. 2004 H&H 109/2725 80,- Braun Maroquin d. Zt. mit Rücken-, Deckel-, Steh- u. Innenkantenverg., Rücken- u. Deckelblindpr., Goldschn. (Simier). - Ohne die Portr. zu SS. 14, 106, 196 u. 321. Auf kräftigem Papier, breitrandig, stockfl., der schöne Meistereinband nur gering berieben.

Informationen zur Auktion
Auktionshaus: Hartung & Hartung KG
Titel: Nr. 124
Auktionsdatum: 03.05.2010 - 05.05.2010
Adresse: Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Deutschland
[email protected] · +49 (0)89 284034

Ähnliche Auktionslose, die von anderen Kunden angesehen wurden