Norddeutsche Kunst - Asiatische Kunst

Auktionshaus Stahl
Graumannsweg 54
22087 Hamburg
Deutschland
[email protected] · +49 (0)40 343471 · +49 (0)40 3480432

Datum der Auktion: 16.02.2019

Zurück

Bild

Berthold Genzmer
(Boggusch/Westpreußen 1858 - Königsberg 1927)
Auf dem Heimweg
Öl/Lw., 130 x 108,5 cm, l. u. sign. B. Genzmer, ungerahmt. - Deutscher Maler von Kindern und Landschaften. Ab 1876 erhielt G. Unterricht im Atelier von A. Stryowski, anschließend studierte er an der Berliner Akademie

Los #: 31

Limitpreis: 6.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Walter Moras
(Berlin 1856 - Berlin 1925)
Unter Weiden
Öl/Papier/Karton, 29 x 44 cm, l. u. sign. W. Moras, verso bez. 'Unter Weiden'. - Berliner Landschaftsmaler. M. wurde ausgebildet bei H. Eschke. Er unternahm Studienreisen nach Italien, Ostpreußen und in die Niederlande. Der Künstler ist vor

Los #: 32

Limitpreis: 1.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Konrad Alexander Müller-Kurzwelly
(Chemnitz 1855 - Berlin 1914)
Mühle am Ufer
Öl/Papier/Lw., 21,5 x 36 cm, l. u. sign. Müller-Kurzwelly, min. Farbabspl. - Vielseitiger Landschaftsmaler mit Motiven von der Ostsee, von Rügen, dem Harz und der Umgebung Berlins. K. wuchs in Stockholm auf. Seit 1881

Los #: 33

Limitpreis: 1.200 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

A. Rudolphi
tätig 1. Hälfte 20. Jh.
Seebrücke von Misdroy auf Wollin
Öl/Lw., 37 x 50 cm, l. u. sign. A. Rudolphi, sehr unauffällige Farbabspl. - Deutscher Landschafts-, Portrait- und Stillebenmaler.
Oil/canvas, 37 x 50 cm, lo. le. sign. A. Rudolphi, very inconspicuous pigment losses. - German

Los #: 34

Limitpreis: 400 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Paul Busch
(Burschen 1889 - Cottbus 1974)
Gartenhaus bei Ahrenshoop
Öl/Karton, 44 x 62,5 cm, auf dem Rückseitenschutz Adressetikett des Künstlers. - Provenienz: Aus der Familie des Künstlers. - Deutscher Künstler. B. arbeitete seit 1920 als Zeichenlehrer. Er gehörte zu den ersten Künstlern, die

Los #: 35

Limitpreis: 700 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Wilhelm Eisenblätter
(Duisburg 1866 - Königsberg 1934)
Aus Hela
Öl/Lw., 104 x 128 cm, r. u. sign. und dat. Wilh. Eisenblätter 1910, auf dem Keilrahmen Fragment eines Etiketts der Großen Berliner Kunstausstellung 1910. - Die langgestreckte Halbinsel Hela liegt in der Danziger Bucht

Los #: 36

Limitpreis: 3.800 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Marie Hager
(Penzlin 1872 - Burg Stargard 1947)
Verschneite Allee
Öl/Lw., 75 x 84 cm, l. u. sign. M. Hager. - Spätimpressionistische Landschafts- und Architekturmalerin. H. studierte ab 1904 in Berlin bei E. Bracht, E. Kolbe und H. Licht. Ab 1910 nahm sie regelmäßig an den großen

Los #: 37

Limitpreis: 2.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Hilde Uhde
tätig Mitte 20. Jh.
Fischerhaus in Althagen
Öl/Lw., 56 x 68,5 cm, l. u. sign. Hilde Uhde sowie betitelt. - Deutsche Landschaftsmalerin.
Oil/canvas, 56 x 68,5 cm, lo. le. sign. Hilde Uhde as well as titled. - German landscape paintress

Los #: 38

Limitpreis: 400 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Fritz Friedrichs
(Hamburg 1882 - Hoopte 1928)
Am Stadtrand
Öl/Lw./Karton, 59,5 x 59 cm, r. u. sign. Friedrichs. - Hamburger Landschafts- und Figurenmaler. F. besuchte 1898-1900 die Hamburger Kunstgewerbeschule, ab 1901-03 war er Malschüler bei A. Siebelist. 1903 wurde er Mitglied des

Los #: 39

Limitpreis: 1.800 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Carlos Friedrich Peters-Weber
(Meldorf 1872 - Altona 1916)
Waltershof
Öl/Lw./Hartfaser, 34,5 x 50,5 cm, ungerahmt. - Deutscher Landschafts- und Portraitmaler. Nach erster Ausbildung an der Hamburger Kunstgewerbeschule studiert P.-W. an der Münchener Akademie bei G. von Hackl, außerdem in Berlin

