Historische Waffen, Uniformen, Militaria

Dorotheum GmbH & Co. KG
Wien | Palais Dorotheum

Datum der Auktion: 24.11.2020

Zurück

Bild
Schwert,

13. Jh., 77 cm lange zweischneideige Klinge (Spitze abgebrochen), beidseitig auf einer Länge von ca. 35 cm gekehlt, 22 cm lange Angel, die etwas nach unten gewölbte eiserne Parierstange konisch flach ausgeschmiedet, Länge ca. 20,5 cm, Scheibenknauf, Dm. ca. 4,5 cm, Breite ca. 24 mm, narbig, (He

Los #: 1

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Schwert,

europäisch, 14./15. Jh., 63 cm lange Klinge mit keilförmigem Querschnitt, nach unten gewölbte Parierstange mit knopförmigen Enden, blattförmiger Eisenknauf, Hartholzgriff, ungereinigter Fundzustand, ganze Länge 79 cm, (He

Los #: 2

Aufrufpreis: 1.200 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Gotischer Streitkolben,

stark korrodierter Bodenfund, sieben blattförmige Fächer, Tülle und Griffstück aus Eisen, der Holzteil ergänzt, ganze Länge ca. 62 cm, (He

Los #: 3

Aufrufpreis: 300 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

16. Jh., 67 cm langes gekantetes Stoßeisen, durchbrochene sichelförmige Klinge, am Rückhaken die Marke des Pankraz Thaller (verst. 1614, aus Bad Hall/OÖ), mit zwei ca. 50 cm langen Federn, einer Zwinge und einem ca. 54 cm langen Schaftband auf erneuerter kantiger Holzstange montiert, narbig, ganze

Los #: 4

Aufrufpreis: 600 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

16. Jh., 64 cm langes quadratisches Stoßeisen, sichelförmiges durchbrochenes Klingenblatt, der Rückhaken gemarkt, mit zwei ca. 39 cm langen Federn, einer Zwinge und einem ca. 44 cm langen Schaftband auf erneuerter kantiger Holzstange montiert, narbig, ganze Länge ca. 228 cm, (He

Los #: 5

Aufrufpreis: 600 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

16. Jh., ca. 52 cm langes quadratisches Stoßeisen, sichelförmige Klinge, siebartig gelocht, der Rückhaken gemarkt, mit zwei 40 cm langen Federn und einer Zwinge auf erneuerter gekanteter Holzstange montiert, patiniert, ganze Länge ca. 216 cm, (He

Los #: 6

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

16./frühes 17. Jh., ca. 25 cm langes quadratisches Stoßeisen, schräg gestelltes Klingenblatt mit kreuzförmigem Durchbruch, der Repostierhaken ebenfalls durchbrochen, mit zwei ca. 50 cm langen Federn auf erneuerter Holzstange montiert, ganze Länge 223 cm

Los #: 7

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

16. Jh., ca. 30 cm lange blattförmige Klinge mit starker Mittelrippe, sichelförmige Klinge, am Rückhaken die Marke des Peter Schreckeisen (verst. 1585, aus Waldneukirchen bei Bad Hall/OÖ stammend), 14 cm lange konische Tülle, patiniert, auf erneuerter runder Holzstange montiert, ganze Länge ca. 228

Los #: 8

Aufrufpreis: 600 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

16. Jh., 70 cm langes gekantetes quadratisches Stoßeisen, durchbrochene sichelförmige Klinge, nach unten gerichteter Parierhaken mit Marke des Pankraz Thaller (gest. 1614, Bad Hall in OÖ), mit zwei 38 cm langen Federn, einer Zwinge und einem 44 cm langen Schaftband auf erneuerter, gekanteter

Los #: 9

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

16. Jh., 25 cm langes quadratisches Stoßeisen, auf einer kugeligen Verdickung ruhend, sichelförmige durchbrochene Klinge, druchbrochener Rückhaken mit aufgerichtetem Dorn, mit zwei ca. 35 cm langen Federn und einem 44 cm langen Schaftband auf erneuerter, gekanteter Holzstange montiert, narbig, ganze

