AUKTION DEKORATIVE KUNST

Auktionshaus Stahl
Graumannsweg 54
22087 Hamburg
Deutschland
[email protected] · +49 (0)40 343471 · +49 (0)40 3480432

Datum der Auktion: 26.02.2021

Zurück

Bild
Der Große Triumphwagen

Albrecht Dürer
(Nürnberg 1471 - Nürnberg 1528)
Holzschnitt von acht Stöcken, insgesamt 45,5 x 231 cm, Altersspuren, ungerahmt. - Es handelt sich um die 1589 in Venedig gedruckte Auflage des 1522 entstandenen Holzschnittes. - Literatur: WVZ: Meder 252. - Provenienz: Verkauft aus der Sammlung des

Los #: 330

Aufrufpreis: 3.200 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Die Grablegung aus der Kupferstichpassion

Albrecht Dürer
(Nürnberg 1471 - Nürnberg 1528)
Kupferstich, 10,5 x 7,5 cm, beschn., ungerahmt. - Literatur: WVZ: Meder 5. - Universalgenie der deutschen Renaissance, einer der größten Maler und Graphiker der abendländischen Kunstgeschichte, der einer ganzen Kunstepoche als 'Dürer-Zeit' ihren Namen

Los #: 331

Aufrufpreis: 600 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Die Marter der Zehntausend von Nikodemien

Albrecht Dürer
(Nürnberg 1471 - Nürnberg 1528)
Holzschnitt, 39 x 28 cm, min. besch. - Universalgenie der deutschen Renaissance, einer der größten Maler und Graphiker der abendländischen Kunstgeschichte, der einer ganzen Kunstepoche als 'Dürer-Zeit' ihren Namen gab. Mus.: Florenz (Uffizien), Madrid

Los #: 332

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Reges Treiben im Dorf

Abraham Govaerts
(Antwerpen 1589 - Antwerpen 1626), zugeschr.
Öl/Kupfer/Holz, 21,5 x 27 cm, verso alter Christie's-Blockstempel, etw. rest. - Flämischer Landschaftsmaler. G. wurde 1609 Meister der Antwerpener Lukasgilde. Ab 1623 war Frans Snyders sein Lehrling. Seine Landschaften stehen anfangs der

Los #: 333

Aufrufpreis: 1.600 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Ländliche Idylle

Jan van de Velde
(um 1593 - Enkhuizen 1641), Nachfolger
Ende 17. Jh., Öl/Holz, 37 x 49 cm. - Niederländischer Zeichner und Graphiker aus einer Künstlerdynastie. V. war um 1613 Schüler des J. Matham in Haarlem, im Jahr darauf wurde er Mitglied der dortigen Malergilde. Er schuf Graphiken nicht nur

Los #: 334

Aufrufpreis: 900 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Fest auf dem Dorf

Pieter van Maes
(um 1650 - nach 1703)
Öl/Holz, 90,5 x 91 cm, l. u. sign. und dat. P. Maes Ano 1671, min. besch., parkettiert. - Rotterdamer Maler und Kunsthändler, der Landschaften, Stilleben und Genren malte. Lit.: Thieme-Becker, Willigen/Meijer: A dictionary of Dutch and Flemish Still Life

Los #: 335

Aufrufpreis: 1.500 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Weite Landschaft mit Hirten am Fluss

Pieter van Bredael
(Antwerpen 1629 - Antwerpen 1719), zugeschr.
Öl/Holz, 24 x 31,5 cm, r. o. Fragment eines Monogramms. - Flämischer Landschafts-, Figuren und Historienmaler, Begründer einer Künstlerdynastie. Nach Ausbildung bei David Rykaert III. 1640-44 war er längere Zeit in Spanien tätig, daran

Los #: 336

Aufrufpreis: 2.500 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Winter am Fluss

Peter von Bemmel
(Nürnberg 1685 - Regensburg 1754), zugeschr.
Öl/Holz, 20,5 x 33 cm. - Deutscher Landschaftsmaler aus einer Familie von Künstlern. Mus.: Augsburg, Braunschweig, Regensburg u.a. Lit.: AKL, Thieme-Becker

Los #: 337

Aufrufpreis: 400 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Flusslandschaft

Pieter Jansz. van Asch
(Delft 1603 - Delft 1678), zugeschr.
Öl/Holz, 28,5 x 42,5 cm, min. rest. - Niederländischer Landschaftsmaler, Sohn des Malers Hans van A. Seit 1632 als Mitglied der Delfter Lukasgilde bezeugt, schuf überwiegend Landschaften in der Art des Jacob van Ruisdael oder des Jan van