Los #: 40

Limitpreis: 1.800 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Franz Nölken
(Hamburg 1884 - La Capelle 1918)
Landschaft mit Mühle
Öl/Lw., 25 x 38 cm, doubl. - Gutachten: Carsten Meyer-Tönnesmann schreibt das Gemälde Nölken zu. Er hält es für möglich, daß es sich um eine Studie zu Nölkens Gemälde 'Drei Kinder mit Ziege' handelt. - Literatur: Vgl. die 'Drei

Los #: 41

Limitpreis: 5.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Walter Voltmer
(Hamburg 1884 - Hamburg 1972)
Schlehenblüten
Öl/Hartfaser, 36 x 51,5 cm, l. u. monogr. W. V. - Landschaftsmaler und Graphiker. V. wurde auf Empfehlung A. Lichtwarks 1901 an der Malschule von A. Siebelist aufgenommen. 1903 trat er dem Hamburgischen Künstlerclub bei. Ab 1907

Los #: 42

Limitpreis: 3.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Walter Voltmer
(Hamburg 1884 - Hamburg 1972)
Selbstportrait
Öl/Lw., 50,5 x 35,5 cm, r. o. sign. W. Voltmer, ungerahmt. - Landschaftsmaler und Graphiker. V. wurde auf Empfehlung A. Lichtwarks 1901 an der Malschule von A. Siebelist aufgenommen. 1903 trat er dem Hamburgischen Künstlerclub bei. Ab

Los #: 43

Limitpreis: 1.800 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Thomas Herbst
(Hamburg 1848 - Hamburg 1915)
Landschaft mit Feldsteinmauer
Öl/Papier/Hartfaser/Karton, 32 x 46,5 cm, r. u. Stempelsignatur, verso Nachlaßstempel und Etikett der Thomas-Herbst-Gedächtnisausstellung 1938. - Ausstellungen: Das Gemälde war ausgestellt

Los #: 44

Limitpreis: 4.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Thomas Herbst
(Hamburg 1848 - Hamburg 1915)
Bauer mit vier Kühen
Öl/Papier/Karton, 32 x 26 cm, l. u. und verso Nachlaßstempel. - Bedeutender deutscher Impressionist. H. erhielt seinen ersten Zeichenunterricht von G. Gensler. Er studierte zunächst bei J. Becker am Städelschen Kunstinstitut in

Los #: 45

Limitpreis: 3.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Thomas Herbst
(Hamburg 1848 - Hamburg 1915)
Kühe auf der Weide
Öl/Karton, 38 x 52 cm, r. u. sign. Herbst, verso Fragment einer Landschaft. - Literatur: WVZ: Meyer-Tönnesmann 268. - Provenienz: Erworben wohl 1938 anläßlich der Thomas-Herbst-Gedächtnisausstellung in der Hamburger Kunsthalle

Los #: 46

Limitpreis: 2.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Thomas Herbst
(Hamburg 1848 - Hamburg 1915)
Baumreihe mit Gatter
Öl/Karton, 37,5 x 30 cm, r. u. stempelsigniert Herbst. - Literatur: WVZ: Meyer-Tönnesmann 776. - Bedeutender deutscher Impressionist. H. erhielt seinen ersten Zeichenunterricht von G. Gensler. Er studierte zunächst bei J. Becker am

Los #: 47

Limitpreis: 1.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Thomas Herbst
(Hamburg 1848 - Hamburg 1915)
Gehöft
Öl/Karton, 30,5 x 28 cm, verso Nachlaßstempel und Etikett der Sammlung Graßmann. - Bedeutender deutscher Impressionist. H. erhielt seinen ersten Zeichenunterricht von G. Gensler. Er studierte zunächst bei J. Becker am Städelschen Kunstinstitut in

Los #: 48

Limitpreis: 2.000 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Thomas Herbst
(Hamburg 1848 - Hamburg 1915)
Grasendes Kalb
Öl/Karton, 25 x 23,5 cm, verso Nachlaßstempel. - Literatur: WVZ: Meyer-Tönnesmann 447. - Bedeutender deutscher Impressionist. H. erhielt seinen ersten Zeichenunterricht von G. Gensler. Er studierte zunächst bei J. Becker am Städelschen

Los #: 49

Limitpreis: 1.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Thomas Herbst
(Hamburg 1848 - Hamburg 1915)
Kalb an der Tränke
Öl/Karton, 34 x 39 cm, r. u. Stempelsignatur, verso Nachlaßstempel. - Literatur: WVZ: Meyer-Tönnesmann 437. - Bedeutender deutscher Impressionist. H. erhielt seinen ersten Zeichenunterricht von G. Gensler. Er studierte zunächst bei J

