Auction 21.06.2019

Amadeus-Auktionshaus GmbH
Naglergasse 27/ Top2
1010 Wien
Österreich
[email protected] · +43 (0)1 512 2439 · +43 (0)1 253 3033 3334

Datum der Auktion: 21.06.2019

Zurück

Bild
Kumme, Meissen 1730 | Rinsing bowl, Meissen c. 1730

Kumme, Meissen 1730, walzenförmig sich nach unten verjüngend, auf erhöhtem, gold staffiertem Standring, Innenseite Goldfond, bemalt mit Chinoiserie Szenen und breiter Goldspitzenbordüre, Malerei von Johann Gregorius Höroldt (1696-1775), Böttgerlüster, am Boden unterglasurblaue Schwertermarke

Los #: 1

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Seltene dreiteilige Deckelterrine, Meissen 1730/35 | Écuelle with cover and...

Écuelle mit Unterschale, Chinoiserie Szenen, Meissen 1730/35, Dekor Johann Christian Horn zugeschrieben, unterglasurblaue Schwertmarke auf beiden Teilen, sehr seltene dreiteilige Deckelterrine mit leicht gemuldeter Unterschale (Présentoir), alle drei Teile sind mit polychromen Chinoiserie Szenen auf

Los #: 2

Aufrufpreis: 2.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Prunkvolle Terrine, Meissen 1735/40 | Covered tureen, Meissen 1735/1740

Prunkvolle ovale Terrine auf wulstigem Standring, plastische Handhaben in Form von Frauenköpfen mit „Cartel-Schnörkel“ und aufgesetztem Diadem und darüber befindlichen Federbüschen, Haubendeckel mit hochgezogenem Kronenknauf, Meissen 1735/40, ohne Marke, Modell Johann Joachim Kaendler 1733, sowie

Los #: 3

Aufrufpreis: 2.400 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Chinoiserie Service, Malerei von Johann Gregorius Höroldt (1696-1775) | A...

Service, bestehend aus 1 Kaffeekanne, 1 Kumme, 1 Zuckerdose, 4 Koppchen mit Unterschale, 2 Henkelbechern mit Unterschalen, 2 Teetassen. Alle Teile mit breiten Goldspitzenbordüren, Wandung vierfach unterteilt durch gold staffierte Kanneluren, Spiegel mit vierpassiger Goldspitzenkartusche, unterlegt

Los #: 4

Aufrufpreis: 5.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleiner Elefant, Meissen 1745 | An elephant with cover, Meissen 1745

Kleiner Elefant, Meissen 1745, Elefant mit nach vorne gehobenem Rüssel, Stoßzähnen und einem reich bemalten Sattel, ohne Marke, Modell von Peter Reinike und Überarbeitung J.J. Kändler, Länge 14 cm, Provenienz: The Collection of Jack and Bell Linsky, New York, Expertise vorhanden Little elephant

Los #: 5

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kumme, Meissen 1720/30 | A rare bowl, Meissen 1720/30

Kumme, mit Chinoiserie Szenen, Meissen, Datierung Scherben um 1720, Datierung Dekor um 1730, Goldziffer „44“, ohne Marke, walzenförmig nach unten verjüngend, mit Goldkante sowie Goldornament auf der Innenseite, Durchmesser 16,5 cm, Höhe 8,7 cm, sehr guter Zustand, Provenienz: Auktionshaus Wendl

Los #: 6

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kumme, Meissen 1720/30 | A rare bowl with "Chinoiserie" scenes, Meissen 1720/30

Kumme, Chinoiserie Szenen, Meissen um 1720/30, die Bemalung aus dem Umkreis von Johann Gregorius Johann Gregorius Höroldt (1696-1775), auf beiden Seiten feine Chinoiserie Szenen in Goldspitzenkartusche mit Böttgerlüsterfeldern und Federblättern, blaue Schwertermarke in Aufglasur, Goldziffer „25

Los #: 8

Aufrufpreis: 1.400 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kumme, Meissen 1720/25 | Bowl, Meissen 1720/25