Los #: 338

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Reges Treiben am Fluss

Adriaen Frans Boudewijns
(Brüssel 1644 - Brüssel 1711), zugeschr.
Öl/Holz, 25,5 x 30 cm, r. u. Inventar-Nr. 161, etw. rest. - Flämischer Landschaftsmaler. B. erhielt seine Ausbildung ab 1666 im Atelier von A. F. van de Meulen, dessen Tochter er 1670 heiratete. Die Staffagefiguren seiner Bilder sind

Los #: 339

Aufrufpreis: 2.800 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Arkadische Landschaft mit Ruinen

Jan Frans von Bloemen
(Antwerpen 1662 - Rom 1749), in der Art des
Öl/Lw., 101 x 126 cm, rest., doubl. - Flämischer Landschaftsmaler aus einer Künstlerfamilie. Nach seiner Ausbildung im Atelier von A. Gobau folgte er 1684 seinem Bruder Pieter nach Italien und schloß sich der dortigen niederländischen

Los #: 340

Aufrufpreis: 3.000 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Der Alte Fritz vor Sanssouci

Deutscher Meister
tätig 2. Hälfte 18. Jh.
Öl/Lw., 98 x 68 cm, l. u. undeutlich sign. und dat. möglicherweise J. Hörmann 1774, etw. rest., doubl

Los #: 341

Aufrufpreis: 1.800 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Reiter und Hund

Philips Wouwerman
(Haarlem 1619 - Haarlem 1668), in der Art des
Öl/Holz, 38 x 31 cm, etw. rest. - Provenienz: John Samuel Wanley Sabridge, Earl Drax (1800-1872). - Holländischer Landschafts-, Schlachten- und Pferdemaler aus einer Familie von Künstlern. Über seine Ausbildung ist nichts Gesichertes

Los #: 342

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Stilleben mit Früchten und Vögeln

Johannes Marinus Verhoesen
(Utrecht 1832 - Utrecht 1898)
Öl/Holz, 50 x 41 cm, r. u. sign. und dat. J. M. Verhoesen 1861. - Niederländischer Stilleben- und Tiermaler. Der Künstler war Schüler seines Vaters Albertus Verhoesen Lit.: Scheen

Los #: 343

Aufrufpreis: 900 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Beim Hufschmied

Philips Wouwerman
(Haarlem 1619 - Haarlem 1668), in der Art des
2. Hälfte 17. Jh., Öl/Lw., 38,5 x 46 cm, wenige Retuschen, doubl. - Das Bild greift das identische Motiv eines Gemäldes von Wouwerman in der Gemäldegalerie Kassel auf. - Holländischer Landschafts-, Schlachten- und Pferdemaler aus einer

Los #: 344

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Hirtenidyll

Karel Dujardin
(Amsterdam 1626 - Venedig 1678)
Öl/Lw., 65 x 77,5 cm, l. u. sign. K. Dujardin, auf dem Keilrahmen altes Sammlungsetikett, etw. rest., doubl. - Niederländischer Landschafts-, Tier- und Portraitmaler. Über D.s Ausbildung ist nichts bekannt, möglicherweise waren N. Berchem oder P. Potter

Los #: 345

Aufrufpreis: 3.000 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Rosen im Glas

Francois-Antoine de Bruycker
(Gent 1816 - Antwerpen 1882)
Öl/Holz, 29,5 x 24 cm, l. u. sign. F. de Bruycker. - Belgischer Historien- und Stillebenmaler. B. studierte zunächst in Gent, ab 1837 an der Akademie Antwerpen. Mus.: Antwerpen, Kortrijk. Lit.: AKL, Thieme-Becker

Los #: 346

Aufrufpreis: 600 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Die Rast am Brunnen

Süddeutscher Meister
tätig 2. Hälfte 18. Jh.
Öl/Lw., 32,5 x 39 cm, min. rest., doubl

Los #: 347

Aufrufpreis: 180 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Allegorie des Herbstes

Französischer Meister
tätig um 1800
Tempera, 19,5 x 15,5 cm, u. Mitte undeutlich sign. Marie Com: Be[...] und dat. 1803, unter Glas gerahmt

Los #: 348

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Idylle am Bach

Ferdinand Kobell
(Mannheim 1740 - München 1799)
Kohlezeichnung, 16 x 21 cm, r. u. sign. Ferd. Kobell, unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Deutscher Maler. K. studierte Jura und schlug eine Beamtenlaufbahn ein, bevor er dank eines kurfürstlichen Stipendiums an der Mannheimer Zeichenakademie studieren

