China I

Nagel Auktionen GmbH & Co. KG
Neckarstr. 189-191
70190 Stuttgart
Deutschland
[email protected] · +49 (0)711 649690 · +49 (0)711 64969696

Datum der Auktion: 08.12.2020

Zurück

Bild
Altartisch aus 'hongmu'

CHINA, Qing-Dynastie
85 x 145 x 35 cm
Schmale, gerade Rahmenplatte über gerader Zargenleiste an eckständigen Beinen mit angedeutet hufförmigem Fuß. Ornamentaler Schnitzdekor über profilierter Leiste.
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt

Los #: 1

Schätzpreis: 2.000 € - 3.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Hocker aus 'huanghuali' mit geflochtener Sitzfläche

CHINA, 17./18.Jh.
53,5 x 59 x 59cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt

Los #: 2

Schätzpreis: 4.000 € - 6.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Hocker aus 'huanghuali'

CHINA, Qing-Dynastie
52 x 57 x 57 cm
Quadratisch, gerade, eckständige Beine. Durchbrochene Leiste unter der Platte, ornamental geschnitzte Eckzwickel.
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt

Los #: 3

Schätzpreis: 1.500 € - 2.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Zwei quadratische Hocker aus 'huanghuali' mit geflochtenen Sitzflächen

CHINA, Qing-Dynastie, 17./18.Jh.
H.52/B.52-60 cm
Mit geschnitzten Ornamenten auf den Rahmenleisten.
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Partiell Ergänzungen und restauriert, Altersspuren - Vgl. Ma Weidu (ed.), The Culture of Chinese

Los #: 4

Schätzpreis: 5.000 € - 8.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Paar Armlehnstühle in Form der Mütze eines südlichen Beamten aus...

CHINA, Qing-Dynastie
H. je 111 cm
Lehnbogen mit überstehenden Enden, mit leicht geschwungener Rückenlehne, Armlehen auf Schwanenhalsstützen und Fußrast.
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt

Los #: 5

Schätzpreis: 3.000 € - 5.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Paar 'huanghuali' Armlehnstühle in Form einer Beamtenmütze mit...

CHINA, Qing-Dynastie
H. je 118 cm
Mit leicht gebogten Rückenlehnen, geschwungenen Armlehen auf Schwanenhalspfosten, bogenförmige Innenrahmen mit profilierten Kanten, seitlichen Bodenstreben und Fußrast.
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China

Los #: 6

Schätzpreis: 2.000 € - 3.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Vier gestickte Kalligraphien auf Seide in Holzrahmen mit Perlmutt-Einlagen

CHINA, signiert, Siegel, späte Qing/frühe Republik-Periode
Je 105,5x33,5 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Altersspuren

Los #: 7

Schätzpreis: 1.200 € - 1.800 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Zwei gestickte Kalligraphien auf Seide, unter Glas in Holzrahmen mit...

CHINA, signiert, Siegel, späte Qing/frühe Republik-Periode
Je 105,5x23,5cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Altersspuren

Los #: 8

Schätzpreis: 600 € - 1.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Spruchpaar mit Geburtstagswünschen

CHINA, 1907-11
je 164 x 39,5 cm
Tusche auf Goldpapier, als Hängerollen montiert. Signiert "baisi laotaitai liuxun daqing" (zum 60jährigen Geburtstag von der alten Fr. Boss), "daqingguo duzhibu youshilang chen bangrui jingzhu" (Wünsche von Chen Bangrui als zweiter Vizepräsident [youshilang] des

Los #: 9

Schätzpreis: 500 € - 800 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Große Leiter aus Bambus

CHINA, späte Qing-Dynastie
H. 255 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Altersspuren

Los #: 10

Schätzpreis: 300 € - 500 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Paar seltene und feine Armlehnstühle aus 'huanghuali' in Form der Mütze...

CHINA, Qing-Dynastie, wohl frühe Kangxi-Periode
H. je 111 cm
Mit dreiteilig gegliederten Rückenlehnen, das oberste Rahmenfeld mit geschnitztem Wolkenkopf-Medaillion und weichen Mattensitzen.
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Vgl

Los #: 11

Schätzpreis: 20.000 € - 30.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Feiner Stellschirm aus verschiedenen Harthölzern

CHINA, Qing-Dynastie
H. 178 cm
Gerader, rechteckiger Rahmen mit ornamental geschnitztem Kantenprofil über geradem Rahmenbrett mit Reliefdekor an geschnitzen Wangen auf eckigen Kufen, ein beschnitztes Querbrett flankierend. Späterer Spiegeleinsatz.
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth

Los #: 12

Schätzpreis: 20.000 € - 30.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Halbrunde Konsole aus Hartholz mit geschnitzten Zargen

CHINA, späte Qing-Dynastie
85 x 94 x 50 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt

Los #: 13

Schätzpreis: 1.200 € - 1.800 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Kastenschrank mit Vitrinenaufsatz aus Hartholz

CHINA, Qing-Dynastie
187 x 99 x 41 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt

Los #: 14

Schätzpreis: 3.000 € - 5.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Stellschirm aus Hartholz mit Spiegel

CHINA, Qing-Dynastie
94,5 x 63 x 27cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Vgl. Gems of Beijing Cultural RElics Series, Furniture (1999), no. 192

Los #: 15

Schätzpreis: 1.200 € - 1.800 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Spiegelstand aus Hartholz