Los #: 10

Aufrufpreis: 300 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

15./frühes 16. Jh., 55 cm langes quadratisches Stoßeisen, die sichelförmige Klinge schlüssellochförmig durchbrochen, der Repostierhaken gemarkt, mit zwei 33 cm langen Federn, einer Zwinge und einem 37 cm langen Schaftband auf erneuerter kannelierter Holzstange montiert, patiniert, ganze Länge ca

Los #: 11

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

16. Jh., 32 cm langes quadratisches Stoßeisen, sichelförmige Klinge, siebartig durchbrochen, abwärts gewölbter Rückhaken, mit zwei 53 cm langen Federn, einer Zwinge und einem ca. 60 cm langen Schaftband auf einer gekanteten, erneuerten Holzstange montiert, patiniert, ganze Länge ca. 216 cm, (He

Los #: 12

Aufrufpreis: 700 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

16. Jh., 52 cm langes quadratisches Stoßeisen, auf einer kugelförmigen Verdickung ruhend, durchbrochene sichelförmige Klinge, der Rückhaken ebenfalls durchbrochen, mit zwei ca. 18 cm langen Federn und einem 19 cm langen Schaftband auf erneuerter kantiger Holzstange montiert, narbig, ganze Länge ca

Los #: 13

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Hellebarde,

47 cm lange, im Ansatz ca. 7 cm breiter Klinge mit Mittelgrat, gelocht, sichelförmige gelochte Klinge, abwärts gewölbter Rückhaken, sichelförmige Marken eingeschlagen, am Rückhaken die Marke des Peter Schreckeisen (gest. 1585, aus Waldneukirchen bei Bad Hall/OÖ stammend), mit zwei 49 cm langen

Los #: 14

Aufrufpreis: 700 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Konvolut 2 Stück:

1) Hellebarde, 18./19. Jh., 53,5 cm langes quadratisches Stoßeisen, das Klingenblatt und der Rückhaken eingeschoben und von einer Scheibe abgedeckt, die ca. 12,5 cm lange Tülle von Scheiben begrenzt, ohne Schaft, patiniert, 2) Lanze, stark korrodierter Bodenfund, die 24 cm lange Klinge in einen

Los #: 15

Aufrufpreis: 120 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Morgenstern,

Bauernwehr, ca. 18 cm langes quadratisches Stoßeisen, der knorrige Holzstiel oben mit einem schmiedeeisernen Ring überfangen, 15 eiserne Dorne (ein Dorn fehlt), 15.-17. Jh., ganze Länge 233 cm, die Metallteile rostig, Rissbildung, (He

Los #: 16

Aufrufpreis: 400 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Fußstreitaxt,

unbestimmte Provenienz (süddeutsch, Schweiz?), 16. Jh., nach unten gewölbte Klinge mit blattförmigem Durchbruch, gegenüber vierpassiges Schlagstück, der genoppte Holzschaft, die Federn und der Schuh aus späterer Zeit, gut erhalten, (He

Los #: 17

Aufrufpreis: 700 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Kroatische Fußstreitaxt,

16./17. Jh., 48 cm lange Klinge, ca. 15 cm lange Tülle mit Wulst und 8 cm langer Hammerbahn, zwei ca. 46 cm lange Federn, patiniert, auf runder erneuerter Holzstange montiert, ganze Länge ca. 222 cm, (He

Los #: 18

Aufrufpreis: 400 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Streitkolben,

ungarisch/polnisch, 17. Jh., kugelförmiges Schlagstück mit zwei trapezförmigen Ätzkartuschen mit floralen Darstellungen, Dm. der Kugel ca. 8,5 cm, oben von einer sechseckigen, gravierten Platte abgedeckt, spitzer Fortsatz, sechsseitiges eisernes Griffstück, drei Seiten floral geätzt, nach einer

Los #: 19

Aufrufpreis: 1.200 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Streitkolben - Buzogan,

Schlagstück aus Messing, facettiert (Pyramidenstümpfe), geschnürter Rand, ca. 12 cm lange Messingtülle mit Blattdekor, mit braunem Leder überzogener Holzschaft, spiralförmig gerillt, Kappe aus Eisenblech mit Öse, 17./18. Jh., gut erhalten, ganze Länge 51 cm, (He

