Islamische Keramik

Hampel Fine Art Auctions GmbH & Co. KG
Schellingstr. 44
80799 München
Deutschland
[email protected] · +49 (0)89 288040 · +49 (0)89 28804300

Datum der Auktion: 03.07.2020

Zurück

Bild
Persische Schale

Höhe: 10,5 cm. Durchmesser: 21,3 cm. Iran, Nishapur, 9. Jahrhundert.
Hellroter Scherben mit sandfarbener Engobe und aufliegendem polychromem Dekor, einen stilisierten Vogel mit stilisierten Blüten zeigend. Minimal besch. und rest. Anmerkung: Vgl.: Auktion, Christie’s London, 28. April 2017, Lot 6

Los #: 908

Schätzpreis: 800 € - 1.200 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Schale mit Vogeldekor

Höhe: 6,9 cm. Durchmesser: 23,2 cm. Iran, Nishapur, 9./ 10. Jahrhundert. Bodenseitige handschriftliche rote Nummerierung.
Hellroter Scherben mit beiger Engobe. Manganfarbener geometrischer Dekor stilisierte Kalligrafiebänder darstellend. Spiegel mit Vogel auf grün-gelbem Fond. Rest. Literatur

Los #: 909

Schätzpreis: 800 € - 1.200 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Persische Schale mit Sgraffito-Dekor

Höhe: 9,8 cm. Durchmesser: 22,8 cm. Iran, Nishapur, 10. Jahrhundert. Bodenseitige handschriftliche Nummerierung.
Rötlich-beiger Scherben mit beiger Engobe. Konkaver Rundstand mit auslaufendem Korpus und senkrechter Fahne. Wandungsinnenseite mit vegetabil ornamentalem Sgraffito-Dekor in Mangan, Grün

Los #: 910

Schätzpreis: 1.000 € - 1.500 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Persische Schale

Höhe: 7,3 cm. Durchmesser: 19 cm. Iran, 10. Jahrhundert. Bodenseitige Sammlungsetiketten „Collezione Luigi Laura“ und Herkunftsbezeichnung.
Beige-roter Scherben mit leicht konkav abgedrehtem Stand. Leicht konisch auslaufender Korpus mit außenwandigem vegetabilem Sgraffito-Dekor mit manganen, grünen

Los #: 911

Schätzpreis: 1.200 € - 1.500 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Nishapur-Schale

Höhe: 9 cm. Durchmesser: 20,7 cm. Iran, Nishapur, 10. Jahrhundert. Bodenseitig mit roter handschriftlicher Nummerierung „200“, Etikett 103 und Rest eines handschriftlichen Sammlungsetiketts.
Rot-beiger Scherben mit dünner heller Engobe und dichtem, teils stilisiertem hippoidem Dekor in Gelb, Mangan

Los #: 912

Schätzpreis: 1.000 € - 1.500 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Persische Schale mit Sgraffito-Dekor

Höhe: 7 cm. Durchmesser. 18,8 cm. Iran, Garos, 12./ 13. Jahrhundert. Bodenseitige Sammlungsetiketten.
Rötlicher Scherben mit leicht konkavem Stand und auslaufendem Korpus mit leicht erhabener Mündung. Wandungsinnenseite und Spiegel mit in die Engobe geschnittenem Sgraffito-Dekor, einen in sich

Los #: 913

Schätzpreis: 800 € - 1.200 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Persische Schale mit Vogeldekor

Höhe: 7,6 cm. Durchmesser: 18,3 cm. Iran, Nishapur, 9. Jahrhundert.
Rötlich-beiger Scherben. Leicht konkaver runder Stand mit Korpus in Kugelsegmentform. Außenwandung mit stilisiertem Blattfries auf Engobe. Spiegel mit Vogel- und Pferd (?)-Dekor auf gelbem Fond mit grüner Staffage in Mangan. Darüber

Los #: 914

Schätzpreis: 1.200 € - 1.500 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Persische Schale mit Vogeldekor

Höhe: 8,8 cm. Duchmesser. 17 cm. Iran, Nishapur, 10. Jahrhundert. Boden mit handschriftlichem Vermerk und Rest eines Etiketts.
Hellbeiger unglasierter Scherben mit polychromer teils geometrischer Staffage. Leicht konkaver Stand mit bauchigem Korpus und leicht eingzogener Mündung. Spiegel mit

