Gemälde des 19. Jahrhunderts

Koller Auktionen AG
Hardturmstr. 102
8031 Zürich
Schweiz
[email protected] · +41 (0)44 4456330

Datum der Auktion: 27.03.2020

Zurück

Bild
MICHAEL NEHER

MICHAEL NEHER (1798 München 1876) Weinernte in Esslingen. 1849. Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert und datiert: M. Neher. 849. 31 × 37 cm. Gutachten: Günther Meier, 5.2.2020. Provenienz: - Kunstverein München, bis 1867. - Sammlung Karl Braun, durch Verlosung von Obigem, 16.2.1867. - Galerie

Los #: 3201

Schätzpreis: 20.000 CHF - 30.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
PAUL DÉSIRÉ TROUILLEBERT

PAUL DÉSIRÉ TROUILLEBERT (1829 Paris 1900) Village de Montagne (Savoie). Um 1887. Öl auf Leinwand. Unten links signiert: Trouillebert. 38 × 55,5 cm. Gutachten: Thomas Maier und Dr. Bernd Müllerschön, 9.1.2020. Provenienz: Schweizer Privatbesitz. Das Gemälde wird nach Prüfung des Originals durch

Los #: 3202

Schätzpreis: 6.000 CHF - 8.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
EDME-ALFRED-ALEXIS DEHODENCQ

EDME-ALFRED-ALEXIS DEHODENCQ (1822 Paris 1882) Küstenlandschaft mit Reiter auf Esel. Öl auf Leinwand. 27 × 41,7 cm. Provenienz: - Nachlass Dehodencq (verso mit rotem Wachssiegel). - Schweizer Privatbesitz. Literatur: Gabriel Séilles: Alfred Dehodencq, l'homme & l'artiste, Paris 1910, S. 192, Nr. 61

Los #: 3203

Schätzpreis: 5.000 CHF - 7.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
JOSEPH NIGG

JOSEPH NIGG (1782 Wien 1863) Gegenstücke: Blumenstillleben mit Tulpen, Pfingstrosen, Malven sowie verschiedenen Früchten, einem Vogelnest, Ameisen und Schmetterlingen. 1816. Gouache auf Papier. Eines unten rechts signiert: Joseph Nigg. Das andere links mittig datiert: 1816. Je 70 × 52 cm

Los #: 3204

Schätzpreis: 22.000 CHF - 26.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
GUSTAVE COURBET (ATELIER)

GUSTAVE COURBET (ATELIER) (Ornans 1819–1877 La Tour-de-Peilz) Die Welle. Öl auf Leinwand. Unten links mit Signatur: G. Courbet. 38 × 56 cm. Gutachten: Jean-Jacques Fernier, 31.7.2014. Provenienz: Europäischer Privatbesitz. Jean-Jacques Fernier vermutet, dass dieses Gemälde im unmittelbaren Umkreis

Los #: 3205

Schätzpreis: 5.000 CHF - 8.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
PAUL DÉSIRÉ TROUILLEBERT

PAUL DÉSIRÉ TROUILLEBERT (1829 Paris 1900) Nu à la Fontaine, Diane. Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert: Trouillebert. 48 × 23,3 cm. Gutachten: Thomas Maier und Dr. Bernd Müllerschön, 21.11.2019. Provenienz: - Schweizer Privatbesitz. - Auktion Koller, Zürich, 21.9.2005, Los 3160. - Europäischer

Los #: 3206

Schätzpreis: 5.000 CHF - 7.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
CHERUBINO PATA

CHERUBINO PATA (Sonogno 1827–1899 Gordola) Les Bords de la Seine. 1877. Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert und datiert: C. PATA 77. Unten links bezeichnet: G. Courbet. 81 × 140,6 cm. Provenienz: - Sammlung M. Massat, Brüssel (verso auf Rahmen bezeichnet). - Europäischer Privatbesitz. Literatur

Los #: 3207

Schätzpreis: 9.000 CHF - 12.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
JAKOB WAGNER

JAKOB WAGNER (Gelterkinden 1861–1915 Weisslingen) Fischer bei Palermo. 1893. Öl auf Leinwand. Unten links signiert, bezeichnet und datiert: Jacob Wagner Palermo. 1893. 88 × 175,8 cm. Provenienz: Schweizer Privatbesitz. Jakob Wagner, gebürtiger Basler, erlernte die Grundlagen des Malerhandwerks an

Los #: 3208

Schätzpreis: 5.000 CHF - 7.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
PETER PAUL MÜLLER

PETER PAUL MÜLLER (Berlin 1853–1930 Gauting) Karawane in der Wüste. Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert: Peter Paul Müller. 82,5 × 140,5 cm. Provenienz: Schweizer Privatbesitz

Los #: 3209

Schätzpreis: 6.000 CHF - 8.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
EUGEN VON BLAAS

