174. Auktion: Uhren

Auktionshaus Cortrie
Süderstrasse 282
20537 Hamburg
Deutschland
[email protected] · +49 (0)40 21906520 · +49 (0)40 219065229

Datum der Auktion: 19.10.2019

Zurück

Bild
Taschenuhr: frühe Rokoko Gold/Emaille-Spindeluhr mit erotischem Motiv...

Ca. Ø43mm, ca. 65g, 18K Gold, rückseitig emailliert, äußerst seltenes erotisches Motiv, hochwertiges 5-teiliges Scharnier, Gehäusemacher-Punze I.I.A mit Krone, Spindelwerk signiert, Emaillezifferblatt (im Randbereich ausgebessert), vermutlich originale Zeiger, funktionstüchtig. Julien Le Roy (*1686

Los #: 174-4074

Schätzpreis: 2.000 € - 5.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: hochfeine Gold/Emaille-Spindeluhr mit Genre-Malerei, ca.1760...

Ca. Ø45mm, ca. 63,5g, 18K Gold, ausgesprochen schönes und hochwertig gearbeitetes Gehäuse mit 5-teiligem Seitenscharnier, rückseitig Lupenmalerei, typische Rokoko Genre-Szene (kleine Restaurierung im Randbereich), außerdem emaillierte Rosenblüten auf beiden Seiten des Gehäuses, sehr schöne Qualität

Los #: 174-4075

Schätzpreis: 1.500 € - 3.500 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: besonders prächtige 20K Gold 4-Farben Spindeluhr mit Repetition...

Ca. Ø44mm, ca. 77g, 18K Gold, besonders schönes Gehäuse mit Reliefszene, gearbeitet in 4 verschiedenen Goldfarben, hochwertiges, 5-teiliges Außenscharnier, Steinbesatz (einige Steine ergänzt), Gehäusemacher-Punze HF, signiertes Spindelwerk von sehr hochwertiger Qualität, Repetition der Stunden und

Los #: 174-4076

Schätzpreis: 1.500 € - 4.500 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: seltene, große englische Repoussé-Doppelgehäuse-Spindeluhr...

Ca. Ø50mm, ca. 89g, 18K Gold, überaus prächtiges Repoussé-Gehäuse mit aufwändiger Figuren-Szene „Scaevola verhindert die Eroberung von Rom“, sehr schöner Erhaltungszustand, sehr schöne Qualität, deutsches Watchpaper, Innengehäuse glatt, Gehäuse und Werk nummerngleich 3517, feines, signiertes

Los #: 174-4077

Schätzpreis: 1.500 € - 3.500 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: exquisite, große Gold/Emaille-Spindeluhr hochfeiner Qualität...

Ca. Ø52mm, ca. 82g, 18K Gold, beidseitig prächtig emailliert, englische Gehäusepunze, Gehäusemacher-Punze GR, signiertes und nummeriertes Spindelwerk, hervorragend erhaltenes Emaillezifferblatt, ausgesprochen schöne, rotgoldene Zeiger, sehr schöner Zustand, lediglich feine Kratzer in der Emaille

Los #: 174-4078

Schätzpreis: 2.000 € - 6.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: hochfeine, exquisite flache deutsche Gold/Emaille-Taschenuhr...

Ca. Ø46mm, ca. 50g, 18K Rotgold, Gehäuse in Ausnahmequalität, beidseitig verglast, beidseitig mit doppelreihigem, sich verjüngenden Orientperlenbesatz, komplett original, rückseitig feine Emaille-Lupenmalerei, durch den Glasschutz sehr schön erhalten, lediglich im äußersten Randbereich kleine

Los #: 174-4079

Schätzpreis: 2.000 € - 5.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: große goldene Lepine mit Emaille-Malerei und Repetition, No...

Ca. Ø49mm, ca. 78g, 18K Gold, Mittelteil guillochiert, rückseitig feine Emaille-Lupenmalerei, französisches Zylinderwerk mit Repetition der Stunden und Viertelstunden, unter dem Zifferblatt nummeriert 3311, originales Emaillezifferblatt, Breguet-Stahlzeiger, funktionstüchtig, insgesamt sehr schöner

Los #: 174-4080

Schätzpreis: 2.000 € - 3.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: große, feine Spindeluhr mit Emaille-Malerei, seltenes...

