Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle, Miniaturen

Dorotheum GmbH & Co. KG
Wien | Palais Dorotheum

Datum der Auktion: 03.04.2020

Zurück

Bild
Daniel Hopfer

(Kaufbeuren um 1470–1536 Augsburg) Der hl. Georg im Kampf mit dem Drachen, Kupferstich auf Bütten, in der Platte monogrammiert DH, 22,8 x 15,4 cm, mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Passep., ohne Rahmen, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Österreich

Los #: 1

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Altdorfer

(1480–1538 Regensburg) Maria sucht den zwölfjährigen Jesus im Tempel, Kupferstich, in der Platte monogrammiert AA, 6,3 x 4 cm, mit winzigem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 24, Passep., ohne Rahmen, (Sch

Los #: 2

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Martin Schongauer

(Colmar um 1430–1491 Breisach) Christus am Kreuz, Blatt 9 aus der Folge “Die Passion”, um 1470–1482, Kupferstich, in der Platte monogrammiert MS, auf Bütten mit Wz “Bischofswappen”(?), 16,5 x 11,5 cm, Lehrs V.151.27, Hollstein 27, Bartsch 17, ohne Passep., ohne Rahmen, (Sch) Provenienz

Los #: 3

Aufrufpreis: 3.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Deutsche Schule, um 1491

Zwei Inkunabel-Holzschnitte: Der Teufel erscheint Christus in Gestalt eines Mönches (recto), Die Hochzeit zu Kanaa (verso), aus dem “Schatzbehalter” von Anton Koberberger, Nürnberg 1491, 25,1 x 17,5 cm, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland

Los #: 4

Aufrufpreis: 400 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Georg Erlinger

(Augsburg um 1485–1542 Bamberg) Die Verkündigung Mariä, nach Hans Schäufelein, um 1520, Holzschnitt auf Bütten, 21,8 x 16,8 cm, mit winzigem Rändchen um die voll sichtbare Einfassungslinie, rückseitig mit lateinischem Text, Hollstein I, Passep., gerahmt,(Sch) Provenienz: Staatsgalerie Stuttgart

Los #: 5

Aufrufpreis: 1.200 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Hans Leonhard Schäufelein

(Nürnberg, um 1480-Nordlingen um 1540) Pfingsten, um 1510, aus der Passionsfolge, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert HS, 24 x 16,8 cm, rückseitig mit lateinischem Text, Bartsch 34, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Sammlung Jacob Heinrich von Hefner Alteneck (1811–1903), München, Lugt 1254

Los #: 6

Aufrufpreis: 400 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Lucas Cranach der Ältere

(Kronach 1472–1553 Weimar) Die hl. Anna mit Maria und dem Kinde, Holzschnitt auf Bütten mit Wz “Geometrische Figur im Kreis”, 24,8 x 16,7 cm, mit der umlaufend sichtbaren Einfassungslinie, Bartsch , Meder , Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Sammlung Fürst zu Oettingen-Wallerstein, Maihingen, Lugt

Los #: 7

Aufrufpreis: 2.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Lucas Cranach d. Ältere

(Kronach 1472–1553 Weimar) Die Beweinung Christi, 1509, Blatt 12 aus der Passionsfolge, Holzschnitt auf Bütten, 24,5 x 16,8 cm, bis knapp innerhalb der Einfassungslinie geschnitten, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland. Ganz hervorragender, kräftiger und klarer Abdruck. An

Los #: 8

Aufrufpreis: 1.200 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Hans Sebald Beham

(Nürnberg 1500–1550 Frankfurt) Der Jungbrunnen (linke Seite), Holzschnitt von zwei Stöcken, auf zwei zusammengesetzten Papierbögen, auf Bütten mit Wasserzeichen “Gotisches P”, 37,5 x 54,6 cm, gebräunt, etwas fleckig, die Einfassungslinie teils mit Tusche ergänzt, kleinere Randeinrisse (teils

