Zeichnungen des 15. bis 19. Jahrhunderts

Galerie Bassenge
Erdener Str. 5a
14193 Berlin
Deutschland
[email protected] · +49 30 89380290 · +49 30 8918025

Datum der Auktion: 11.06.2021

Zurück

Bild
Italienisch

17. Jh. Die Wurzel Jesse. Feder in Braun, alt montiert. 10,5 x 19,5 cm

Los #: 6500

Schätzpreis: 750 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Flämisch

spätes 16. Jh. Das Urteil des Salomon. Feder in Braun, weiß gehöht, auf rot grundiertem Papier, für eine Übertragung durchgegriffelt, auf festem Bütten, alt aufgezogen. 20,3 x 28,4 cm. Wz. Fleur-de-lis

Los #: 6501

Schätzpreis: 2.400 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Veronesisch

frühes 16. Jh. Propheten. 2 Zeichnungen, je Feder in Braun, teils weiß gehöht auf braun gefärbtem Bütten, aufgezogen und montiert. Je ca. 6,4 x 4,9 cm. Provenienz: Aus einer wohl unbekannten Sammlung (nicht bei Lugt

Los #: 6502

Schätzpreis: 800 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Spada, Valerio

Studienblatt mit mythologischen und biblischen Szenen und Groteskenornament. Feder in Braun. 25 x 39,5 cm. In kongenialer Weise verbindet der Florentiner Valerio Spada auf diesem Skizzenblatt verschiedene kleinformatige Szenen aus der Mythologie, der Bibel und dem alltäglichen Leben. Im Zentrum

Los #: 6503

Schätzpreis: 3.500 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

spätes 16. Jh. Studie eines behelmten Kriegers mit Schwert. Schwarze Kreide, weiß gehöht, auf grünlich-beigem Papier. 30,2 x 14,6 cm. Verso in brauner Feder alt schwer leserlich nummeriert "598 (?)". Wz. Pilger (?) im Kreis mit sechszackigem Stern

Los #: 6504

Schätzpreis: 2.400 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

16. Jh. Studie eines stehenden Alten mit Stab und geraffter Draperie. Schwarze Kreide, weiß gehöht, auf grünlich-beigem Papier. 31,5 x 14,7 cm. Verso in brauner Feder alt bez. "Camo (?) il consiglone (?)" und in derselben Feder mittig nummeriert "009

Los #: 6505

Schätzpreis: 2.400 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Zuccaro, Federico - Schule

Schule. Ein König, sitzend, mit Stab. Schwarze Kreide auf blauem Papier, verso: Stehende Aktfigur mit Schwert. 36 x 23,2 cm. Wz. Adler im Kreis mit Krone

Los #: 6506 [^]

Schätzpreis: 2.800 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Zuccaro, Federico

Madonna mit Kind und dem Johannesknaben. Feder in Braun, braun laviert, über Rötel. 16 x 13,5 cm (die Ecken angeschrägt). Im Cabinet der Dessins des Louvre gibt es eine leicht veränderte Fassung dieser Komposition (Inv. 4488). Ein weiteres vergleichbares Blatt verwahrt das Metropolitan Museum of Art

Los #: 6507

Schätzpreis: 4.500 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Bicchierai, Antonio

Die hl. Christina von Bolsena bittet die Madonna mit Kind um den Segen für eine Kirche. Feder in Braun, braun laviert, über schwarzer Kreide, in schwarzer Kreide quadriert, alt auf festem Papier aufgezogen. 30,8 x 22,1 cm. Unten links in brauner Feder bez. "Del Bicchierari". Der römische

Los #: 6508

Schätzpreis: 1.800 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Mattioli, Ludovico

Madonna mit Kind. Rötelzeichnung. 17,4 x 13,3 cm. Verso alt bezeichnet. Provenienz: Sammlung Sternberg-Manderscheid (nicht bei Lugt). Sammlung Boguslav Jolles (Lugt 381). Sammlung Arnold Blome, Bremen (Lugt 4040