Los #: 349

Aufrufpreis: 250 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Hirtin mit Packtier und Herde

Adriaen van de Velde
(Amsterdam 1636 - Amsterdam 1672), Umkreis
Öl/Lw., 28,5 x 38,5 cm, min. rest., doubl. - Gutachten: Wladimir von Rakint, Berlin 13.7.1942, als Adriaen van de Velde. - Amsterdamer Tier- und Landschaftsmaler, Bruder des Marinemalers Willem van de Velde und Schüler des J. Wynants

Los #: 350

Aufrufpreis: 400 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Hirtenglück

Philipp Herrlich
(Solms-Laubach 1818 - Havanna 1868)
Öl/Lw., 27,5 x 23,5 cm, r. u. sign. Herrlich, doubl. - Provenienz: Privatsammlung Niedersachsen. - Deutscher Historien- und Figurenmaler. H. erlernte die Malerei 1837-47 an der Städelschule in Frankfurt, kurzzeitig studierte er auch an der

Los #: 351

Aufrufpreis: 1.300 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Der zwölfjährige Jesus unter den Gelehrten

Spanischer Meister
tätig 18. Jh.
Öl/Lw., 64,5 x 48 cm, l. u. Signaturfragment möglicherweise R. Ximeno Lavento, min. rest., randdoubl

Los #: 352

Aufrufpreis: 900 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Drei Schafe

Eugène Verboeckhoven
(Warneton 1799 - Brüssel 1881)
Öl/Lw., 15,5 x 20,5 cm, auf dem Keilrahmen alter Christie's-Blockstempel, Londoner Etikett. - Provenienz: Privatsammlung Hamburg. - Bedeutender flämischer Tier- und Landschaftsmaler. V. war Schüler von A. Voituron und B. P. Ommeganck. Mus

Los #: 353

Aufrufpreis: 700 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Paar Gegenstücke: Bouquets in Vasen

Deutscher Meister
tätig 2. Hälfte 18. Jh.
Öl/Lw., 191 x 81 und 171,5 x 81 cm, auf dem Spannrahmen Inventar-Etikett der Sammlung Axel Springer, etw. rest., doubl. - Beide Leinwände haben dasselbe Format. Beim kleineren Gemälde ist ein Teil der Lw. am unteren Rand nach hinten umgeschlagen

Los #: 354

Aufrufpreis: 1.500 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Pferde an der Raufe

Wilhelm Melchior
(Nymphenburg 1817 - München 1860)
Öl/Lw,. 25 x 33,5 cm, r. u. sign. und dat. W. Melchior 1846, doubl. - Deutscher Tier- und Landschaftsmaler. M. studierte an der Münchener Akademie und hielt sich 1850/51 in London auf. Mus.: München (Neue Pinakothek). Lit.: Thieme-Becker

Los #: 355

Aufrufpreis: 800 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Blumen auf einer Brüstung

Jean Baptiste Monnoyer
(Lille 1636 - London 1699), Nachfolger des 18. Jh.
Öl/Lw., 73 x 102 cm, etw. rest., doubl. - Französischer Blumenmaler. M. studierte in Antwerpen und ging direkt anschließend nach Paris, wo er 1665 Mitglied der Akademie wurde. Er schuf zahlreiche Werke für königliche

Los #: 356

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Auf zur Arbeit!

Louis Braun
(Schwäbisch-Hall 1836 - Stuttgart 1916)
Aquarell, 16 x 20,5 cm, verso bez. 'Ich bestätige daß das umstehende Aquarell von der Hand des Professors Louis Braun kommt und in der Versteigerung im Wilhelmspalast am 18.7.30 im Auftrag des Königs verkauft wurde. Stuttgart, 23.7.30

Los #: 357

Aufrufpreis: 150 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Üppiges Blumenstilleben

S. Hofmann
Anfang 20. Jh.
Öl/Holz, 64 x 47,5 cm, r. u. sign. S. Hofmann, verso Stempel des Denkmalamtes Wien. - Österreichischer Blumenmaler

Los #: 358

Aufrufpreis: 400 €

Datum: 26.02.2021, 11:00

Bild
Eisvergnügen

Simon van der Ley
(Antwerpen 1790 - 1876)
Öl/Holz, 40 x 56 cm, r. u. sign. S. van der Ley. - Niederländischer Landschafts- und Vedutenmaler. Lit.: Scheen

Los #: 359

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 26.02.2021, 11:00