Afrikana, Ethnika

Die Kunst Schwarzafrikas, die sich vom arabischen Norden des Kontinents, den Staaten des Maghrebs, unterscheidet, bezeichnet man im Auktionswesen als „Africana“. Hierbei umfasst die Afrikanische Kunst die künstlerische Produktion vieler sehr unterschiedlicher, ethnischer Volksgruppen. Man spricht auch von Ethnika, wobei dieser Ausdruck nicht nur auf Objekte begrenzt ist, die einen afrikanischen Ursprung haben.
Nur relativ wenige historische Objekte der traditionellen afrikanischen Kunst, wie holzgeschnitzte Figuren und Skulpturen, angefertigt von einfachen Bauernvölkern, sind erhalten. Aufgrund von schwierigen klimatischen Bedingungen wie ausgeprägter Hitze sowie einer problematischen Umwelt, die Termiten und andere Schädlinge begünstigt, konnten keine großen Mengen erhalten werden.

Erst Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte sich in Europa durch die Kolonialisierung ein Bewusstsein  für authentische afrikanische Kunst. Reiche Privatleute und Museen begannen mit dem Sammeln afrikanischer Objekte. Diese Objekte sind deshalb in der Regel ­nicht älter als 150 Jahre, bis auf wenige Ausnahmen.

Hierbei ist die Kunst der afrikanischen Völker fest mit Mythologien, Festen und Ritualen verbunden: So lebt die Welt der Ahnen und Götter in der Kunst weiter. Meist wurden die Masken und Figuren als Schutz gegen böse Kräfte und Krankheiten hergestellt und werden bei zeremoniellen Feierlichkeiten oder Erntedankfesten getragen. Oder sie waren Symbole der Fruchtbarkeit.
Masken und Kopfaufsätze, Prunkstäbe und Stabaufsätze, Throne und Hocker, Grabstatuetten und Ahnenfiguren, rituelle Statuetten, Fetische und Reliquiare sowie geschnitzte Türen gehören zu den erhaltenen Objekten, die eine ganz eigene künstlerische, manchmal auch fremde Ausstrahlung haben.
 
A NIGERIAN POLYCHROME CARVED WOOD MASK

With pierced crest and chip carved embellishments, 38cm high; together with four further West African tribal masks, two embellished with strings of shells, another applied with carved nuts, largest 36cm high, smallest 22cm high. (5...

Preis: 200 £ - 300 £
ca. 270 $ - 406 $

Datum: 26.01.2022

A WEST AFRICAN WOODEN CARVING OF A SOLDIER

Early 20th century Wearing a kepi, 43cm high; together with an Idork fertility mask, 31cm high; and a Polynesian carved wooden figure of a seated woman, 34cm high; and three African carved wood walking sticks, longest 94cm, shortest 90cm. (6...

Preis: 200 £ - 300 £
ca. 270 $ - 406 $

Datum: 26.01.2022

AN AFRICAN BRONZE MASK

Possibly Benin In the form of a circular face with Iguana crest, 18cm wide, 13cm deep, 28cm high; together with a West African mask of a cheetah, 26cm high; and a West African carved wood and fibre headdress with mask finial, 40cm high. (3...

Preis: 300 £ - 400 £
ca. 406 $ - 541 $

Datum: 26.01.2022

A COCO DE MER NUT AND CARVED VESSELS

19th century and later The polished coco de mer nut, 28cm high; together with a mounted coconut shell on turned base and with silver mounted rim; an Indian silver mounted carved coconut shell, stamped ORR silver, on three elephant supports and the sides carved with deities; a coconut shell, chip carved with bands of stars; and a Celonese ebony bowl stand, formed as three mythological beasts...

Preis: 500 £ - 700 £
ca. 677 $ - 948 $

Datum: 26.01.2022

MASCHERA VENEZIANA IN CERAMICA

FIGURINA DI MASCHERA VENEZIANA, ANNI '40 in ceramica a smalti policromi. Marche di difficile lettura al retro. h. cm. 20...

Preis: 0 €

Datum: 20.01.2022

A WEST AFRICAN BRONZE FIGURE OF A STANDING FEMALE

Early 20th century Modelled wearing a skirt and holding a dagger, 18cm high; together with a similar bust of lady wearing headdress, 16cm high, a circular comport, an unusual grater raised on four cabriole legs, 30cm long a figure of standing horse; a bronze stand in the form of a tiger and oxen, 17cm high and an early 20th century Indian School oval miniature of the Taj Mahal, watercolour on...

Preis: 200 £ - 300 £
ca. 270 $ - 406 $

Datum: 26.01.2022

A COLLECTION OF AFRICAN WOOD CARVINGS

Including a Grebo warrior mask by Steve Thanni, circa 1960, 34cm high; and nine West African and other African masks and figures, the largest 52cm high. (10...

Preis: 500 £ - 800 £
ca. 677 $ - 1.083 $

Datum: 26.01.2022

Eisenmaske Dogon

Mali. Alte Maske, Eisen mit Flugrostansatz. Weibliche Kopfdarstellung. Seitlich Zöpfe mit gelockten Enden. Stegnase. Ovoide Form mit leicht gewölbten Augenpartien. ca. 26 cm. Rückseitig mit Sammlungetikett...

Preis: 360 €
ca. 411 $

Datum: 17.02.2022 - 19.02.2022

Maske der Dan, Liberia/Elfenbeinküste

Geschwärzte Maske in Form eines stilisierten Gesichtes mit weiß gefasster Augenpartie, textilem Aufputz sowie Schmuck aus Kauri-Muscheln. Kleine Fehlstellen, Alters- und Gebrauchsspuren. Höhe 26 cm. Zustand: II - III Fragen zum Los...

Preis: 300 €
ca. 339 $

Datum: 31.01.2022

Elfenbeinküste - Ritterkreuz des Ordre National mit Verleihungsurkunde für...

Das Kreuz mit rot-weiß emaillierten Armen und grün emaillierten Lorbeerbrüchen, die vergoldeten Medaillons vs. mit Inschrift "Republique de Cote d'Ivoire" unter grüner Emaille, rs. "Union - Discipline - Travail". Im Verleihungsetui des Herstellers "Ets A. Chobillon Paris". Dazu die große querformatige Verleihungsurkunde, datiert "Abidjan, le 7 juillet 1967" mit gestempelten Unterschriften des...

Preis: 200 €
ca. 226 $

Datum: 03.02.2022