Kumme, Böttgerporzellan, gebauchte und tief gemuldet, auf der Wandung umlaufend Chinoiserie Szenen in Gold bemalt mit Golddekor und Achatgravur, Meissen 1720/25, ohne Marke, Dekor: Werkstatt Bartholomäus und Abraham Seuter, bewusst sichtbar restauriert Bowl, Meissen 1720/25, Böttger porcelain

Los #: 10

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kumme, Meissen 1720/25 | Bowl, Meissen 1720/25

Kumme, Böttgerporzellan, gebaucht und tief gemuldet, auf der Wandung umlaufend Chinoiserie Szenen, Meissen 1720/25, ohne Marke, bewusst sichtbar restauriert Bowl, Meissen 1720/25, Böttger porcelain, used and deeply gutted, circulating on the wall Chinoiserie scenes, without mark, deliberately

Los #: 11

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kumme, Meissen 1723/25 | A rare bowl with "Chinoiserie" scenes, Meissen 1723/25

Kumme, fein gemalte polychrome Malerei mit Chinoiserie Szenen in Goldkartuschen, runde gebauchte Form mit leicht ausgezogenem Lippenrand, auf der Wandung goldgerahmte Reserven mit verschiedenen Darstellungen von Chinesen, Böttger Porzellan, Meissen 1723/25, ohne Marke, Goldziffer „83“, Durchmesser

Los #: 12

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kumme, Meissen 1725 | A rare bowl with "Chinoiserie" scenes, Meissen 1725

Kumme, Meissen 1725, fein gemalte Chinoiserie Szenen in Goldkartuschen, ohne Marke, Durchmesser 16 cm, Höhe 8,4 cm, guter Zustand, Böttgerlüster und Goldkante sind teilweise minimal abgerieben, Provenienz: Deutsche Privatsammlung (ursprünglich Auktionshaus Lempertz) Bowl, Meissen 1725, finely

Los #: 13

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleiner Teller, Adam Friedrich Löwenfinck, Meissen 1745 | A plate with a...

Kleiner Teller, mit Fabelwesen nach einem Insekt schauend, in Purpur camaieu mit goldenen Konturierungen und Kakiemonblumen, wohl ein Geschenk August des III. an Feldherrn Gerlach Adolf von Münchhausen, Malerei von Adam Friedrich Löwenfinck, unterglasurblaue Schwertermarke, Meissen 1745, Formnummer

Los #: 14

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Deckelgefäß, Meissen um 1730/40, Malerei von Johann Gregorius Höroldt...

Rundes Deckelgefäß, gebaucht, nach unten verjüngend, mit gewölbtem Deckel, eine goldener Artischocke als Knauf, beide Teile umlaufend mit breitem Korbflechtrelief und Goldrand, Schauseiten bemalt mit Chinoiserien, Meissen 1730/40, unterglasurblaue Schwertmarke, Höhe 25 cm, Durchmesser 19,2 cm

Los #: 15

Aufrufpreis: 3.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Bedeutende Prunkplatte, Meissen 1730/35, Malerei von Johann Gregorius...

Bedeutende Prunkplatte, Meissen 1730/35, unterglasurblaue Schwertmarke „V“ am Standring, bemalt mit feinen Chinoiserie- und Kauffahrtei Szenen, polychrome Aufglasurfarben, Malerei von Johann Gregorius Höroldt (1696-1775), Böttgerlüster, Durchmesser 29 cm, Höhe 5 cm, Provenienz: Deutsche

Los #: 16

Aufrufpreis: 7.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Bedeutende Prunkplatte, Meissen 1723/25, Malerei von Johann Gregorius...

Bedeutende große Prunkplatte, Meissen 1723/25, rund gemuldet, mit steigender, breiter Fahne, umlaufend mit vier Goldkartuschen, unterlegt mit Böttgerlüster, Purpur und eisenrot gesäumt, darauf bunt gemalte Chinoiserie Szenen, umschwärmt von Insekten, Böttgerporzellan, Malerei von Johann Gregorius

Los #: 17

Aufrufpreis: 8.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleine Unterschale, Meissen 1720/25 | A plate with A plate with...

