79. Auktion | Alte Waffen, Jagdliches und Kunsthandwerk, Antiken

Hermann Historica
Linprunstraße 16
80335 München
Deutschland
[email protected] · +49 (0)89 54726490 · +49 (0)89 547264999

Datum der Auktion: 21.05.2019 - 22.05.2019

Zurück

Bild
Renaissancekassette mit Marketeriedekor, Innsbruck, um 1580

Rechteckige Kassette aus Weichholz mit scharniergelagertem Deckel. Die Seiten und der Deckel ganzflächig mit unterschiedlichen Obst- und Nadelhölzern furniert. Schauseitig Darstellung der liegenden Lucretia mit Dolch vor antiker Stadtkulisse. Deckel und Seiten mit Volutenkartuschen aus Obstholz auf

Los #: 1323

Aufrufpreis: 1.600 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Eisernes Zunftkästchen mit vier Schlüsseln, flämisch/französisch, 16. Jhdt.

Rechteckige Kassette aus Eisenblech, leicht gewölbter, scharniergelagerter Deckel mit beweglichem Tragebügel. Zwei vorderseitige und zwei seitliche Fallriegel mit innenliegenden Schlössern. Kleine Hohldornschlüssel mit rautenförmigen Raiden. Alte schwärzliche Fassung. Maße 9,5 x 19 x 9,5 cm. Seltene

Los #: 1324

Aufrufpreis: 2.800 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Große Kutscherkasse mit vier Hangschlössern, deutsch, 16./17. Jhdt.

Zylindrischer Korpus aus schwerem Eisenblech mit kräftigen feuerverschweißten Bandverstärkungen. Herausnehmbarer Deckel, die Abdeckung des zentralen Schlüssellochs mit aufwändigem Geheimmechanismus gesichert. Innenliegende Mechanik mit drei Zuhaltungen, Hohldornschlüssel mit dreipassigem Innendorn

Los #: 1325

Aufrufpreis: 7.000 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Kleine Giebeltruhe mit Allianzwappen, Tirol, 16/17. Jhdt.

Rechteckige Truhe aus Fichtenholz mit hohem Giebeldeckel. Schmiedeeiserne Beschläge. Vorderseitig zwei Fallriegel, anhängend zwei Dreieckschlösser mit originalen Hohldornschlüsseln. Seitlich zwei bewegliche eiserne Tragegriffe. Alte dunkle Farbfassung, auf dem Deckel ungedeutetes Allianzwappen

Los #: 1326

Aufrufpreis: 2.000 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Geätztes Eisenkästchen, Nürnberg, um 1590/1600

Rechteckiges Kästchen aus vernietetem Eisenblech auf vier Kugelfüßen. Scharniergelagerter Deckel mit beweglichem Tragebügel. Seiten und Deckel mit fein geätztem Dekor, Paare in Renaissancetracht zwischen Blattranken und Arabeskendekor. Die Ätzungen des Deckels teils verputzt. Zentrales Schlüsselloch

Los #: 1327

Aufrufpreis: 1.800 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Vergoldete Miniatur-Kassette, Werkstatt Michael Mann, Nürnberg, um 1600/10

Rechteckige Kassette aus feuervergoldetem Messingblech mit vernieteten bzw. verschraubten Kantenverstärkungen. Vier kleine Kugelfüße, vorderseitig ein Scheinschlüsselloch. Die seitlichen Kantenbeschläge aus Kupfer durchbrochen und graviert. Der scharniergelagerte Deckel mit beweglichem Tragegriff

Los #: 1328

Aufrufpreis: 6.000 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Bedeutende, eiserne Kassette, Nürnberg/Augsburg, um 1600

Rechteckige, eiserne Kassette auf bogenförmig ausgeschnittenem Sockel. Die Kanten mit gekehlten Leisten verstärkt, allseitig aufgelegter, vernieteter Reliefdekor aus Maskarons und Zierelementen. Seitlich zwei bewegliche Tragegriffe. Scharniergelagerter Deckel mit zentralem Schlüsselloch

