Auktion 71

Jens Scholz Kunstauktionen in Köln
Zeughausstr. 10/Eingang Morenstrasse
50667 Köln
Deutschland
[email protected] · +49 (0)221 9123322 · +49 (0)221 9123388

Datum der Auktion: 14.05.2021

Zurück

Bild
BAMPI, RICHARD, 1896 Amparo, Brasilien - 1965 Kandern

6 Keramiken: Vase. Feinsteinzeug, konische Zylinderform, jadegrüne Kristallglasur. 1961. Höhe 17 cm. "Rb"-Stempel; Schale. Feinsteinzeug. Trichterform auf Standring. Rosenholzfarbene Glasur. 1956/57. Höhe 7 cm. "Rb"-Stempel; Vase. Kleine gedrückte Kugelform. Feinsteinzeug. Matte Perlmutt-Glasur

Los #: 1

Schätzpreis: 700 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
BOLLHAGEN, HEDWIG - zugeschrieben, 1907 Hannover - 2001 Marwitz

2 Keramiken: A) Vase. Runde Form mit grosser trichterförmiger Öffnung. Graugrüne Glanzglasur. Um 1950; B) Konfektschale. Beige-graue Mattglasur. Stempelmarke "HB 503 C". 1960er Jahre. (653

Los #: 2

Schätzpreis: 120 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
CARSTENS, CHRISTIAN, Schrammberger Majolika Rottweil /Schwarzwald

Deckelterrine mit schabloniertem, umlaufend geometrischen Art-Deco-Spritzdekor. Dunkelgrüne Stempelbezeichnung "Gräfenroda" über Schild mit Ornament, dem Namen "Carstens" und dem Monogramm "C G", weitere Stempelungen. Höhe mit Knauf ca. 15 cm, Durchmesser ca. 23 cm. Deckelrand mit Chip (7mm

Los #: 3

Schätzpreis: 130 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
DACHSEL, PAUL, geb. um 1880

Henkelvase. Nach innen eingezogene Form mit abgesetztem Mündungsrand. Mattglasur in grünlich geflecktem Beige und teilweise gelüstertem Rot. Vom Mündungsrand herabfliessendes Reliefdekor mit Teilvergoldung. Teils unauffällig farblos krakelliert. Hellbeiger Scherben. Höhe ca. 15,5 cm, Durchmesser ca

Los #: 4

Schätzpreis: 300 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
DACHSEL, PAUL zugeschrieben

Tulpenvase. Auf schräg nach aussen hochgezogener, flacher Laibung abgesetzte, konisch hochgezogene mittlere viereckige Vasenöffnung. Seitlich hochgezogen vier kleinere, viereckige Vasenöffnungen. Jadegrüne Mattglasur mit bräunlichen Überläufen. Heller, weissgrauer Scherben. Vermutlich Amphora-Werke

Los #: 5

Schätzpreis: 200 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
DENERT & BALLICHON - Vierzon Frankreich

Vase. Hellbraune Mattglasur. Stempelsignatur "Denbac" und Nr. 147. Um 1920. Höhe ca. 25 cm, Durchmesser ca. 20 cm. (653

Los #: 6

Schätzpreis: 150 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
EMMENEGGER-KANZLER, MANFRED, 1953 Landshut

Grosse Schale mit türkisfarbener Glanzglasur mit grobem Krakelée. Monogrammiert "MEK". Um 1998. Durchmesser Rand ca. 28,5 cm, Höhe ca. 7,5 cm. (653

Los #: 7

Schätzpreis: 100 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
GRIEMERT, HUBERT, 1905 Keula/Thüringen - 1990

Krug, gebauchte Form. Rotbrauner Scherben. Weiss-hellgraue Laufglasur. Höhe ca. 24 cm. Stempel-Monogr. "Hglo", geritztes Dreherzeichen "W (auf) I". Wohl noch 1930er/1940er Jahre. (653

Los #: 8

Schätzpreis: 130 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
HARNEY, ELSE, 1919 Wuppertal - 1984 Burg Coraidelstein (Klotten/Mosel)

Vase. Tropfenform. Weisse Glanzkristallglasur. Höhe ca. 15 cm. (653

Los #: 9

Schätzpreis: 125 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
KARTHAUSEN, GERBURG - ZENKER, INGEBORG, 1937 Mühlheim / Ruhr, tätig in...

