Klassische Fahrzeuge

Dorotheum GmbH & Co. KG
Messezentrum Salzburg

Datum der Auktion: 19.10.2019

Zurück

Bild
1951 Vespa 125 (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: V30T*125853*, Motor: V30M*126069*, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung Seltene, frühe Vespa 125 1950 stand bei Piaggio die erste große Rundumerneuerung der Vespa 125 an. Anstelle der mitunter hakeligen Gestängeschaltung wurde das Getriebe nun über Seilzüge bedient, wie es bis heute

Los #: 1 V

Schätzpreis: 7.000 € - 10.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1979 Volkswagen Golf 1.1 GL (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: 1793209118, Papiere: Italienische Fahrzeugpapiere Sensationeller Golf 1 aus Familienbesitz Im Erstlack mit original 37.000 km Original bis ins letzte Detail Im Mai 1974 brachte Volkswagen den wirklichen Käfer-Nachfolger, den Golf, auf den Markt. Kantig, wassergekühlt mit Frontmotor, auf

Los #: 2 V

Schätzpreis: 8.000 € - 12.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1985 Porsche 924 (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: WP0ZZZ92ZFN402838, Papiere: Österreichischer Typenschein Wiener Auslieferung, aus Erstbesitz Anfang der 1970er entwickelte Porsche eine gänzlich neue Sportwagengeneration mit wassergekühltem Frontmotor. Harm Lagaay wurde die Aufgabe zuteil, das Design zu entwerfen. Im November 1975 ging der

Los #: 3 V

Schätzpreis: 10.000 € - 15.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1992 Nissan Figaro (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: FK10020090, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung Seit 2008 bei der Einbringerin Auf der Tokyo Motor Show 1989 zeigte Nissan unter dem Motto “Back to the Future“ auf Basis des Micra den Figaro. Er war eines der ganz frühen Autos im Retro-Design und lehnte sich optisch an den

Los #: 4 V

Schätzpreis: 8.000 € - 12.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1981 Jaguar XJ-S V12 H. E. (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: SAJJNAEW4BC105236, Papiere: Österreichischer Typenschein Seit über 30 Jahren beim Einbringer 1981 erfolgte eine grundlegende Überarbeitung und Auffrischung des XJ-S. Technisch erhielt das Coupe den H.E. genannten 12-Zylinder der neuen Generation. Der “High Efficient“ arbeitete nach dem

Los #: 5 V

Schätzpreis: 10.000 € - 15.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1977 Lancia Beta HPE 1600 (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: 828BF0006975, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung Sport-Kombi in großartiger Farbkombination Außergewöhnlicher Erhaltungszustand Im März 1975 präsentierte Lancia den Beta HPE, von dem Pininfarina sagt, er hält ihn für einen der schönsten Lancias, die je auf seinem Reißbrett

Los #: 6 V

Schätzpreis: 8.000 € - 12.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1971 Alfa Romeo 1300 Junior Zagato (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: AR*1800178*, Papiere: Italienische Fahrzeugpapiere Einer von nur 1.108 Junior Zagato der 1. Serie Solide Karosserie sucht mechanisches Service Auf dem Turiner Automobilsalon zeigte Zagato eine sehr moderne Studie auf Basis des Alfa Romeo 1300 GT Junior “Bertone“. Die Wagen fanden

Los #: 7 V

Schätzpreis: 16.000 € - 24.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1974 BMW 2500 (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: 2061972, Papiere: Italienische Fahrzeugpapiere Sehr original erhaltene Sportlimousine Im September 1968 präsentierte BMW mit dem 2500 und dem 2800 ein völlig neues Oberklassemodell. Die kompakte Karosserie zeigte mit Doppelscheinwerfern sportliche Präsenz, die gesetzte Erwartung wurde dank

Los #: 8 V

Schätzpreis: 10.000 € - 15.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1975 Mercedes-Benz 280 SE (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: 11602412047469, Papiere: Deutsche Fahrzeugpapiere Zeitloser Alltagsklassiker in toller Farbkombination Bei der 1971 präsentierten S-Klasse, intern W116 genannt, griff Mercedes tief in die Trickkiste, um Komfort und Sicherheit voran zu treiben. Als Belohnung wurde erstmals 1973 ein

Los #: 9 V

Schätzpreis: 12.000 € - 18.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1984 VW Golf II GL Automatik (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: WVWZZZ19ZEW527476, Papiere: Deutsche Fahrzeugpapiere Aus Familienerstbesitz Original 70.500 km Im August 1989 präsentierte VW mit dem Golf 2 die Neuauflage seines Lebensretters. Der Neue war größer, stärker und viel erwachsener. Er war eine neue Dimension von Kompaktwagen. Nebenbei war er

Los #: 10 V

Schätzpreis: 4.000 € - 7.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1985 BMW 628 CSi