Los #: 6509 [^]

Schätzpreis: 1.800 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Ciampelli, Agostino - zugeschrieben

zugeschrieben. Esther vor Ahasver. Rötelzeichnung. 27,9 x 18,6 cm. Ciampelli gehört zu einer Gruppe Florentiner Künstler, die ihre künstlerische Prägung noch im späten 16. Jahrhundert erfuhren, aber bis weit ins 17. Jahrhundert tätig waren. Nach Beendigung seines Studiums an der Accademia in Florenz

Los #: 6510

Schätzpreis: 1.200 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

16. Jh. Die Steinigung des hl. Stephanus. Feder in Braun, braun laviert. 30,2 x 24,4 cm. Rechts unten in Feder bezeichnet "Perin del Vague". Äußerst feine, vielfigurige Federzeichnung mit zarter Lavierung

Los #: 6511

Schätzpreis: 1.200 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

Mitte 16. Jh. Die Anbetung der Hirten. Feder und Pinsel in Braun, braun laviert, teils weiß gehöht, über Graphit. 29,9 x 26,7 cm. Vorbild für diese Komposition ist die Zeichnung Raphaels im Ashmolean Museum in Oxford. Provenienz: Aus der Sammlung Sir Joshua Reynolds (Lugt 2364

Los #: 6512

Schätzpreis: 1.200 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

16. Jh. Herkules führt den Zerberus an der Kette. Schwarze und weiße Kreide auf braunem Papier. 38,2 x 25 cm. Wz. Kreis mit Kleeblatt

Los #: 6513

Schätzpreis: 400 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Palma, Jacopo

Die Kreuzabnahme. Feder in Braun, braun laviert, weiß gehöht auf graublauem Bütten, verso Studie zu einer Heimsuchung in brauner Feder und schwarzem Stift. 17,8 x 23,4 cm. Provenienz: Unbekannte Sammlung "Malteserkreuz im doppelten Kreis" (Moritz von Fries?, vgl. Lugt 2903). Sammlung Kurt Meissner

Los #: 6514 [^]

Schätzpreis: 3.000 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

18 Jh. Ecce homo. Rötelzeichnung mit Weißhöhung auf hellbraunem Papier. 38,4 x 24,9 cm. Souverän gezeichnetes Blatt eines wohl Bologneser Meisters. Provenienz: Verso mit einer zeitgenössischer Sammlerinschrift; aus der Sammlung des Martin Johann Schmidt, gen. Kremser Schmidt (1718 Grafenwörth - 1801

Los #: 6515

Schätzpreis: 2.500 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

16. Jh. Die Entführung der Helena. Feder in Braun, braun laviert, über schwarzer Kreide, teils gewischt. 27,1 x 43,4 cm. Die Wiener Albertina bewahrt eine in der Komposition ähnliche, in Einzelfiguren abweichende Ölstudie der Rubensschule auf, welche nach einer Vorlage Francesco Primaticcios

Los #: 6516

Schätzpreis: 3.000 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Neapolitanisch

17. Jh. Die Gesandten Alexanders des Großen überbringen dem Gärtner Abdalonymus die Insignien der Königswürde von Sidon. Feder in Braun, grau laviert. 21,3 x 29,8 cm. Provenienz: Sammlung Herbert List (Lugt 4063

Los #: 6517

Schätzpreis: 1.200 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

16. Jh. Fliegender Amor mit Pfeilen und Bogen. Schwarze Kreide. 16,8 x 21 cm. Provenienz: Sammlung Luigi Grassi (Lugt 1171b

Los #: 6518 [^]

Schätzpreis: 1.200 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Brentana, Simone

Sitzender Mann an einem Tisch. Rötel auf chamoisfarbenem Papier, mit schwarzer Feder umrandet, in ein Fensterpassepartout montiert. 26,3 x 18,8 cm. Unten rechts in einer Hand des 18. Jh. bez. "Simone Brentana Veronese" (vgl. Lugt 3005 c-d). Provenienz: Hans Callmann, London. Privatsammlung