EUGEN VON BLAAS (Albano Laziale 1843–1931 Venedig) Junges Mädchen mit Blumenkorb. 1898. Öl auf Holz. Oben links signiert und datiert: Eugen von Blaas 1898. 81,6 × 49 cm. Provenienz: Schweizer Privatbesitz. Ein lebhaftes Kolorit, subtile Farben und eine fotografisch anmutende Plastizität der Figuren

Los #: 3210

Schätzpreis: 60.000 CHF - 80.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
JACQUES LAURENT AGASSE

JACQUES LAURENT AGASSE (Genf 1767–1849 London) Darstellung eines Rappen in einer Landschaft. Um 1810. Öl auf Leinwand. 25,5 × 30,5 cm. Gutachten: Lucien Boissonnas, Februar 2020. Provenienz: Schweizer Privatbesitz. Diese Darstellung eines Rappen in einer weiten Landschaft weist grosse Ähnlichkeiten

Los #: 3211

Schätzpreis: 6.000 CHF - 8.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
CHERUBINO PATA

CHERUBINO PATA (Sonogno 1827–1899 Gordola) Village de Sempione, l'hiver. Öl auf Leinwand. Unten links signiert: C. PATA. 48,5 × 60,5 cm. Provenienz: Schweizer Privatbesitz. Literatur: Chantal Humbert, Pierre Chessex, Raffaelo Ceschi und Jean-Jacques Fernier: Cherubino Pata (1827–1899). Le Vrai

Los #: 3212

Schätzpreis: 4.000 CHF - 6.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
WOUTER VERSCHUUR D. Ä.

WOUTER VERSCHUUR D. Ä. (1812 Amsterdam 1874) Winterlandschaft mit Figuren auf einem gefrorenen See. 1849. Öl auf Holz. Unten links signiert und datiert: W. Verschuur. 1849. 57,5 × 73,7 cm. Provenienz: - Sammlung Edwin, London. - Wallis and Son, London. - Sammlung Richard Green, London, 1976

Los #: 3213

Schätzpreis: 10.000 CHF - 15.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
EDUARD CHARLEMONT

EDUARD CHARLEMONT (1842 Wien 1906) Gegenstücke: Allegorien der Kontinente Amerika und Afrika. 1872. Öl auf Leinwand. Eines (Afrika) unten links signiert und datiert: Ed. Charlemont 1872. Je 153 × 153 cm. Provenienz: - Sammlung Andrew Lloyd-Webber. - Auktion Sotheby's, Billingshurst, 15.9.1999, Los

Los #: 3214

Schätzpreis: 20.000 CHF - 30.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
ANTON DOLL

ANTON DOLL (1826 München 1887) Winterlandschaft. Öl auf Leinwand. Unten links signiert und bezeichnet: A. Doll. München. 48,5 × 63,5 cm. Provenienz: Europäischer Privatbesitz

Los #: 3215

Schätzpreis: 5.000 CHF - 8.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
ANTON MÜLLER

ANTON MÜLLER (1853 Wien 1897) Porträt einer Dame. 1874. Öl auf Leinwand. Links mittig signiert und datiert: A. Müller 1874. 74,5 × 38 cm. Provenienz: Schweizer Privatbesitz

Los #: 3216

Schätzpreis: 3.000 CHF - 5.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
EDUARD GRÜTZNER

EDUARD GRÜTZNER (Grosskarlowitz 1846–1925 München) Mönch mit Fleischplatte. Öl auf Holz. Oben rechts signiert: Ed. v. Grützner. 25 × 20 cm. Provenienz: - Sammlung Albert Eberle (verso mit Etikett). - Auktion Koller, Zürich, 23.9.2005, Los 3166A. - Schweizer Privatsammlung. Vergleichbare

Los #: 3217

Schätzpreis: 6.000 CHF - 8.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
OTTO THEODORICH ADOLF DE TURCKHEIM

OTTO THEODORICH ADOLF DE TURCKHEIM (Breisgau 1826–1897 Baden-Baden) Blick ins Lauterbrunnental. 1893. Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert und datiert: O. v. Türckheim 1893. 83,7 × 69,1 cm. Provenienz: Europäischer Privatbesitz

Los #: 3218

Schätzpreis: 3.000 CHF - 5.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
JOHANN GOTTFRIED STEFFAN

JOHANN GOTTFRIED STEFFAN (Wädenswil 1815–1905 München) Gebirgslandschaft mit Hirtin und Ziege am Walensee bei Weesen. 1861. Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert, datiert und bezeichnet: J. G. Steffan pt 1861 München. 116 × 97 cm. Provenienz: - Galerie Neupert, Zürich, 1954 (verso mit Etikett

Los #: 3219

Schätzpreis: 15.000 CHF - 20.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
LOUIS PIERRE VERWÉE

LOUIS PIERRE VERWÉE (Kortrijk 1807–1877 Schaerbeek) Eisvergnügen. 1851. Öl auf Holz. Unten links signiert und datiert: Louis Verwee f. 1851. 74,5 × 99,5 cm. Provenienz: Europäischer Privatbesitz. Die vorliegende vielfigurige und anekdotische Winterlandschaft des Malers Louis Pierre Verwée, stellt