Chassis: WBAEA710108151650, Papiere: Deutsche Fahrzeugpapiere, historische Abnahme Sportcoupé mit Idealmaßen Erhalten in außergewöhnlichem Originalzustand Auf dem Genfer Automobilsalon 1976 stellte BMW das 6er Coupé vor. Anfänglich lässt man dieses noch, wie vom Vorgänger gewohnt, bei Karmann

Los #: 11 V

Schätzpreis: 16.000 € - 22.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1934 BMW 309 (ohne Limit/no reserve)

Chassis: 61188, Papiere: Deutsche Fahrzeugpapiere, historische Abnahme Reiseerfahrener Kleinwagen Im Februar 1933 zeigte BMW mit dem 303 eine ganz neue Modell-Reihe, gekrönt durch einen 1,2-Liter Sechszylindermotor. Mitte 1933 gingen die Wagen mit ansprechender Karosserie von Ambi-Budd in Serie. Ab

Los #: 12 V

Schätzpreis: 9.000 € - 14.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1925 Renault NN Torpedo

Chassis: 211888, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung Seit 1975 in Österreich Renault brachte 1924 als Beitrag zur Massenmotorisierung das Modell NN. Ausgestattet waren die Wagen mit einem 951 ccm Vierzylinder-Motor und Dreigang- Getriebe. Der lange Radstand eröffnete schier unendliche

Los #: 13 V

Schätzpreis: 10.000 € - 15.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1965 Ford Taunus 17M P3 Super 1700 (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: 930624, Papiere: Österreichischer Typenschein Seit 1988 beim Einbringer Im Oktober 1960 brachte Ford den 17M P3 auf den Markt und löste damit den P2, im Volksmund “Gelsenkirchener Barock“ genannt, ab. Er gab sich rundherum modern und zweckmäßig mit stromlinienähnlicher Karosserie. Ford

Los #: 14 V

Schätzpreis: 7.000 € - 10.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1960 FMR-Messerschmitt KR 200

Chassis: 75801, Motor: 3132928, Papiere: Ungarische Fahrzeugpapiere und Deutscher Pappdeckelbrief (entwertet) Münchner Auslieferung, seit 45 Jahren beim Einbringer Außergewöhnlich hochwertig restaurierter Kabinenroller Der von Flugzeugingenieur Fritz Fendt in den ersten Nachkriegsjahren erdachte

Los #: 15 V

Schätzpreis: 26.000 € - 34.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1987 Porsche 944 S Targa (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: WP0AA0949HN451532, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung Seltener Porsche dank außergewöhnlicher Farbkombination Ende 1981 präsentierte Porsche den 944, der äußerlich eine Weiterentwicklung des Sportmodells 924 Carrera war, technisch jedoch mit ganz neuem, eigens entwickeltem Motor

Los #: 16 V

Schätzpreis: 10.000 € - 15.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1989 Toyota Supra

Chassis: JT1LBMA7000137356, Papiere: Östereichischer Typenschein Äußerst gepflegter Nippon-Supersportwagen Wohl original 63.718 km Der Supra kam 1978 als die Speerspitze der Celica-Reihe auf den Markt. Er war Toyotas erster echter Sportwagen und von Anbeginn international erfolgreich. So fiel dann

Los #: 17 V

Schätzpreis: 12.000 € - 18.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1989 Volkswagen Golf "Rabbit" (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: WVWZZZ1GZKW688098, Papiere: Österreichischer Typenschein Austro-Golf aus erster Damenhand Original 66.500 km 1978 kam in Österreich der Golf Rabbit auf den Markt. Die Idee den Golf etwas besser auszurüsten und mit dem sonst nur in den USA gebräuchlichen Hasen zu schmükken, verhalf ihm zu

Los #: 18 V

Schätzpreis: 4.000 € - 6.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1990 Porsche 944 S2 Cabriolet

Chassis: WP0ZZZ94ZLN430269, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung Deutsche Auslieferung, seit 1991 in Österreich Kürzlich umfangreich bei Porsche serviciert Original 137.000 Kilometer 1988 brachte Porsche den neuen 944 S2 auf den Markt. Aus 3 Litern Hubraum entwickelte der Vierventiler starke

Los #: 19 V

Schätzpreis: 20.000 € - 28.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1976 Mercedes-Benz 450 SEL 6.9 (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: 116063-12-001112, Motor: 1100985-12-00153, Papiere: Österreichischer Typenschein Wiener Auslieferung, Erstbesitz Prof. Hannes Lintl 1975 rüstete Mercedes-Benz bei der S-Klasse ultimativ auf. Man bot den 450 SEL mit 6,9 Liter-Motor an, den bis heute größten Serienmotor in einem PKW in der

Los #: 20 V

Schätzpreis: 28.000 € - 38.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1968 Steyr-Puch 700 AP/4 Haflinger