Los #: 6519

Schätzpreis: 1.800 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Dandini, Vincenzo

Studienblatt mit Köpfen und Putti, die eine Banderole halten. Rötelzeichnung. 19,5 x 25,9 cm (die Ränder unregelmäßig). Unten links monogrammiert "V.D.v.". Provenienz: Nachlass der Familie Dandini, Florenz. Sammlung Giovanni Targioni Torzetti, Florenz (1712-1783). Carmen Gräfin Finck von

Los #: 6520

Schätzpreis: 350 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

17. Jh. Putto enthüllt einen Fries mit Tritonen und Nereiden. Feder in Dunkelbraun, braun laviert. 10,2 x 33,1 cm. Provenienz: Aus der Sammlung Prinz Joseph Clemens von Bayern (1902-1990

Los #: 6521

Schätzpreis: 1.200 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

17. Jh. Entwurf für einen Teil eines Deckenfreskos. Feder in Braun, grau laviert, über Spuren von schwarzer Kreide und Rötel. 20,4 x 47,4 cm. Verso wohl mit einer Ausgabenliste für Lebensmittel in toskanischem Dialekt. Provenienz: Aus der Sammlung Prinz Joseph Clemens von Bayern (1902-1990

Los #: 6522

Schätzpreis: 1.800 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Venezianisch

17. Jh. Festmahl in einem Palazzo. Feder in Braun, über Spuren von schwarzer Kreide, grau laviert, quadriert, auf Bütten, aufgezogen. 18,1 x 32,4 cm. Provenienz: Wohl Sammlung Weber Kervius (Lugt Suppl. 2551b

Los #: 6523

Schätzpreis: 750 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Florentinisch

um 1600. Stehender Jüngling. Rötelzeichnung. 44,1 x 22,4 cm (Ecken angeschrägt). Wz. Fleur-de-lis mit angehängtem Buchstaben

Los #: 6524

Schätzpreis: 4.500 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Italienisch

17. Jh. Kreuzigungsgruppe. Rötel, weiß gehöht. 49 x 29,3 cm. Provenienz: Auf einer alten Sammlermontage mit unidentifizierter Sammlerparaphe verso (nicht in Lugt

Los #: 6525

Schätzpreis: 800 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Rovere, Giovanni Battista della

zugeschrieben. Biblische Lesung mit Engeln. Feder in Braun, braun laviert, montiert. 20,5 x 14,1 cm

Los #: 6526

Schätzpreis: 750 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Molinari, Antonio - zugeschrieben

zugeschrieben. Studie zu einem knienden Heiligen mit auf der Brust verschränkten Armen. Schwarze Kreide, weiß gehöht auf gräulichem Bütten. 42,4 x 27,8 cm. Rechts unten in schwarzer Feder signiert "Molinari". Wz. Kniender Mann mit Kreuz (vgl. Heawood 1346ff: Römisch und Oberitalienisch ab 1570

Los #: 6527

Schätzpreis: 1.200 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Creti, Donato - Umkreis

Umkreis. Die Vision des hl. Antonius von Padua. Feder in Braun. 34,5 x 21,1 cm. Wz. Doppelkopfadler. Provenienz: Sammlung Matthias Komor, New York (Lugt 1882a). Sammlung Anton Schmid, Wien. Privatbesitz, Wien

Los #: 6528

Schätzpreis: 600 €

Datum: 11.06.2021

Bild
Carracci, Annibale - zugeschrieben

zugeschrieben. Sitzender männlicher Akt, die Hände auf einen Stein gestützt. Rötel. 38,7 x 28 cm. Provenienz: Sammlung Sir Joshua Reynolds (Lugt 2364). Sotheby's, New York, Auktion am 28. Januar 1998, Los 21 (attributed to Annibale Carracci). Privatsammlung Schweiz

Los #: 6529 [^]

Schätzpreis: 6.000 €

Datum: 11.06.2021