"Teilung". Bodenvase in Form einer Amphore auf rechteckiger Plinthe, mit zwei abgeschrägten Öffnungen durch zentriert-vertikale Teilung. Jadegrüne Weiss-Grau gekörnte Mattglasur mit grauen Anhauchungen. Stempel "Z K" und datiert "2000". Unikat. (653

Los #: 10

Schätzpreis: 250 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
KERSTAN, HORST, 1941 Frankfurt/M. - 2005 Kandern

2 Vasen: Schlanke, gestreckte Flaschenform mit abgesetztem Fußring. Jadegrüne Glasur, teils dunkler geflammt mit rötlicher & bläulicher Einfärbung. Weissgrauer Scherben. Pinselsignatur "Kerstan 1979", Werkstattnummer 96. Pressmonogramm "K". Höhe ca. 29 cm; B) Hochovale Beutelform über Standring, mit

Los #: 11

Schätzpreis: 150 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
KERSTAN, HORST

3 Keramiken: Kalebassenvase. Mattgraue Feldspatglasur mit Laufspur, wenig gelblich-Braun geflammt, mit braunen Sprenkeln, rosa Kupferanflug. Gedreht. Weissgrauer Scherben. Ritzsignatur "Kerstan 26. 4. 1979". Pressmonogramm "K". Höhe ca. 18 cm; Kugelige Kumme auf rundem, kleinen Standfuß, mit weiter

Los #: 12

Schätzpreis: 300 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
OVERBERG, ROLF, 1933 - 1993 Osnabrück

Große und kleine Eule. 2 Gebrannte Keramiken. Mausgraue bis grüne unterschiedlich schattierende Glasuren. Rotbrauner Scherben. Rücks. jeweils mit Künstlermonogramm. 7,5:8:4cm bzw. 9,9:9:4,5cm. (648

Los #: 13

Schätzpreis: 150 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
RAUER, GERTRUD, - Werkstatt in Westerstede -

Kumme. Milchweisse Mattglasur. Signiert "Rauer". Um 2004. Durchmesser ca. 20 cm, Höhe ca. 12 cm. Unikat. (653

Los #: 14

Schätzpreis: 70 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
RAUER, GERTRUD

Vase. Kugelige Schulterform mit gering hochgezogener runder Öffnung. Hellgelbe Glasur mit Ascheanflügen, zur Öffnung hin leicht orange-beige, um die Öffnung unregelmäßig metallisch-anthrazitfarben Lauffeldern. Signiert "Rauer". Um 2006. Weisser-hellbeiger Scherben. Rakubrand. Höhe ca. 22 cm

Los #: 15

Schätzpreis: 100 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
STAHL, WENDELIN, 1922 Höhr-Grenzhausen - 2000, Klotten / Mosel

3 Vasen: Tropfenform. Helle, beige-graue Kristallglanzglasur mit lockeren, nach unten dichter zusammenfliessenden türkisfarbenen Kristallen. Weisser Scherben. Höhe ca. 16,5 cm, Durchmesser ca. 12 cm. Monogrammiert "St"; Tropfenform. Matte, nougatfarbene Kristallglasur mit kleinen, unauffälligen

Los #: 16

Schätzpreis: 200 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
STAHL, WENDELIN - zugeschrieben

Vase. Fast doppelkonischer Gefäßkörper, im unteren Teil jedoch gebaucht, seitlich 2 Henkel, die auf der Wandung zur konisch aufsteigenden Schulter angesetzt sind. Von unten fast bis zur Öffnung dunkelblaue bis violette und smaragdgrün glänzende Laufglasur mit Feldern und Einsprengseln von

Los #: 17

Schätzpreis: 150 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
STEHR, BARBARA / TAPPERMANN-HEIMÜLLER, CHRISTINE

2 Keramiken: Barbara Stehr. Vase. Zylindrische Form. Hellgraue, matte Glasur. Monogr. "BSt". 1970er Jahre. Höhe 15 cm; Christine Tappermann-Müller. Gedrehte Vase, dunkelgrüne, matte Glasur. Ligiertes Stempelmonogr. "CT". Höhe ca. 13 cm. (653

Los #: 18

Schätzpreis: 150 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
STEPHAN, ILSE / WELLING, HANS

2 Keramik-Schalen: A) Schlossberg-Keramik. Kleine, querovale, tiefe Schale. Tanger-Dekor von Ilse Stephan, 1950er Jahre. Aussen schwarz-braune Glanzglasur, innen breite, kräftig rote und gelbe Längsstreifen. Ca. 15 x 18 x 7 cm. Prägemonogramm "TS" in Trapez, Prägenummer 19; B) Schale, Dekor

Los #: 19

Schätzpreis: 80 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
STRÖBEL, WILLI, 1932 - 2001 Rothenburg o.T.

