Keramik, Steingut

Wenn man von Steingut spricht, meint man Gebrauchsgegenstände wie Geschirr, Vasen, Figuren, Fliesen etc., die im Steingutverfahren hergestellt wurden. Erzeugnisse aus Steingut wirken meist gröber und sind kostengünstiger herzustellen, wie gleiche Produkte aus Porzellan.
Das Hauptanwendungsgebiet des Steinguts ist das Tafelgeschirr. Keramik ist eigentlich der Oberbegriff für die unterschiedlichen keramischen Verfahren wie Steingut, Fayencen, Majolika, Steinzeug und Porzellan. Gerade dem Porzellan weist man im Auktionswesen aber gerne eine eigene Kategorie zu: Die hochwertigen Erzeugnisse der Porzellanmanufakturen sind sehr gesuchte Objekte in den Auktionen.
August Schädler, Büste eines Fauns mit Panflöte, Entwurf: 1910, Ausführung...

Büste eines Fauns mit Panflöte, Entwurf: 1910, Ausführung: Grossherzogliche Majolika-Manufaktur, Karlsruhe, 1914-23 hellgrauer Steingutscherben, farbig glasiert; Unterseite mit gestempeltem Signet der Manufaktur, eingeprägte Modellnummer 1382, geprägt A(?) und Made in Germany; H. 20,7 cm. (MP) Literatur: Ausstellungskatalog Karlsruhe Majolika 1901-1978, Karlsruhe 1978, S.398; Ausstellungskatalog...

Preis: 600 € - 1.000 €
ca. 663 $ - 1.105 $

Datum: 11.12.2019

Majolika-Skulptur, Heilige Maria mit Kind

Majolika-Skulptur, Heilige Maria mit Kind Hellbrauner Scherben mit farbiger;Glasur, auf dem;runden Sockel;signiert. P. Sch., ca.;Höhe 35 cm...

Preis: 30 €
ca. 33 $

Datum: 11.12.2019

Karlsruher Majolika ‚Rehe‘, Deckeldose

Karlsruher Majolika ‚Rehe‘, Deckeldose Entwurf Heintze. Modellnummer 4162.Produktionsbedingter kurzer Haarriss im Deckel.Durchmesser ca. 16cm, Höhe ca. 9 cm...

Preis: 40 €
ca. 44 $

Datum: 11.12.2019

Großer Steingut Essigtopf

Großer Steingut Essigtopf Feinster Speise-Essig, teils blau unter Glasur bemalt, Höhe ca. 40 cm, Durchmesser ca. 24 cm...

Preis: 20 €
ca. 22 $

Datum: 11.12.2019

Michael Powolny, "Tänzerin nach links schauend, No. 161", Entwurf: um 1907...

"Tänzerin nach links schauend, No. 161", Entwurf: um 1907, Modellnummer: K 442, Ausführung: Wiener Keramik, 1907-12 Keramik, heller Scherben, farbig glasiert; Tänzerin mit zurückgeworfenem Kopf, nach links gewendet, in Schrittstellung, gekleidet in ein großes Tuch, die Büste fast entblößend; um Haar und Arme eine Blumengirlande gelegt; auf einem rechteckigen Sockel; auf der Rückseite des Sockels...

Preis: 4.000 € - 7.000 €
ca. 4.423 $ - 7.741 $

Datum: 11.12.2019

Johanna Meier-Michel (Entwurf wird auch Bertold Löffler bzw. Emil Meier...

Krinoline "Sommer No. 23" aus dem ersten Krinolinenzyklus, Modell: K 100, Entwurf: um 1906, Ausführung: Wiener Keramik, bis 1912 Keramik, heller Scherben, farbig glasiert; sockellose Krinolinenfigur; nach links gewendet mit Blumenstrauß in der Linken und Bändern eines breitkrempeligen Hutes in der Rechten; am rückwärtigen unteren Saum des Kleides eine kleine Abstoßung; im Innenbereich gemarkt...

Preis: 500 € - 800 €
ca. 552 $ - 884 $

Datum: 11.12.2019

Johanna Meier-Michel (Entwurf wird auch Bertold Löffler bzw. Emil Meier...

Krinoline: "Herbst, farbig No. 24", aus dem ersten Krinolinenzyklus, Modell: K 123, Ausführung: Wiener Keramik, bis 1912 Keramik, heller Scherben, farbig glasiert; sockellose Krinolinenfigur, nach rechts gewendet, einen Früchtekorb haltend; kleine fachgerechte Restaurierungen; auf der Rückseite des gelben Kleides gemarkt Werkstattsignet, im Innenbereich gepresstes Signet W (möglicherweise für...

Preis: 500 € - 800 €
ca. 552 $ - 884 $

Datum: 11.12.2019

Michael Powolny, Madonna, Modellnummer: 129, Entwurf: um 1907, Ausführung...

sitzende Madonna, vor sich das stehende Christuskind haltend (kein Sockel); Keramik, heller Scherben, schwarz und weiß staffiert, glasiert; Unterseite mit geprägtem Werkstattsignet, Modellnummer 129, Künstlermonogramm und Teile eines alten Klebeetiketts der Gmundner Keramik Werkstätten; H. 11,8 cm. (MP) Literatur: MAK, Wien, Fotoarchiv der WW, Inventarnummer: WWF 89-25-3; Arlt, Weilinger, Wiener...

Preis: 500 € - 800 €
ca. 552 $ - 884 $

Datum: 11.12.2019

Bertold Löffler, Dose mit Vogel, Modellnummer: 324, Vereinigte Wiener und...

Keramik, heller Scherben, schwarz und weiß staffiert und glasiert; konische, flache Dose auf vier länglichen Füßen, gewölber Deckel mit Vogel, auf Blüten sitzend, als Knauf; zwei minimale Abstoßungen am Kopf und Schnabel des Vogels; Unterseite mit eingeprägten Werkstattsignets sowie Modellnummer 324; H. 11,6 cm. (MP) Literatur: Arlt, Weilinger, Wiener Keramik, S. 338; Neuwirth, Wiener Keramik, S...

Preis: 500 € - 800 €
ca. 552 $ - 884 $

Datum: 11.12.2019

Fayence Teller, Hanau oder Frankfurt, Mitte 18. Jahrhundert

Fayence Teller, Hanau oder Frankfurt, Mitte 18. Jahrhundert Unterglasur blaue chinoase Szenerie. Am Boden gemarkt ‚W ? B‘.;Am Rand bestoßen.Durchmesser ca. 23,5 cm...

Preis: 100 €
ca. 110 $

Datum: 11.12.2019