Kleine Unterschale, Meissen 1720/25, ohne Marke, dekoriert von Sabrina Auffenwerth ( geb. Wald), mit Chinoiserie Szenen, Golddekor auf Oberseite, Schmelzfarben (Reliefdekor Unterseite), Durchmesser 16,5 cm, sehr gut erhalten, kleine Unregelmäßigkeiten in der Glasur sind ein zeittypisches Merkmal für

Los #: 18

Aufrufpreis: 300 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleine Unterschale, Meissen 1720/25 | A plate with gold decor and...

Kleine Unterschale, Innenseite bemalt mit Golddekor und Achatgravur, Werkstatt Bartholomäus und Abraham Seuter, Meissen 1720/25, ohne Marke, Durchmesser 15,5 cm, Provenienz: Auktionshaus Dorotheum, jetzt Privatbesitz Small saucer, Meissen 1720/25, inside painted with gold decoration and agate

Los #: 19

Aufrufpreis: 300 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleiner Bildteller, Meissen 1730/40 | Small picture plate, Meissen 1730/40

Kleiner Bildteller, Meissen 1730/40, unterglasurblaue Schwertmarke, auf der Innenseite des Standringes „/“, Dekor wohl Preußler aus Breslau, Böttgerprozellan, Reste von Gold, zarte, farblose Gravur, Provenienz: Auktionshaus Metz, jetzt Privatbesitz Small picture plate, Meissen 1730/40, underglaze

Los #: 20

Aufrufpreis: 200 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleiner Bildteller, Du Paquier 1737/40 | A plate with a standing Chinese...

Kleiner Bildteller, wohl Du Paquier um 1737/40, gemuldet mit Goldrand und Goldspitzenbordüren, im Spiegel ein stehender Chinese, umgeben von Blumen, wohl Philipp Danhöffer (Bayreuther Hausmaler) Small picture plate, probably Du Paquier 1737/40, with gold rim and gold lace border, on the bottom a

Los #: 21

Aufrufpreis: 160 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleine Unterschale, Meissen 1720/25 | A plate with "Chinoiserie" scenes...

Kleine Unterschale, bemalt mit Chinoiserie Szenen und breitem Goldbordürenrand, Meissen 1720/25 , ohne Marke, Dekor: Werkstatt Johann Auffenwerth, Durchmesser 12,5 cm, Provenienz: Auktionshaus Nagel, jetzt Privatbesitz Small saucer, Meissen 1720/25, painted with Chinoiserie scenes and wide border of

Los #: 23

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleine Unterschale, Meissen 1730/35 | A plate with a "Chinoiserie" scene...

Kleine Unterschale, in der Mitte der Goldbordüren bemalt mit Chinoiserie Szenen und Goldfond am Rand, Meissen 1730/35, ohne Marke, „/“ auf der Innenseite des Standringes, fachmännisch restauriert, Goldrand leicht berieben Small saucer, Meissen 1730/35, in the middle of the gold borders painted with

Los #: 25

Aufrufpreis: 300 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleine Unterschale, Meissen 1730/35 | A plate decorated with a...

Kleine Unterschale, Meissen 1730/35, bemalt von Johann Gregorius Höroldt (1696-1775) mit Chinoiserie Szene „stehender Chinese reicht seinem Gegenüber eine Frucht“, unterglasurblaue Schwertmarke, Gold Nr. „29“, Dreherzeichen „**“ für Christian Meynert, Durchmesser 12 cm, Provenienz: Bonhams, London

Los #: 26

Aufrufpreis: 600 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleine Unterschale, Meissen 1720/25 | A plate decorated with two men of...