Chassis: 535.9783, Motor: 536.0976, Papiere: Österreichischer Typenschein Ursprünglich im Polizeieinsatz Nur drei Besitzer bis heute 1959 präsentierte Steyr-Puch den Haflinger, benannt nach den höchst geländegängigen Gebirgspferden. Wie bei diesen gab es auch beim Steyr-Puch Haflinger kaum ein

Los #: 21 V

Schätzpreis: 20.000 € - 28.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
2003 Smart Crossblade

Chassis: WME01MC012H102235, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung Grenzenlos offener Fahrspaß Original 8.532 km Er ist zweifelsohne eines der mutigsten Fahrzeuge der Automobilgeschichte. Basis des Crossblades war das Smart Cabrio, der 599 ccm Motor wurde auf 71 PS leistungsgesteigert. Die

Los #: 22 V

Schätzpreis: 14.000 € - 20.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1971 Volkswagen 356 Speedster

Chassis: 1112424748, Papiere: Deutsche Fahrzeugpapiere, historische Abnahme Historisch zugelassen mit VW 1600 ccm Speedsterfeeling zum Käferpreis 1955 brachte Porsche den 356 Speedster auf den Markt. Durch die deutliche Reduzierung der Ausstattung wurde er preisgünstiger angeboten. Gut 4.000

Los #: 23 V

Schätzpreis: 26.000 € - 34.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1981 Mercedes-Benz 500 SL

Chassis: 107046-12-000793, Papiere: Deutscher Fahrzeugbrief und Österreichische Einzelgenehmigung Üppig ausgestattetes Topmodell Einer der ersten gebauten 500 SL Über 20 Jahre in Diplomaten-Ersthand Im April 1971 präsentierte Mercedes-Benz den intern R107 genannten Nachfolger der Pagode als 350 SL

Los #: 24 V

Schätzpreis: 28.000 € - 38.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1968 Alfa Romeo Spider 1300 Junior

Chassis: AR*1670989*, Motor: AR00548*F4783*, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung und Deutscher Pappdeckelbrief (entwertet) Deutsche Auslieferung Umfangreich optimiert u.a. mit eingetragenem 1750 Motor 1966 ließ Alfa Romeo mit der Giulia Spider die erfolgreiche Baureihe Tipo 101 endgültig

Los #: 25 V

Schätzpreis: 35.000 € - 45.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1966 Hanomag Tempo Matador E 1 to. Pritsche überlang (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: 6111342, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung Entzückender Kleinlaster aus Erstbesitz Ausgezeichnete Basis für eine Restauration Zur IAA im September 1963 löste Tempo seine drei Typenreihen durch den Matador E (E = Einheitstyp) ab. Das gleiche Fahrerhaus bot aber trotzdem verschiedene

Los #: 26 V

Schätzpreis: 3.000 € - 5.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1967 Cadillac Miller Meteor Ambulance (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: Z7247230, Papiere: US-Tile und Zollpapiere Lässiger Cadillac Krankenwagen Für Sonderaufbauten konnte man bei Cadillac das Commercial Chassis beziehen, das im Grunde eine verstärkte Version des Fahrgestells der Serie 75 mit langem Radstand war. Dieses war darauf ausgerichtet das höhere

Los #: 27 V

Schätzpreis: 8.000 € - 12.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
2004 Audi Quattro S4 Cabriolet (ohne Limit/ no reserve)

Chassis: WAUZZZ8HX4K901238, Papiere: Deutsche Fahrzeugpapiere Top ausgestattet mit nur 75.213 km Im Kampf der Bayern schickten die Ingolstädter ab Anfang 2003 den S4 zum Angriff gegen den M3. Im Vergleich zum BMW war der Audi viel dezenter, trug aber einen eigens präparierten 4,2-Liter V8-Motor, der

Los #: 28 V

Schätzpreis: 14.000 € - 20.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
2002 Aston Martin DB7 Vantage V12

Chassis: SCFAB22351K302392, Papiere: EG Betriebserlaubnis Deutsche Auslieferung, in Österreich bereits typisiert Lückenlos serviciert, original 102.000 Kilometer Im Frühjahr 1993 zeigte Aston Martin erstmals den DB7 als Coupé mit 3,2 Liter Biturbo-Motor. Man hatte die Aston Martin-Linie perfekt in

Los #: 29 V

Schätzpreis: 26.000 € - 34.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
1993 Harley Davidson Softail Custom FXST "The Ghost"

Chassis: 1HD1BJL47PY021005, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung Schwarz, Weiß, Chrom – Reduktion Ein Kunstwerk auf zwei Rädern Die Firma Harley-Davidson steht kurz vor dem Aus, als 1984 ein brandneues Modell den Beginn einer neuen Ära markiert. Die Softail-Baureihe täuscht dem Betrachter die

Los #: 30 V

Schätzpreis: 12.000 € - 18.000 €

Datum: 19.10.2019