Los #: 9

Aufrufpreis: 600 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Hans Baldung Grien

(Schwäbisch-Gmünd 1484–1545 Straßburg) Hl. Martin und der Bettler, um 1505, Holzschnitt auf Bütten, mit dem Monogramm Dürers, 24,4 x 16,7 cm, stark gebräunt, Bartsch 18 (Dürer), Hollstein 124 II, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Sammlung Fritz Hasselman (2. Hälfte 19. Jhdt.), München, Lugt 1012

Los #: 10

Aufrufpreis: 800 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Wolf Traut

(Nürnberg um 1486–1520) Die Eroberung Neapels, Holzschnitt auf Bütten, 23 x 15,5 cm, bis knapp an die Einfassungslinie geschnitten, Bartsch 138, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland. Während 1508–1518 war Wolf Traut in der Werkstatt Albrecht Dürers tätig. In dieser Zeit

Los #: 11

Aufrufpreis: 300 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Lambert Hopfer

(Augsburg um 1500–1555) Die Gefangennahme Christi, nach Albrecht Dürer, Eisenradierung auf Bütten, in der Platte monogrammiert LH, 15,5 x 9 cm, mit winzigem Rändchen um die Plattenkante, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Sammlung Richard Jung (Frankenthal 1911- Aix-la-Chapelle 1986), Lugt 3791

Los #: 12

Aufrufpreis: 300 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Wolf Traut

(Nürnberg um 1486–1520) Maria mit dem Kind und den hll. Katharina und Barbara, um 1521, Holzschnitt auf Bütten, aus dem Halleschen Heiltumsbuch, 13,5 x 9,8 cm, bis knapp vor der Einfassungslinie geschnitten, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland

Los #: 13

Aufrufpreis: 300 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer Schule/School

(1471–1528) Brustbild Albrecht Dürers im Profil nach links, 1527, Holzschnitt auf Bütten, mit dem eingesetzen Monogramm und der Jahreszahl, 29,7 x 25,8, ringsum mit der voll sichtbaren Einfassungslinie, vor dem Sprung im Gesicht und den Wurmlöchern im Bart, ausgezeichneter klarer Druck, Passep

Los #: 14

Aufrufpreis: 400 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Ritter und Landsknecht, um 1498, Holzschnitt, monogrammiert AD, auf Bütten mit Wz “Becher mit Wäppchen” (Meder 181), 39 x 28,2 cm, mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 131, Meder 265 II d (von d), Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland

Los #: 15

Aufrufpreis: 1.800 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Beschneidung Christi, um 1505, aus dem Marienleben, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert AD, 29,5 x 20,7 cm, mit schmalem Rändchen um die Einfassungslinie, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 86, Meder 198, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland

Los #: 16

Aufrufpreis: 1.500 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Anbetung der Könige, um 1503, Blatt 12 aus der “Großen Holzschnittpassion”, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten mit Wz “Bekrönter Turm” (Meder 259), 30,2 x 21 cm, mit winzigem Rändchen um die Einfassungslinie, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 97, Meder 199

Los #: 17

Aufrufpreis: 4.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Enthauptung der hl. Katharina, um 1496/97, Holzschnitt, monogrammiert AD, auf Bütten mit Wasserzeichen “Schlange”, 38,5 x 28,2 cm, mit winzigem Rändchen um die Einfassungslinie bzw. teilweise bis knapp an diese geschnitten, Bartsch 120, Meder 236 c-d (von g), mit dem Sprung

Los #: 18

Aufrufpreis: 2.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Enthauptung Johannes des Täufers, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert und datiert AD 1510, 19,5 x 13,2 cm, mit schmalem Rändchen um die voll sichtbare Einfassungslinie, Bartsch 125, Meder 231 i (von k), mit nur noch 2 Vögeln, Ausbrüche am oberen Rand retuschiert, Passep