Los #: 1329

Aufrufpreis: 6.200 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Große Eisenkassette, Nürnberg, um 1600

Rechteckige Kassette aus Eisenblech mit vernieteten Kantenverstärkungen und zwei seitlichen Tragegriffen. Der scharniergelagerte Deckel mit zentralem Schlüsselloch, Abdeckung mit Geheimmechanismus. Schlossmechanik mit fünf Zuhaltungen, die Federn mit aufgesetzten Zierrosetten aus Messing. Im Inneren

Los #: 1330

Aufrufpreis: 1.800 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Farbig gefasste Eisenkassette, Nürnberg, um 1600

Rechteckige Kassette aus Eisenblech mit aufgenieteten, geschweiften Kantenverstärkungen. Scharniergelagerter Deckel mit aufgenieteten Zierrosetten und zentralem Schlüsselloch mit schiebbarer Abdeckung. Innenliegender Schlossmechanismus mit zwei Zuhaltungen und gravierten Deckplatten

Los #: 1331

Aufrufpreis: 2.500 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Kriegskasse, deutsch, um 1600

Rechteckiger Korpus aus Eisenblech mit kreuzförmig vernieteten Verstärkungsbändern und Resten von Bemalung. Vorderseitiges Scheinschloss mit Schlüsselschild und seitlich zwei beweglichen Tragegriffen. Der dreifach scharniergelagerte Deckel mit zentralem Schlüsselloch, Hohldornschlüssel und sechs

Los #: 1332

Aufrufpreis: 2.000 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Kriegskasse, deutsch, um 1600

Rechteckiger Korpus aus Eisenblech mit vernieteten Bandbeschlägen. Auf der Vorderseite Scheinschlüsselloch. Scharniergelagerter Deckel mit zentralem Schlüsselloch und zwei Überfallriegeln. Im Deckel Mechanik mit zehn Zuhaltungen, Schlüssel ergänzt. Innenseitig rot bemalt. An der linken Seite

Los #: 1333

Aufrufpreis: 2.200 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Schwere Bootskasse, deutsch, 17. Jhdt.

Leicht konischer Korpus aus Eichenholz mit kräftigen, vernieteten Bandbeschlägen. Vorne und hinten jeweils Tragehenkel. Auf dem scharniergelagerten Deckel floral getriebene und geschnittene Beschläge. Innenliegendes Schloss. Abschließbar, Schlüssel liegt nicht bei. Maße 55,5 x 58,5 x 27 cm, Gewicht

Los #: 1334

Aufrufpreis: 1.800 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Eisenbeschlagene, hölzerne Kriegskasse, deutsch, 17. Jhdt.

Rechteckiger Korpus aus schweren, ca. 3 cm starken Hartholzbohlen, die Außenseite ganzflächig mit Eisenblech beschlagen. An der Vorderseite vier asymmetrisch angeordnete Schlüssellöcher, im Inneren ein Doppelschloss sowie zwei einzelne Schlösser, ein weiteres Schloss mittels Stangenmechanik mit dem

Los #: 1335

Aufrufpreis: 1.300 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Barocker Opferstock aus Sandstein, süddeutsch, 17./18. Jhdt.

