Weihnachtsauktion

Dorotheum GmbH & Co. KG
Salzburg

Datum der Auktion: 19.11.2019

Zurück

Bild
Niederländische Schule, 17. Jahrhundert, Umkreis Adriaen van Stalbemt

(Antwerpen 1580-1662) Bukolische Landschaft mit zwei Schafhirten, Wirtshaus und im Garten sitzende zechende Bauern, im Hintergrund Klosteranlage mit Kirche, davorstehend ein sich unterhaltender Abt und weitere Passanten, unten mittig Signaturreste: '... ab...', Öl auf Leinwand, doubliert

Los #: 46

Aufrufpreis: 12.000 € - 15.000 €

Datum: 19.11.2019

Bild
Giacomo Nani

(Neapel 1698-1755) Stillleben mit Früchten, Blumen und Porzellan, Öl auf Leinwand, doubliert, alt restauriert, ca. 59 x 85 cm, gerahmt Ruf 8.000 Gutachten von Prof. Alberto Cottino, datiert 1. März 2019, liegt bei

Los #: 59

Aufrufpreis: 12.000 € - 15.000 €

Datum: 19.11.2019

Bild
Cesare Fracanzano

(Bisceglie, Apulien 1605-1651/52 Barletta) zugeschrieben Die reuevolle Hl. Magdalena, Öl auf Leinwand, ca. 67 x 67 cm, Retuschen, gerahmt Ruf 6.500 Gutachten von Giuseppe Porzio, Neapel 5. März 2014 und von Gianni Papi, 25. Feb. 2014 liegen vor

Los #: 11

Aufrufpreis: 13.000 € - 15.000 €

Datum: 19.11.2019

Bild
Venezianische Schule, 2. Hälfte 18. Jahrhundert

Porträt eines bärtigen Herrn mit Turban, Öl auf Leinwand, doubliert, ca. 76 x 63 cm, blattvergoldeter geschnitzter Holzrahmen, dieser beschädigt Ruf 7.000 Eine kunstgeschichtliche Einordnung des Gemäldes aufgrund der Forschungen von Enrico Lucchese liegt bei. Der Einfluss Rembrandts auf die

Los #: 39

Aufrufpreis: 14.000 € - 18.000 €

Datum: 19.11.2019

Bild
Amédée (Charles Amédée Philippe) van Loo

(Rivoli bei Turin 1719-1795 Paris) Vornehmes Fest mit höfisch gekleideten Personen in Flusslandschaft, Öl auf Leinwand, doubliert, restauriert, ca. 94 x 121 cm, gerahmt Ruf 7.000 Gutachten von Prof. Dr. Helmut Börsch-Supan vom 30. 6. 2018 liegt bei

Los #: 50

Aufrufpreis: 14.000 € - 18.000 €

Datum: 19.11.2019

Bild
Pieter van Lint

(Antwerpen 1609-1690) Der verlorene Sohn (Luc. 15,11-32), Öl auf Leinwand, doubliert, restauriert, ca. 116 x 84 cm, gerahmt Ruf 7.000 Gutachten von Dr. P. H. Janssen vom 22. 2. 2019 und Bestätigung von Dr. Vlieghe, RKD, liegen bei

Los #: 10

Aufrufpreis: 14.000 € - 18.000 €

Datum: 19.11.2019

Bild
Anton Psenner

(Völs am Schlern 1791-1866 Bozen) Madonna mit Kind, signiert und datiert unten links im Mantelsaum: Anto(n)/1837/Psenner, rückseitig Etikett auf dem Keilrahmen alt bezeichnet: 'Rom Maler Psenner aus Bozen, 1825 gemalt', Öl auf Leinwand, ca. 63,5 x 43,3 cm, gerahmt Ruf 9.000 Provenienz

Los #: 111

Aufrufpreis: 18.000 € - 26.000 €

Datum: 19.11.2019

Bild
Flämische Schule um 1600, Nachfolge Jan Massys (Metsys)

(Antwerpen 1510-1575) Susanna und die beiden Alten (Dan. 13,15-25), Öl auf Eichenholzplatte, restauriert, ca. 97 x 126 cm, gerahmt Ruf 10.000 Vgl.: A. Pigler, Barockthemen Bd. 1, 2. Auflage, Budapest 1974, S. 218-228, bes. 220

Los #: 17

Aufrufpreis: 20.000 € - 24.000 €

Datum: 19.11.2019