Porzellan

Wenn man im europäischen Umfeld von Porzellan spricht, denkt man schnell an Meissen. Unweit von Dresden entstand Anfang des 18. Jahrhunderts die erste europäische Porzellanmanufaktur. Kurz zuvor hatten Johann Friedrich Böttger und Ehrenfried Walther von Tschirnhaus das „Weiße Gold“ erfunden. Diese Erfindung war reiner Zufall: Böttgers Prahlerei, aus wertlosen Materialien Gold herstellen zu können, verleiteten August den Starken dazu, ihn zu inhaftieren und unter seiner Aufsicht genau dies zu tun. Anstelle von Gold erfand Böttger zusammen mit Tschirnhaus das Weiße Gold – Porzellan.

Nur kurze Zeit später entstanden in vielen europäischen Regionen Porzellanmanufakturen, finanziell gefördert von den jeweiligen Regenten. Zu den gesuchtesten Marken in dieser Sparte zählen neben Meissen die Firma KPM, Königliche Porzellan-Manufaktur in Berlin von Friedrich dem Großen 1763 gegründet und die Manufacture royale de porcelaine de Sèvre, die Im Jahr 1740 als vierte Porzellanmanufaktur Frankreichs im Château de Vincennes am Stadtrand von Paris als Privatunternehmen gegründet wurde. Porzellanobjekte wie Geschirr, Figuren, Vasen, Kerzenleuchter und viele andere Wohnaccessoires sind auf Auktionen sehr gesucht. Je bedeutender die Manufaktur oder der Modelleur, umso teurer der Preis.
 
Five porcelain and stone wear figurines. Royal Copenhagen, Bing & Grøndahl...

Five porcelain and stone wear figurines. Royal Copenhagen, Bing & Grøndahl and Lyngby Porcelæn. H. 9–30 cm. (5)
Polar Bear 2nd assortment. Cat with chipped ears...

Preis: 2.000 DKK - 3.000 DKK
ca. 298 $ - 447 $

Datum: 06.04.2020

Kleines Porzellankonvolut, China, 18

Kleines Porzellankonvolut, China, 18./19. Jh., bestehend aus einer kleinen Imari-Deckeldose (Deckel rest.), einer henkellosen Imari-Tasse (H. 8 cm), und 2 kleinen Famille-Rose Koppchen mit Untertassen (eine mit Haarriss...

Preis: 50 €
ca. 55 $

Datum: 01.04.2020

Ballerina, Bing & Gröndahl, Marke nach 1950, 1, W

Ballerina, Bing & Gröndahl, Marke nach 1950, 1, W., Columbine aus der Pantomine Tivoli-Serie, Modellnr. 2355, Pressign. E.S.-S.J., auf rundem Postament, polychrom bemalt in Unterglasurfarben, H. 25 cm...

Preis: 150 €
ca. 166 $

Datum: 01.04.2020

Vier Vogelfiguren, Bing & Gröndahl, 20

Vier Vogelfiguren, Bing & Gröndahl, 20. Jh., polychrom bemalt in Unterglasurfarben, L. bis 13 cm...

Preis: 100 €
ca. 110 $

Datum: 01.04.2020

Vier Vogelfiguren, Bing & Gröndahl, 20

Vier Vogelfiguren, Bing & Gröndahl, 20. Jh., polychrom bemalt in Unterglasurfarben, L. bis 13 cm...

Preis: 100 €
ca. 110 $

Datum: 01.04.2020

Vier Tierfiguren, Bing & Gröndahl, 20

Vier Tierfiguren, Bing & Gröndahl, 20. Jh., Lamm, Kalb und zwei Vögel, naturalist. staffiert in Unterglasurfarben, L. bis 11 cm...

Preis: 100 €
ca. 110 $

Datum: 01.04.2020

Drei Kinderfiguren, Bing & Gröndahl, 20

Drei Kinderfiguren, Bing & Gröndahl, 20. Jh., polychrom bemalt in Unterglasurfarben, H. bis 16 cm...

Preis: 120 €
ca. 133 $

Datum: 01.04.2020

Drei Kinderfiguren, Bing & Gröndahl, 20

Drei Kinderfiguren, Bing & Gröndahl, 20. Jh., polychrom bemalt in Unterglasurfarben, H. bis 17 cm...

Preis: 120 €
ca. 133 $

Datum: 01.04.2020

Drei Kinderfiguren, Bing & Gröndahl, 20

Drei Kinderfiguren, Bing & Gröndahl, 20. Jh., polychrom bemalt in Unterglasurfarben, 1x m. Chip, H. bis 15 cm...

Preis: 120 €
ca. 133 $

Datum: 01.04.2020

Forelle, Bing & Gröndahl, 20

Forelle, Bing & Gröndahl, 20. Jh., naturalistische Unterglasurmalerei, Modellnr. 2366, L. 20,5 cm...

Preis: 120 €
ca. 133 $

Datum: 01.04.2020