Einteilig gearbeiteter, quadratischer Pfosten aus hellem Sandstein mit dunkler Alterspatina. Das untere, im Boden eingelassene Drittel nur grob behauen. Auf der Oberseite eisenmontierter Münzschlitz. An der Vorderseite scharniergelagerte, eiserne Tür mit erhaltenem Schlossmechanismus (Schlüssel

Los #: 1336

Aufrufpreis: 1.500 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Opferstock mit Hangschloss, deutsch, um 1700

Rechteckiger Opferstock aus Eisenblech mit aufgenieteten Kantenverstärkungen. Scharniergelagerter Deckel mit Einwurfschlitz. Das vorderseitige Schlüsselloch mit einem Fallriegel verdeckt, anhängend Dreieckschloss (narbig) mit Schlüssel. Originales Schloss mit zwei Zuhaltungen, originaler

Los #: 1337

Aufrufpreis: 650 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Eisenbeschlagene Kassette, deutsch, um 1700

Rechteckiger Korpus aus Nussbaumholz mit leicht gewölbtem Deckel, fein gearbeitete eiserne Beschläge mit graviertem Dekor. Auf der Vorderseite des Deckels ein vakanter Wappenschild, flankiert von zwei Löwen. Seitlich zwei bewegliche Tragegriffe, intaktes Schloss, Hohldornschlüssel mit dreipassiger

Los #: 1338

Aufrufpreis: 800 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Eisenkassette mit vergoldetem Dekor, Frankreich, um 1720

Rechteckiges Kästchen aus kräftigem Eisenblech auf vier gedrückten Messingfüßen. Deckel und Seiten mit fein graviertem und vergoldetem Dekor auf gebläutem Grund. Darstellung von antikisierenden Figuren zwischen Banddekor und Festons im pompeianischen Stil. Vorderseitiges Schloss mit zwei

Los #: 1339

Aufrufpreis: 1.200 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Großer Nietentresor, Italien, um 1760-80

Hochrechteckiger Tresorschrank aus einem kräftigen Holzkorpus, mit Eisenblech beschlagen und mit über Kreuz vernieteten Bändern verstärkt. Scharniergelagerte Tür in der oberen Hälfte mit zwei Schlüsseln. Die Abdeckungen der Schlüssellöcher separat mit Geheimmechanismen verriegelt. Originale

Los #: 1340

Aufrufpreis: 6.000 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Große Kriegskasse, Österreich, um 1780

Rechteckiger Korpus aus schwerem, geschwärztem Eisenblech mit verstärkten Kanten und aufgesetzten Kassetten, an den Ecken aufgesetzte Voluten. An der Vorderseite Schlüsselloch mit Schlüsselschild in Form eines Doppeladlers, das die Abdeckung des Deckelschlüssellochs entriegelt. Seitlich zwei

Los #: 1341

Aufrufpreis: 2.000 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Schmuckschatulle im gotischen Stil, Gießerei Ilsenburg, um 1860

Rechteckiges Kästchen aus vernickeltem Eisenkunstguss auf vier Scheibenfüßen. Fein imitierte gotische Bandbeschläge auf punziertem Grund mit Rankendekor. Schlüssel und Sperrzapfen fehlen. Im Deckel die gegossene Modellnummer 693. Maße 8 x 23,5 x 12 cm. Zustand: II

Los #: 1342

Aufrufpreis: 520 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Gusseisen-Kassette in Truhenform, Fürst-Stolberg-Hütte, Ilsenburg, um 1900

Kassette in Form einer barocken Runddeckeltruhe mit reich reliefiertem Dekor und originaler Schwärzung. Leicht konischer Korpus auf vier gedrückten Kugelfüßen. Seitlich zwei bewegliche Tragegriffe, an der Vorderseite Schloss mit originalem Schlüssel, daneben zwei Fallriegel für Hangschlösser. Das

Los #: 1343

Aufrufpreis: 720 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Großer, gotischer Portalschlüssel, deutsch, 14./15. Jhdt.

Massiver, achtkantiger Dorn mit feinem Kerbdekor. Einfacher flacher Bart, doppelt konisches Gesenk mit fein geschnürltem Rand. Rautenförmige Reide mit innenliegenden Ziervoluten. Länge 31,2 cm. Ungewöhnlich großer, reich dekorierter Schlüssel. Provenienz: Sammlung Trömner, Abensberg. Zustand: II

Los #: 1344

Aufrufpreis: 2.500 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Großer Schlüssel eines Aushängeschildes, Italien/Frankreich, Ende 17. Jhdt.