CHINA, Qing-Dynastie
70 x 54 x 23 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt

Los #: 16

Schätzpreis: 2.000 € - 3.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Spiegelstand aus Hartholz

CHINA, Qing-Dynastie
H. 88 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt

Los #: 17

Schätzpreis: 1.500 € - 2.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Fein geschnitzter Felsen aus Jade auf einem Stand aus Hartholz

CHINA, 18.Jh.
H. 11,6(19,7)cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Sehr kleine restaurierte Bestoßung am Stegrand

Los #: 18

Schätzpreis: 4.000 € - 6.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
'Dehua'-Weihrauchbrenner, Becher mit graviertem Dekor und Vase

CHINA, 18./19.Jh., Becher mit Xuande-Marke in Unterglasurblau
H./B.13,7-14 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Weihrauchbrenner minim. rest., minim. best., Vase gebrochen und geklebt

Los #: 19

Schätzpreis: 500 € - 800 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Feiner Becher aus Bambus mit Beineinlagen und Furnier

CHINA, 18./19.Jh.
8,3x7,7x7,1 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Kleine Fehlstellen, kleine Rep.-Stellen

Los #: 20

Schätzpreis: 500 € - 800 €

Datum: 08.12.2020

Bild
'Famille rose'-Vase und -Deckelvase

CHINA, 18./19. Jh.
H. 29-40,2 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Minim. rest

Los #: 21

Schätzpreis: 600 € - 1.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Feiner Pinselbecher aus 'huanghuali' mit Holz, Speckstein- und...

CHINA, in Bronze eingelegtes Gedicht, Siegel: xue und ju, 17./18.Jh.
H.19,5/D.19,8 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Sun Kehong (1533-1611 alias xueju) war ein berühmter Gelehrter und Maler - Fehlstellen der Einlagen, teils

Los #: 22

Schätzpreis: 6.000 € - 10.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Paar Teller mit Früchtedekor und Teller mit Wolkendekor und Medaillons

CHINA, eisenrote Guangxu-Sechszeichenmarken und Periode
D. 17,2-20 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Ein Teller mit geklebtem Ausbruch am Rand, der zweite Teller mit Haarriss am Rand, der gelbgrundige Teller mit kurzem Haarriss

Los #: 23

Schätzpreis: 400 € - 600 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Sechsteiliger Tischstellschirm aus Harthölzern und Porzellanplatten

CHINA, Qing-Dynastie
39,5 x 53 x 14cm
Balustrade aus gefärbtem Bein
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Altersspuren, minim. best

Los #: 24

Schätzpreis: 1.500 € - 2.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Buch mit zwei Bänden über Briefpapiermuster und Gedichte über Blumen

CHINA, publiziert 1911
29,5x19x4 cm
Baihua shi jianpu, datiert guangxu bingwu zhongyuan leian shu (Titel geschrieben von Leian am zhongyuan Tag [15. Tag des Chin. 7. Monates] in bingwu Jahr der Guangxu-Periode [1906]). Eine Seite mit ausgeruckter Kommentar xuantong sannian suici xinhai wuyue

Los #: 25

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Vier Albumblätter

CHINA, datiert 1877, 1878 und 1937
Je 21,5x31,5 cm
Tusche unf Farben auf Papier, unter Glas gerahmt. Eines sign. dingchou dongyue yinjie renxiong daren shu yang borun (Yang Borun für den älteren Bruder Yinjie im Winter des dingchou Jahres [1877]) mit Siegel nanhu, das zweite sign. wuyin chunyue wei

Los #: 26

Schätzpreis: 500 € - 800 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Zwei Fächer

CHINA, Republik-Periode, einer datiert 1926
B. 47-49 cm
Tusche oder Tusche und Farbe auf Papier. 1.)Fächer auf der Schauseite mit Bild der Pfingstrose und Chinabülbül, sign. bingyin xia wuyue baishi taitai yajian runsheng zuo yu gushang hanmoyuan shi (gemalt von Runsheng in Studio hanmoyuan shi in

Los #: 27

Schätzpreis: 500 € - 800 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Darstellung des Mönch Congshen vom Guanyin-Tempel Zhaozhou

CHINA, späte Qing-/Republik-Periode
123 x 55 cm
Tusche und Farbe auf Papier, als Hängerolle montiert. Eine Beischrift sign. jiachen (yi)yue ruitu guan bing ti (geschaut und beschrieben von Ruitu im [Jan.] des jiachen Jahres [1604]) mit Siegel baihaoan zhu und Ruitu. Eine Beischrift im Stil von

Los #: 28

Schätzpreis: 600 € - 1.000 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Stil von Jiao Bingzhen (tätig ca. 1689-1726)

CHINA, Qing-Dynastie
108 x 49,5 cm
Spielende Kinder im Garten, Hängerolle, Tusche und Farben auf Papier. Signatur des Künstlers: "Gemalt von Jiao Bingzhen". Ein Doppelsiegel des Künstlers: "Bing", "Zhen".
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China

Los #: 29

Schätzpreis: 900 € - 1.200 €

Datum: 08.12.2020

Bild
Cachepot mit unterglasurblauem Lotosdekor

CHINA, Guangxu-Periode
D. 39,3 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt - Altersspuren

Los #: 30

Schätzpreis: 600 € - 1.000 €

Datum: 08.12.2020