Kleine Unterschale, Meissen 1720/25, „Allerlei Aufzüge und Kleidungen unterschiedlicher Stände und Nationen“, ohne Marke, auf der Innenseite des Standringes „/“, Durchmesser 13,5 cm, Golddekor im Spiegel berieben Small saucer, Meissen 1720/25, without mark, on the inside of the stand ring

Los #: 27

Aufrufpreis: 400 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Kleine Unterschale, Meissen 1720 | A plate decorated with standing chinese...

Kleine Unterschale, Meissen 1720, mit stehendem Chinesen in der Mitte des Tellers, Goldbordüren am Rand, ohne Marke, wohl Bayreuther Hausmaler, Durchmesser 12 cm Small saucer, Meissen 1720, with standing chinese in the middle of the plate, gold borders on the edge, without mark, probably Bayreuth

Los #: 28

Aufrufpreis: 300 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Teekanne, Meissen 1723/24, Malerei Johann Gregorius Höroldt, K.P.M. Marke |...

Teekanne, Meissen 1723/24, Böttgerporzellan, balusterförmig, mit Ohrhenkel und gebogener Röhrentülle mit Maskaron, Schauseiten reich verziert mit bunt gemalten Chinoiserie Szenen in Goldspitzenkartuschen, unterlegt mit Böttgerlüster, Deckel bunt bemalt, Malerei Johann Gregorius Höroldt

Los #: 29

Aufrufpreis: 2.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Teekanne, Meissen 1735/38 | A tea pot with "Chinoiserie" scenes, underglaze...

Teekanne, Meissen 1735/38, kugelförmig, mit geschupptem J-Henkel und geschweifter Tülle, innenliegender Deckel mit aufgesetztem Knauf, Wandung bemalt mit Chinoiserie Szenen, unterglasurblaue Schwertermarke, Höhe 10 cm Teapot, Meissen 1735/38, spherical, with scalloped J-handle and curly spout, lid

Los #: 32

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Teekanne, Meissen 1720/25 | A tea pot with "Chinoiserie" scenes, Meissen...

Teekanne mit montierter Kette, Meissen 1720/25, ohne Marke Goldbuchstabe „K“, kugelige Form, seitlich geschweifter J-Henkel, mit innenliegendem Deckel an Kette, bemalt mit Chinoiserie Szenen und großflächigen Goldbordüren, Malerei nach Johann Gregorius Höroldt, Höhe 9 cm Teapot with mounted chain

Los #: 33

Aufrufpreis: 2.400 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Teekanne, Meissen 1730/35 | A teapot with "Chinoiserie" scenes, Meissen 1730/35

Teekanne, Meissen 1730/35, balusterförmige Form mit gerader Tülle und innenliegendem Deckel, bemalt mit Chinoiserie Szenen, unterglasurblaue Schwertermarke, Formzeichen wohl Johann Daniel Rehschuck, Dekor im Stile von Johann Ehrenfried Stadler, Höhe 10 cm Teapot, Meissen 1730/35, baluster-shaped

Los #: 37

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Teekanne, Meissen 1723/24, Malerei Johann Gregorius Höroldt, K.P.M. Marke |...

Teekanne mit montierter Kette, Meissen 1723/24, reich bemalt mit Chinoiserie Szenen und Goldbordüren, unterglasurblaue Schwertmarke K.P.M. Marke, Malerei von Johann Gregorius Höroldt, Goldziffer „6“, Höhe 12,5 cm Teapot with mounted chain, Meissen 1723/24, richly painted with Chinoiserie scenes and

Los #: 38

Aufrufpreis: 3.000 €

Datum: 21.06.2019

Bild
Teekanne, Meissen 1735/38 | A teapot with "Chinoiserie" scenes, Meissen 1735/38

Kleine Teekanne, Meissen 1735/38, Porzellan weiß bemalt mit bunten Chinoiserien, geschweifte Tülle in Gold und mit geschweiftem J-Henkel, unterglasurblaue Schwertermarke, Goldziffer „18“ Small teapot, Meissen 1735/38, porcelain painted white with colorful Chinoiserie, curly spout in gold and with

Los #: 39

Aufrufpreis: 1.000 €

Datum: 21.06.2019