Ca. Ø51mm, ca. 71g, 18K Gold, Rückseite emailliert, feine Lupenmalerei, Spindelhemmung, signiertes Emaillezifferblatt, rotgoldene Zeiger, Gehäuse mit professionell restaurierten Haarrissen und Randchips, Werk gangbar, bekannter französischer Hersteller hochwertiger Emaille-Taschenuhren

Los #: 174-4081

Schätzpreis: 2.000 € - 3.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Halsuhr: dekorative oktagonale Halsuhr, um 1850, gefertigt im Stil einer...

Ca. 39 × 64mm, ca. 82g, prächtiges Silbergehäuse, aufwändig gravierte Szenen im Renaissance-Stil, beidseitig aufklappbar, rückseitig Blick auf die feuervergoldete Platine mit Signatur, schauseitig Blick auf das Zifferblatt, einzeigrig, Stahlzeiger, Spindelwerk ohne Schnecke, funktionstüchtig

Los #: 174-4087

Schätzpreis: 2.000 € - 5.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: außergewöhnliche und sehr seltene, frühe deutsch-dänische...

Ca. Ø54mm, ca. 97g, Silber, Doppelgehäuse, Außengehäuse außergewöhnliche Repoussé-Arbeit im Rokokostil, Innengehäuse glatt, Meistermarke SP, prächtiges, feuervergoldetes Spindelwerk mit außergewöhnlichen Pfeilern, früher Fratzenkloben mit leicht abgeschrägtem Fuß, Platine signiert und nummeriert

Los #: 174-4088

Schätzpreis: 1.800 € - 3.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: außergewöhnliche, frühe einzeigrige Louis XIV Oignon mit...

Ca. Ø57mm, ca. 155g, vergoldet, Gehäuse mit extrem seltenem Muscheldekor, sehr frühes französisches Spindelwerk mit außergewöhnlicher Spindelbrücke mit figürlicher Rokokoszene, Platine signiert Menu Paris, sehr hohe und steile Schnecke, Spindelhemmung, früher Zentralaufzug um 1690, vergoldetes

Los #: 174-4089

Schätzpreis: 2.600 € - 4.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: interessante, frühe Genfer Doppelgehäuse-Spindeluhr...

Ca. Ø60mm, ca. 148g, Übergehäuse Silber, Schildpatt-Ziernagel-Dekoration, Innengehäuse glatt, Öffnungsknopf mit Steinbesatz, Meisterpunze IPG, sehr frühes Spindelwerk mit ganz früher Spirale, außergewöhnlichen Pfeilern und prächtigem Spindel-Kloben, signiertes und sehr dekoratives

Los #: 174-4090

Schätzpreis: 2.600 € - 6.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: schwere und große rotgoldene Doppelgehäuse-Spindeluhr mit...

Ca. Ø56mm, ca. 130g, 18K Rotgold, Gehäusenummer 64887 mit Gehäusemacher-Punze FG, zusätzlich 365 gepunzt, übereinstimmend mit der Werksnummer, inneres Gehäuse ebenso gepunzt, prächtiges, signiertes und nummeriertes Spindelwerk mit Fratzenkloben, originales, signiertes Emaillezifferblatt, originale

Los #: 174-4091

Schätzpreis: 1.800 € - 2.800 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: extrem schwere Rotgold-Savonnette mit Rechenankerhemmung und...

Ca. Ø56mm, ca. 160g, 18K Rotgold, Londoner Hallmarks 1810, Gehäusemacher-Punze IG, originaler Staubdeckel, signiertes und nummeriertes, hochfeines englisches Werk mit Rechenankerhemmung und Diamantdeckstein, außergewöhnlich große Stahl-Unruh, Platine bezeichnet "PATENT", prächtig gravierter Kloben

Los #: 174-4092

Schätzpreis: 2.600 € - 4.500 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: museale, große goldene Friedberger...