Äsender Grizzly. Auberginefarbene Laufglasur. 1970er/80er Jahre. Monogrammiert "Str.R.o.T.". Höhe ca. 15 cm. (653

Los #: 20

Schätzpreis: 200 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
STRÖBEL, WILLI / KERSTAN, HORST

6 Keramiken Willi Ströbel: Kugelvase auf hochgezogenem Standring. Braune, matte Glasur. Bez. "Ei2" und "15". Um 1965. H. ca. 15 cm; Kleine Kugelvase auf hochgezogenem Standring mit dunkelgrüner Glasur und dunkelblauen Kristallen. Bez. "Ei2". Um 1965. H. ca. 9 cm; Gedrückte Kugelvase. Gelblich-braun

Los #: 21

Schätzpreis: 400 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
THIES, MARTINA

3 Keramiken: Vase. 1970er/80er Jahre. Dunkelrote Glanzglasur mit Silberlüster. Monogrammiert und mit Werkstattzeichen "WB". Höhe ca. 25 cm; Vase. Feinsteinzeug. Gedreht, aussen biskuitartig, innen Glanzglasur. Monogrammiert "M" mit Zeichen. Um 2002. Höhe ca. 20,5 cm; Vase. Feinsteinzeug. Gedreht

Los #: 22

Schätzpreis: 100 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
VAERENBERGH, GUSTAVE VAN, 1873 Gent, Belgien - 1927 Schaerbeek

Farbig bemaltes Gipsmodell (Entwurf?) zu einer Vase. Schönheit umfasst Vasenschaft mit floral ornamentiertem Öffnungsrand. Signiert "G. Van Vaerenbergh 26 Reproduction Interdite DÉPOSE". Höhe ca. 55 cm, Durchmesser ca. 25 cm. (Das Modell wurde in Metall ausgeführt bei Orivit, Köln). (653

Los #: 23

Schätzpreis: 200 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
VIOTTI, ULLA, 1933 Eskilstuna/Schweden - Werkstatt Glivarp/Schweden

2 Schaukästen mit jeweils drei Torsi-Platten. Keramik, weisser Scherben, aschefarben unglasierter Brand. Kastenrahmen 22:22cm bzw. 26:26cm. Jeweils im Material signiert. (648

Los #: 24

Schätzpreis: 200 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
VIOTTI, ULLA

Liegender Torso. Signiert im Korpus. Weisser Scherben, aschefarbene Einfärbung, unglasierter Brand. L. 33cm. (648

Los #: 25

Schätzpreis: 100 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
ZAHNER, ARNOLD, 1919 Basel-Rheinfelden - 2005 Basel

Vase. Hohe Enghalsform mit schräger Schulter, Öffnungetwas ausgezogen. Kräftige blaue Glasur, von der Schulter abwärts leicht ockerfarben gesprenkelt, nach unten hin zunehmend durchscheinend bzw. flächiger werdend. Weiss-grauer Scherben. Höhe ca. 24,5 cm, Durchmesser ca. 11 cm. Undeutlich

Los #: 26

Schätzpreis: 150 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
STUDIO-KERAMIK

4 Keramiken: A) Bernd Röter. Vase. Beutelform. schwarze Glasur. signiert und datiert "Röter 76". Höhe ca. 14 cm. Unikat; B) Rudi Stahl. Hohe Flasche mit zylindrischer Wandung. Grüne Mattglasur. Signiert "Handarbeit Rudi Stahl 1006/24". Wohl 1960er/70er Jahre. Höhe 23,5 cm; C) Elisabeth

Los #: 27

Schätzpreis: 400 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
VERSCHIEDENE WERKSTÄTTEN

3 Keramiken: A) Knickwandvase, sich konisch zum steilen Schaft hin verjüngend. Rosa-violette, beige, braun und wenig hellgrün glänzende Laufglasur über Dunkelbraun. Heller Scherben. Höhe ca. 12 cm, nicht gemarkt; B) Dreihenkelige Vase. Steil aufsteigende, gebauchte Wandung auf flacher Standfläche

Los #: 28

Schätzpreis: 250 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
BALLADEN UND MÄRCHEN

5 illustrierte Titel: A) Stephan Hermlin, Städte-Balladen, Vorzugsausgabe in Leder, mit acht Farbholzschnitten von HAP Grieshaber (davon einer sign.), im Impressum von Grieshaber und Hermlin sign., Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1975; B) J. B. Singer: Der Golem, mit Offsetgrafiken von Bernhard

Los #: 30

Schätzpreis: 100 €

Datum: 14.05.2021, 14:00

Bild
BALZAC, HONORÉ DE u.a.

3 Titel: A) Honoré de Balzac. L'élixir de longue vie, mit Farblithographien von Mart Kempers, in Schuber. Limitierte, handnummerierte Edition, Ex. Nr. 124/175, "De Roos", Utrecht, 1955, Schuber/Einband leicht berieben, Gebrauchsspuren; B) Honoré de Balzac. Die Chouans oder Die Bretagne im Jahre

Los #: 31

Schätzpreis: 100 €

Datum: 14.05.2021, 14:00