Los #: 19

Aufrufpreis: 1.500 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Das Sonnenweib und der Siebenköpfige Drache, 1498, aus der “Apokalypse”, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert AD, 39 x 27,7 cm, mit der umfassend sichtbaren Einfassungslinie bzw. knapp vor dieser geschnitten, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 71, Meder 173, Passep

Los #: 20

Aufrufpreis: 6.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Geisselung Christi, um 1497–1500, Blatt 5 aus der “Großen Holzschnittpassion”, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten, 38,5 x 27,5 cm, mit der umlaufend sichtbaren Einfassungslinie bzw. knapp vor dieser geschnitten, Bartsch 8, Meder 117, lateinische Textausgabe 1511, Passep

Los #: 21

Aufrufpreis: 4.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Grablegung Christi, Blatt 10 aus der „Großen Holzschnittpassion“, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten mit Wasserzeichen “Bekrönter Turm” (M. 259), 38,5 x 27,5 cm, am oberen Rand bis innerhalb der Einfassungslinie geschnitten, Bartsch 12, Meder 123, lateinische

Los #: 22

Aufrufpreis: 4.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Kanone, 1518, Eisenradierung, in der Platte monogrammiert und datiert AD 1518, auf Bütten mit undeutlichem Wasserzeichen, 21,8 x 32,2 cm, mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 99, Meder 96 e (von g), mit den Rostflecken um das Monogramm, auf dem Dach, dem Weg

Los #: 23

Aufrufpreis: 4.500 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Maria, das Kind säugend, Kupferstich, in der Platte monogrammiert und datiert AD 1519, 11,7 x 7,5 cm, bis knapp an die Plattenkante geschnitten, Bartsch 36, Meder 39 a/b (von d), Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Sammlung Würtemberg (gest. 1842), Dantzig, Lugt 2606; anonymer

Los #: 24

Aufrufpreis: 6.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Der Heilige Hieronymus in der Felsgrotte, Holzschnitt, monogrammiert und datiert AD 1512, 17,2 x 12,6 cm, bis knapp vor der Einfassungslinie geschnitten, Bartsch 113, Meder 229 I c (von II c), nach der Buchausgabe mit der Jahreszahl 1512, ohne Text, Passep., gerahmt, (Sch

Los #: 25

Aufrufpreis: 1.600 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Gefangennahme Christi, 1508, Kupferstich, in der Platte monogrammiert und datiert AD 1508, 11,8 x 7,6 cm. mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 5, Meder 5 a (von f), Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland. Ganz ausgezeichneter, gleichmäßiger

Los #: 26

Aufrufpreis: 2.400 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Pilatus wäscht sich die Hände, um 1509–1511, aus der “Kleinen Holzschnittpassion”, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert AD, 12,8 x 9,7 cm, mit winzigem Rändchen um die Plattenkante, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 36, Meder 145, gebräunt, etwas fleckig, Passep., gerahmt

Los #: 27

Aufrufpreis: 2.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Schaustellung Christi - Ecce Homo, um 1509–1511, aus der “Kleinen Holzschnittpassion”, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten, 13 x 9,8 cm, bis knapp an die Einfassungslinie geschnitten, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 35, Meder 144, Passep., gerahmt, (Sch

Los #: 28

Aufrufpreis: 2.400 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Dornenkrönung Christi, um 1509–1511, aus der “Kleinen Holzschnittpassion”, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert AD, 12,7 x 9,8 cm, mit schmalem Rändchen um die Einfassungslinie, Bartsch 34, Meder 143, Frühdruck vor dem Text, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: rückseitig

Los #: 29

Aufrufpreis: 3.000 €

Datum: 03.04.2020

Bild
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Grablegung Christi, um 1509–1511, aus der “Kleinen Holzschnittpassion”, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten, 13 x 9,8 cm, ringsum mit der voll sichtbaren Einfassungslinie, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 44, Meder 153, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz

Los #: 30

Aufrufpreis: 2.400 €

Datum: 03.04.2020