Los #: 3220

Schätzpreis: 40.000 CHF - 60.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
CARL WILHELM GÖTZLOFF

CARL WILHELM GÖTZLOFF (Dresden 1803–1866 Neapel) Blick auf Atrani. Öl auf Leinwand. 76 × 94 cm. Provenienz: Europäischer Privatbesitz. Silke Michely und Ernst Alfred Lentes bestätigen die Eigenhändigkeit des Gemäldes anhand einer Fotografie, wofür wir ihnen danken, und planen es in das in

Los #: 3221

Schätzpreis: 6.000 CHF - 8.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
JOHANN RUDOLF BÜHLMANN

JOHANN RUDOLF BÜHLMANN (Hemberg 1812–1890 Zürich) Golf von Neapel mit Blick auf den Vesuv. 1863. Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert, bezeichnet und datiert: R. Bühlmann Roma 1863. 91,5 × 134 cm. Provenienz: Europäischer Privatbesitz

Los #: 3222

Schätzpreis: 8.000 CHF - 10.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
PETER KARMANN

PETER KARMANN (Österreich, 1. Hälfte 19. Jahrhundert) Blumenstillleben mit Schmetterlingen. 1825. Öl auf Holz. Unten rechts monogrammiert und datiert: PK 1825. 76,8 × 56,7 cm. Provenienz: - Schweizer Privatbesitz. - Auktion Koller, Zürich, 1.4.2011, Los 3128. - Schweizer Privatbesitz

Los #: 3223

Schätzpreis: 10.000 CHF - 15.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
HENRI-THÉODORE FANTIN-LATOUR

HENRI-THÉODORE FANTIN-LATOUR (Grenoble 1836–1904 Buré) Nature morte aux abricots. 1869. Öl auf Leinwand. Oben links signiert und datiert: Fantin 69. 26 × 30 cm. Gutachten: Brame & Lorenceau, 9.10.2019. Provenienz: - Mr. und Mrs. Edwin Edwards, London. - Thomas Wallis & Son, London. - F. & J

Los #: 3224

Schätzpreis: 35.000 CHF - 50.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
ERNST WILLERS

ERNST WILLERS (Jeddeloh 1802–1880 München) Italienische Landschaft. 1873. Öl auf Holz. Unten links signiert und datiert: EWillers. 1873. 45 × 71,7 cm. Provenienz: - Sammlung van Alten, Hannover Ricklingen (verso bezeichnet). - Europäischer Privatbesitz

Los #: 3225

Schätzpreis: 3.000 CHF - 4.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
AUGUSTE LOUIS VEILLON

AUGUSTE LOUIS VEILLON (Bex 1834–1890 Genf) Wasserträgerinnen am Nil. Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert: A. Veillon. 55 × 90 cm. Provenienz: - Sammlung Friedrich von Tscharner (1868–1952), Bern. - Durch Erbfolge, Schweizer Privatbesitz

Los #: 3226

Schätzpreis: 4.000 CHF - 6.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
SANDOR ALEXANDER SVOBODA

SANDOR ALEXANDER SVOBODA (Bagdad 1826–1896 Smyrna) Kamelreiter in der Wüste. Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert: A. Svoboda. 100 × 70 cm. Provenienz: Schweizer Privatbesitz. Der 1826 in Bagdad geborene Sandor Alexander Svoboda, war Maler und Fotograf ungarisch-armenischer Abstammung. Seine

Los #: 3227

Schätzpreis: 4.000 CHF - 6.000 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
GUSTAVE CASTAN

GUSTAVE CASTAN (Genf 1823–1892 Crozant) Reisigsammlerinnen am Waldrand. Öl auf Leinwand auf Holz. Unten rechts signiert: G. CASTAN. 38,3 × 59 cm. Provenienz: Schweizer Privatbesitz

Los #: 3228

Schätzpreis: 1.000 CHF - 1.500 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
GUSTAVE CASTAN

GUSTAVE CASTAN (Genf 1823–1892 Crozant) Meules de foin à Préfailles. Öl auf Leinwand auf Holz. Unten rechts signiert: G. CASTAN. 37,7 × 59,5 cm. Provenienz: Schweizer Privatbesitz

Los #: 3229

Schätzpreis: 1.200 CHF - 1.800 CHF

Datum: 27.03.2020

Bild
ANTONIO MARIA COTTI

ANTONIO MARIA COTTI (Craveggia/Novara 1840–1929 Masera) Il lavoro. 1864. Öl auf Leinwand. Unten mittig links signiert und datiert: Cotti 1864. 90 × 182 cm. Provenienz: Europäischer Privatbeistz. Antonio Maria Cotti wurde 1840 in der italienischen Stadt Craveggia im Piemont geboren. Seine

Los #: 3230

Schätzpreis: 12.000 CHF - 18.000 CHF

Datum: 27.03.2020