Los #: 915

Schätzpreis: 1.000 € - 1.500 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Persische Kalligrafie-Schale

Höhe: 8,5 cm. Durchmesser: 26,4 cm. Iran, Nishapur, 9./ 10. Jahrhundert. Bodenseitiges Sammlungsetikett mit Nummerierung „104“.
Rötlicher Scherben mit weißer Engobe. Unglasierter Stand mit ausgestelltem Korpus. Spiegel und Wandungsinnenseite mit braunem Kalligrafieschmuck auf der Engobe. Rest

Los #: 916

Schätzpreis: 500 € - 600 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Seldschukische kleine Schale

Höhe: 6,2 cm. Durchmesser: 14,8 cm. Bodenseitiges Sammlungsetiketten undeutlich wohl eine Ortsangabe und „Collezione Luigi Laura Nr. 6“. Iran, Kashan, seldschukische Periode, 12. Jahrhundert.
Grau-beiger Scherben. Leicht konisch zulaufender, unglasierter Stand mit ausladendem Korpus. Dieser außen

Los #: 917

Schätzpreis: 400 € - 600 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Große persische Schale

Höhe: 13 cm. Durchmesser: 34,4 cm. Iran, 10. Jahrhundert.
Rötlicher Scherben mit weißer Engobe. Runder Standring, konisch auslaufende Wandung. Inwandig mit stilisierten Lanzettblättern und Kringelreihung, Punktdekor und gelber wie grüner Staffage. Rest. Literatur: Ganzseitig abgebildet in: Marcello

Los #: 918

Schätzpreis: 600 € - 800 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Seldschukische Schale

Höhe: 5,8 cm. Durchmesser: 20,7 cm. Nordiran, Ray, seldschukische Periode,12. Jahrhundert. Korpuswandung mit Etikett „Razzi“ sowie „Collezione Luigi Laura, Nr. 5“.
Grau-beiger Scherben mit grüner und türkiser Glasur. Über unglasiertem, leicht konisch zulaufendem Stand der weite Korpus mit leicht

Los #: 919

Schätzpreis: 600 € - 800 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Zierliche persische Schale

Höhe: 4,8 cm. Durchmesser: 11,4 cm. Iran, Nishapur, 9./ 10. Jahrhundert. Bodenseitige handschriftliche Nummerierung in Rot „30“.
Rötlicher Scherben mit weißer Engobe. Dunkelrot-braune Kalligrafiestaffage unter transparenter Glasur. Minimal besch. Literatur: Ganzseitig abgebildet in: Marcello

Los #: 920

Schätzpreis: 300 € - 500 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Persischer Schultertopf

Höhe: 17,8 cm. Durchmesser: 19,8 cm. Persisches Reich, 9. Jahrhundert.
Rötlicher Scherben mit beiger Glasur und brauner und grüner teils radial verlaufener Staffage. Runde gebauchte Form mit vier aufstrebenden Ohrenhenkeln und ausgestellter Mündung. Rest. Literatur: Ganzseitig abgebildet in

Los #: 921

Schätzpreis: 800 € - 1.200 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Seldschukische Öllampe

Höhe: 20,8 cm. Durchmesser: 18,8 cm. Iran, seldschukische Periode, 12./ 13. Jahrhundert. Bodenseitige Sammlungsetiketten „Hamadan. Collezione Luigi Laura, Nr. 18“.
Grauer Scherben mit türkiser Glasur. Runder Stand mit profilierter Traufschale und mit Profilringen gegliedertem Schaft. C-Handhabe

Los #: 922

Schätzpreis: 400 € - 600 €

Datum: 03.07.2020

Bild
Persische Henkelvase

Höhe: 23,8 cm. Durchmesser: 18 cm. Nordiran, Gorgan, seldschukische Periode, 12./ 13. Jahrhundert.
Hellsandfarbener Scherben mit gemodelter Schulter, weitem Hals und J-Henkeln. Leicht horizontale Lippe. Dunkelblaue Glasur in den oberen drei Vierteln des Korpus. Der Modeldekor stilisierte Pflanzen

Los #: 923

Schätzpreis: 1.200 € - 1.500 €

Datum: 03.07.2020