Premium-Seiten ohne Registrierung:

Auktionsarchiv: Los-Nr. 1414

1414 Konvolut

Nr. 122
04.05.2009 - 06.05.2009
Schätzpreis
40 €
ca. 54 $
Zuschlagspreis:
70 €
ca. 95 $
Auktionsarchiv: Los-Nr. 1414

1414 Konvolut

Nr. 122
04.05.2009 - 06.05.2009
Schätzpreis
40 €
ca. 54 $
Zuschlagspreis:
70 €
ca. 95 $
Beschreibung:

1414 LEXIKA und WÖRTERBÜCHER, PHILOLOGIE. - Konvolut von 3 Werken. 1803-34. 8°. Schätzpreis: *R (40,- €) / (54,- $) 1. Bürchner, Chrn. Der dt. Rechtschreiblehrer oder Sprachlehre in Fragen und Antworten. 3. verm. Aufl. Mchn., Lindauer, 1834. Tit., 3 Bll., 64 SS. Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Tls. stockfl. Der schöne Einbd. gering berieben u. etw. bestoßen, mit leichtem Lichtschatten. - 2. Dolz, Joh. Chrn. Hülfsbuch zur Schön- u. Rechtschreibung und zum schriftl. Gedankenvortrage, für die oberen Klassen in Bürgerschulen. 2. verb. Aufl. Lzg., Barth, 1803. X, 163 SS., 1 Bl. Pp. d. Zt. - ADB V, 322. - Stellenw. stockfl. Einbd. verblaßt u. stellenw. beschabt. - 3. Stephanie, Hch. Fassliche dt. Sprachlehre für alle, welche sich nicht mit dem Baue allein, sondern auch mit dem Geiste ihrer Muttersprache befreunden wollen insbes. für Jugendbildner. Neustadt a. d. Orla, Wagner, 1829. XVI, 264 SS. Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Zum Vermf. siehe ADB XXXI, 90ff. Tls. stockfl. Der schöne Einbd. gering berieben, mit leichtem Leichtschatten. Zuschlag: 70,- € / 94,- $ Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand
1414 LEXIKA und WÖRTERBÜCHER, PHILOLOGIE. - Konvolut von 3 Werken. 1803-34. 8°. Schätzpreis: *R (40,- €) / (54,- $) 1. Bürchner, Chrn. Der dt. Rechtschreiblehrer oder Sprachlehre in Fragen und Antworten. 3. verm. Aufl. Mchn., Lindauer, 1834. Tit., 3 Bll., 64 SS. Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Tls. stockfl. Der schöne Einbd. gering berieben u. etw. bestoßen, mit leichtem Lichtschatten. - 2. Dolz, Joh. Chrn. Hülfsbuch zur Schön- u. Rechtschreibung und zum schriftl. Gedankenvortrage, für die oberen Klassen in Bürgerschulen. 2. verb. Aufl. Lzg., Barth, 1803. X, 163 SS., 1 Bl. Pp. d. Zt. - ADB V, 322. - Stellenw. stockfl. Einbd. verblaßt u. stellenw. beschabt. - 3. Stephanie, Hch. Fassliche dt. Sprachlehre für alle, welche sich nicht mit dem Baue allein, sondern auch mit dem Geiste ihrer Muttersprache befreunden wollen insbes. für Jugendbildner. Neustadt a. d. Orla, Wagner, 1829. XVI, 264 SS. Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Zum Vermf. siehe ADB XXXI, 90ff. Tls. stockfl. Der schöne Einbd. gering berieben, mit leichtem Leichtschatten. Zuschlag: 70,- € / 94,- $ Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand

Auktionsarchiv: Los-Nr. 1414
Auktion:
Datum:
04.05.2009 - 06.05.2009
Auktionshaus:
Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Deutschland
auctions@hartung-hartung.com
+49 (0)89 284034
Beschreibung:

1414 LEXIKA und WÖRTERBÜCHER, PHILOLOGIE. - Konvolut von 3 Werken. 1803-34. 8°. Schätzpreis: *R (40,- €) / (54,- $) 1. Bürchner, Chrn. Der dt. Rechtschreiblehrer oder Sprachlehre in Fragen und Antworten. 3. verm. Aufl. Mchn., Lindauer, 1834. Tit., 3 Bll., 64 SS. Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Tls. stockfl. Der schöne Einbd. gering berieben u. etw. bestoßen, mit leichtem Lichtschatten. - 2. Dolz, Joh. Chrn. Hülfsbuch zur Schön- u. Rechtschreibung und zum schriftl. Gedankenvortrage, für die oberen Klassen in Bürgerschulen. 2. verb. Aufl. Lzg., Barth, 1803. X, 163 SS., 1 Bl. Pp. d. Zt. - ADB V, 322. - Stellenw. stockfl. Einbd. verblaßt u. stellenw. beschabt. - 3. Stephanie, Hch. Fassliche dt. Sprachlehre für alle, welche sich nicht mit dem Baue allein, sondern auch mit dem Geiste ihrer Muttersprache befreunden wollen insbes. für Jugendbildner. Neustadt a. d. Orla, Wagner, 1829. XVI, 264 SS. Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Zum Vermf. siehe ADB XXXI, 90ff. Tls. stockfl. Der schöne Einbd. gering berieben, mit leichtem Leichtschatten. Zuschlag: 70,- € / 94,- $ Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand
1414 LEXIKA und WÖRTERBÜCHER, PHILOLOGIE. - Konvolut von 3 Werken. 1803-34. 8°. Schätzpreis: *R (40,- €) / (54,- $) 1. Bürchner, Chrn. Der dt. Rechtschreiblehrer oder Sprachlehre in Fragen und Antworten. 3. verm. Aufl. Mchn., Lindauer, 1834. Tit., 3 Bll., 64 SS. Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Tls. stockfl. Der schöne Einbd. gering berieben u. etw. bestoßen, mit leichtem Lichtschatten. - 2. Dolz, Joh. Chrn. Hülfsbuch zur Schön- u. Rechtschreibung und zum schriftl. Gedankenvortrage, für die oberen Klassen in Bürgerschulen. 2. verb. Aufl. Lzg., Barth, 1803. X, 163 SS., 1 Bl. Pp. d. Zt. - ADB V, 322. - Stellenw. stockfl. Einbd. verblaßt u. stellenw. beschabt. - 3. Stephanie, Hch. Fassliche dt. Sprachlehre für alle, welche sich nicht mit dem Baue allein, sondern auch mit dem Geiste ihrer Muttersprache befreunden wollen insbes. für Jugendbildner. Neustadt a. d. Orla, Wagner, 1829. XVI, 264 SS. Hldr. d. Zt. mit Rverg. - Zum Vermf. siehe ADB XXXI, 90ff. Tls. stockfl. Der schöne Einbd. gering berieben, mit leichtem Leichtschatten. Zuschlag: 70,- € / 94,- $ Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand

Auktionsarchiv: Los-Nr. 1414
Auktion:
Datum:
04.05.2009 - 06.05.2009
Auktionshaus:
Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Deutschland
auctions@hartung-hartung.com
+49 (0)89 284034
LotSearch ausprobieren

Testen Sie LotSearch und seine Premium-Features 7 Tage - ohne Kosten!

  • Auktionssuche und Bieten
  • Preisdatenbank und Analysen
  • Individuelle automatische Suchaufträge
Jetzt einen Suchauftrag anlegen!

Lassen Sie sich automatisch über neue Objekte in kommenden Auktionen benachrichtigen.

Suchauftrag anlegen