Eisen geschmiedet. Reide über Balustern bestehend aus zwei Ringen, darüber eine Schlaufe. Glatter Schaft, geschnittener Bart. Reste von rot- bzw. goldfarbiger Bemalung. Länge 47 cm. Zustand: II

Los #: 1345

Aufrufpreis: 500 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Großes, gotisches Truhenschloss, deutsch, um 1500

Eiserne Schlossplatte mit an den Ecken angesetzten, vierpassigen Zierelementen. Die Schlüsselführung in große lilienförmige Zierornamente auslaufend. Rückseitig einfache Kapelle mit Riegel. Schlüssel und Fallriegel fehlen. Maße 36 x 39 cm. Zustand: II - III

Los #: 1346

Aufrufpreis: 600 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Großes Hangschloss mit Geheimfach, süddeutsch, um 1600

Rechteckiger eiserner Korpus mit asymmetrisch geformtem Bügel. Vorderseitiges Schlüsselloch mit aufgesetzter Führung. Originaler Hohldornschlüssel. Auf der Gegenseite rechteckiges Fach mit gefedertem Deckel und Geheimmechanismus. Maße 12,5 x 12,5 cm. Provenienz: Sammlung Trömner, Abensberg. Zustand

Los #: 1347

Aufrufpreis: 800 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Großes Spätrenaissance-Schloss, deutsch, um 1640

Großes Portalschloss mit schwerer, reich durchbrochener Sockelplatte. Dreipassiges Federhaus, die originalen Schrauben mit Kugelköpfen. Kuppelkapelle mit aufwändigem Eingericht, originaler Hohldornschlüssel. Vier Zuhaltungen, zwei aufgeschraubte Bügel mit ungewöhnlichem, gefedertem

Los #: 1348

Aufrufpreis: 1.800 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Großes, barockes Hangschloss, deutsch, 17. Jhdt.

Schmiedeeisernes Schloss mit scharniergelagertem, schwerem Bügel und herzförmig durchbrochen gearbeitetem Schlosskasten. Klappe der Schlüssellochabdeckung ergänzt, Schlüssel fehlt. Höhe 18 cm. Zustand: II

Los #: 1349

Aufrufpreis: 650 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Truhenschloss und zwei Beschläge, norddeutsch, um 1700

Eisernes Zangenschloss mit reich durchbrochenem Schlüsselschild. Schlüssel fehlt. Dazu zwei passende, durchbrochen gearbeitete Zierbeschläge, davon einer leicht beschädigt. Größe 36,5 und 24 cm. Zustand: II

Los #: 1350

Aufrufpreis: 450 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Schlüsselschild mit Geheimverriegelung und Schrankschloss, deutsch, 18. Jhdt.

Aufwändiges eisernes Schlüsselschild um 1780. Der portikusförmige Aufbau mit zwei gegenläufigen Klapptüren, mit jeweils separaten geheimen Verriegelungen. Aufgesetzte Kugelnieten aus Messing. Dazu ein Schrankschloss mit durchbrochen gearbeitetem Kasten, deutsch um 1730/40. Größe 19 x 15 und 21 cm

Los #: 1351

Aufrufpreis: 450 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019

Bild
Vergoldetes Flügelschloss, München, 1. Hälfte 19. Jhdt.

Kastenschloss und passendes Widerlager mit Gehäusen aus vergoldetem Messing. Schauseitig reliefierter Ranken- und Groteskendekor. Eiserner Schlossmechanismus, Klinken und Schlüssel fehlen. Breite 36,5 cm. Provenienz: Aus der Residenz in München, im 20. Jhdt. im Rahmen von Modernisierungsarbeiten

Los #: 1352

Aufrufpreis: 600 €

Datum: 21.05.2019, 12:00 - 22.05.2019