Los #: 20

Aufrufpreis: 700 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Ungarischer Streithammer (Czakany),

17. Jh., vierkantiger, nach unten gerichteter Schnabel, quadratische Hammerbahn, Tülle mit blattförmigen Verlängerungen, reichhaltiger Eisenschnitt, der runde, 80 cm lange Holzstiel in der Mitte schwarz beledert, oben auf einer Länge von 26,5, unter auf einer Länge von ca. 31 cm mit Silberblech

Los #: 21

Aufrufpreis: 2.200 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Streithammer,

deutsch, 16. Jh., beilförmiges Schlagstück, gemarkt, im Bereich der Tülle pyramidenförmige Ansätze, Schaft aus Eisenblech mit vier Druchbrüchen aus Gelbmetall, in diesen Vergoldungsreste, der Griff von Eisenscheiben begrenzt, schwarzer Lederüberzug, Gürtelhaken, narbiger, teilgereinigter

Los #: 22

Aufrufpreis: 1.200 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Saufeder,

ca. 25 cm lange Klinge mit Mittelgrat, konische Spitze, ca. 14 cm langer flacher Knebel mit einem Pyramidendornnagel aufgenagelt, auf ca. 180 cm langer konisch runder Holzstange montiert, beledert, bei einigen Befestigungsnägeln fehlt der Kopf, sonst gut erhalten, 18. Jh., (He

Los #: 23

Aufrufpreis: 600 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Saufeder,

ca. 27 cm lange Klinge mit Mittelgrat, ca. 12 cm lange konische Tülle, Knebel mit zapfenförmigen Enden, auf ca. 190 cm langer gekanteter Holzstange montiert, von der Tülle bis zum Griffteil mit Lederstreifen umwickelt, die Handhabe mit Rebschnur umwickelt und mit Lederstreifen eingefasst, Klinge

Los #: 24

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Sponton,

Herzogtum Württemberg, 24 cm lange Klinge mit Mittelgrat, die Basis durchbrochen, beidseitig graviert mit den Initialen CE von Krone überhöht, in Bandschleife beschriftet 'PRINZ. LOUIS. REG: V: WURTEMBERG', Vergoldungsreste, Parierstange, gekantete Tülle mit Wulst, zwei ca. 42 cm lange Federn, rote

Los #: 25

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Schwert zu 1 1/2 Handen,

deutsch, 1. Hälfte 19. Jh., 101,5 cm lange Klinge mit ca. 5 cm langer Fehlschärfe, beidseitig gekehlt und linear verziert, in der Kehlung vier schlüssellochförmige Durchbrüche sowie sechs Bohrungem im Durchmesser von ca. 1 mm, die eiserne Parierstange mit abwärts gewölbten Spangen und Daumenhandhabe

Los #: 26

Aufrufpreis: 2.800 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Persische Lanze,

18./19. Jh., 36,5 cm lange Klinge, beidseitig gekehlt, nach einem Wulst in eine konische gekantete Tülle übergehend, diese mit Silbertausia, auf runder Holzstange montiert, ganze Länge ca. 190 cm, (He

Los #: 27

Aufrufpreis: 220 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Persische Gabellanze,

18./19. Jh., zwei ca. 26 cm lange geflammte Klingen aus Damaststahl, nach einem Wulst in eine gekantete konische Tülle übergehend, diese mit Resten von Silbertausia, Zierquaste, auf runder Holzstange montiert, ganze Länge 202 cm, (He

Los #: 28

Aufrufpreis: 220 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Bogen,

unbestimmte Provenienz, gewölbter, rechteckiger Querschnitt, die Enden beschnitzt, ganze Länge ca. 142 cm, gut erhalten, (He

Los #: 29

Aufrufpreis: 60 €

Datum: 24.11.2020

Bild
Ungarischer Sattel,

Tiszafüred-Typus, 18. bis Mitte 19. Jh., Hartholz, beschnitzt, eiserne Beschläge, Lederriemen, Wurmlöcher, patiniert, (He

Los #: 30

Aufrufpreis: 130 €

Datum: 24.11.2020