Los #: 50

Limitpreis: 1.800 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Thomas Herbst
(Hamburg 1848 - Hamburg 1915)
Ruhende Kuh
Öl/Papier/Karton, 38,5 x 57 cm. - Literatur: WVZ: Meyer-Tönnesmann 404. - Bedeutender deutscher Impressionist. H. erhielt seinen ersten Zeichenunterricht von G. Gensler. Er studierte zunächst bei J. Becker am Städelschen Kunstinstitut in

Los #: 51

Limitpreis: 3.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Thomas Herbst
(Hamburg 1848 - Hamburg 1915)
Stehendes Kalb
Öl/Papier/Karton, 33 x 35 cm, r. u. Stempelsignatur, verso Nachlaßstempel. - Literatur: WVZ: Meyer-Tönnesmann 691. - Bedeutender deutscher Impressionist. H. erhielt seinen ersten Zeichenunterricht von G. Gensler. Er studierte zunächst bei

Los #: 52

Limitpreis: 2.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Ernst Eitner
(Hamburg 1867 - Hamburg 1955)
Hamburger Dom
Öl/Karton, 25,5 x 34 cm, r. u. sign. E. Eitner, unauffällige Farbabspl. - Deutscher Maler und Graphiker. Ein Stipendium der Stadt Hamburg ermöglichte E. ab 1886 das Studium an der Karlsruher Akademie bei G. Schönleber sowie an den Akademien

Los #: 53

Limitpreis: 2.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Ernst Eitner
(Hamburg 1867 - Hamburg 1955)
Lichtstimmung im Hamburger Hafen
Öl/Karton, 22 x 27,5 cm, verso sign. und bez. 'Hamburger Hafen'. - Deutscher Maler und Graphiker. Ein Stipendium der Stadt Hamburg ermöglichte E. ab 1886 das Studium an der Karlsruher Akademie bei G. Schönleber sowie an

Los #: 54

Limitpreis: 3.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Ernst Eitner
(Hamburg 1867 - Hamburg 1955)
Winter am Millerntor
Öl/Karton, 31,5 x 24,5 cm, r. u. sign. E. Eitner, verso bez. 'Hamburg, Winter Millerntor'. - Deutscher Maler und Graphiker. Ein Stipendium der Stadt Hamburg ermöglichte E. ab 1886 das Studium an der Karlsruher Akademie bei G

Los #: 55

Limitpreis: 3.000 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Ernst Eitner
(Hamburg 1867 - Hamburg 1955)
Alter Brunnen
Vor 1900, Öl/Holz, 29,5 x 24,5 cm, l. u. sign. E. Eitner, verso auf Fragment eines Etiketts betitelt. - Deutscher Maler und Graphiker. Ein Stipendium der Stadt Hamburg ermöglichte E. ab 1886 das Studium an der Karlsruher Akademie bei G

Los #: 56

Limitpreis: 2.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Ernst Eitner
(Hamburg 1867 - Hamburg 1955)
Vorfrühling an der Alster
Um 1894, Öl/Lw., 49,5 x 70 cm, l. u. sign. E. Eitner, auf dem Keilrahmen bez. 'Erster Frühling (Alster)' und erneut sign. sowie altes Etikett der Galerie Commeter. - Deutscher Maler und Graphiker. Ein Stipendium der Stadt

Los #: 57

Limitpreis: 2.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Ernst Eitner
(Hamburg 1867 - Hamburg 1955)
Felder im Frühling
Öl/Lw./Karton, 48,5 x 60 cm, l. u. sign. und dat. E. Eitner 93, wenige unsichtbare Retuschen. - Deutscher Maler und Graphiker. Ein Stipendium der Stadt Hamburg ermöglichte E. ab 1886 das Studium an der Karlsruher Akademie bei G

Los #: 58

Limitpreis: 12.000 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Ernst Eitner
(Hamburg 1867 - Hamburg 1955)
Dorfstraße
Öl/Karton, 39 x 52 cm, r. u. sign. E. Eitner. - Deutscher Maler und Graphiker. Ein Stipendium der Stadt Hamburg ermöglichte E. ab 1886 das Studium an der Karlsruher Akademie bei G. Schönleber sowie an den Akademien Düsseldorf und Antwerpen

Los #: 59

Limitpreis: 1.500 €

Datum: 16.02.2019, 11:00

Bild

Ernst Eitner
(Hamburg 1867 - Hamburg 1955)
Milchkannen in Billwerder
Um 1895, Öl/Papier/Hartfaser, 30 x 41 cm, r. u. sign. E. Eitner. - Literatur: Ein sehr ähnliches Motiv ist abgebildet in: E. E. - Hamburger Maler des Lichts, S. 45. - Deutscher Maler und Graphiker. Ein Stipendium der Stadt

Los #: 60

Limitpreis: 4.800 €

Datum: 16.02.2019, 11:00