Ca. Ø48mm, ca.96g, 2-farbiges goldenes Repoussé-Gehäuse, Gelbgold/Rotgold, fein gearbeitet, seltene Szene mit 2 Damen in einem Palast, hochwertiges-5-teiliges Außenscharnier, feine Klangöffnungen, Innengehäuse ebenfalls durchbrochen gearbeitet, sehr feine Qualität, 2 spielende Bären zwischen

Los #: 174-4093

Schätzpreis: 2.250 € - 6.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: hochfeine, zweifarbige Spindeluhr mit Repetition à toc, Lepine...

Ca. Ø41mm, ca. 66g, 18K Gold, Gehäuse von besonders schöner Qualität, gearbeitet in 18K Rotgold, Verzierungen in 18K Grüngold, No.278, Spindelwerk mit Repetition der Stunden und Viertelstunden à toc, signiert, ebenfalls signiertes und gut erhaltenes Louis XVI Emaillezifferblatt und originale

Los #: 174-4094

Schätzpreis: 2.500 € - 4.500 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: große rotgoldene Spindeluhr mit Schlagwerk auf Glocke, sehr...

Ca. Ø54mm, ca. 110g, 18K Roségold, rückseitig ausgesprochen schön graviertes französisches Grafenwappen mit 9-zackiger Krone, feine Klangöffnungen, Glocke, No.082, Spindelwerk mit Repetition der Stunden und Viertelstunden, sehr schön erhaltenes Emaillezifferblatt, rotgoldene Breguet-Zeiger von sehr

Los #: 174-4095

Schätzpreis: 1.600 € - 2.800 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: seltene, feine rotgoldene Taschenuhr mit Schlagwerk und Datum...

Ca. Ø55mm, ca. 120g, 18K Rotgold, guillochiert, Staubdeckel signiert und nummeriert, sehr feine Werksqualität, seltene Komplikation, Kombination aus 1/4-Stunden-Repetition und Zeigerdatum, Emaillezifferblatt ebenfalls signiert, gebläute Breguet-Stahlzeiger, Lünette hatte ursprünglich vermutlich noch

Los #: 174-4096

Schätzpreis: 1.600 € - 3.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Armbanduhr: hochwertiges Omega Co-Axial Chronometer mit...

Ca. Ø39mm, 18K Gold, verschraubter Boden, Automatikchronometer Kaliber 2627, versilbertes Zifferblatt, Gangreserveanzeige, Leuchtzeiger, schwarzes Lederarmband mit Dornschließe, dazu die 18K Originalschließe, Originalbox, funktionstüchtig und in kaum getragenem Originalzustand

Los #: 174-4100

Schätzpreis: 2.800 € - 4.500 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: frühe, äußerst seltene Gold/Emaille-Savonnette mit...

Ca. 39mm, ca. 52g, 18K Gold, beidseitige Emaillierung, beidseitige Sprungdeckelfunktion, Gehäuse und Werk nummerngleich 28162, Staubdeckel signiert und nummeriert, Patek Philippe Ankerwerk mit Moustache-Anker, Schlüsselaufzug, einwandfrei erhaltenes Emaillezifferblatt, feinste Breguet-Stahlzeiger

Los #: 174-4104

Schätzpreis: 2.600 € - 5.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: einzigartige, frühe Gold/Emaille-Taschenuhr mit Seconde Morte...

Ca. Ø51mm, ca. 96g, 18K Gold, à-goutte, rändiertes Mittelteil, seitlich ein Schieber zum Anhalten der Zentralsekunde, rückseitig einzigartige Emaillearbeit, gravierte Darstellung des englischen Königswappens "Das königliche Wappen mit dem Motto Dieu et Mon Droit", Gehäusemacher-Punze Girod, frühes

Los #: 174-4105

Schätzpreis: 2.700 € - 4.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr/Anhängeuhr: äußerst kostbare und einzigartige...

Ca. Ø25mm, ca. 92g, 18K Gold, Gehäuserand floral graviert und emailliert, rückseitig besetzt mit Diamanten und Smaragden in Ausnahmequalität, ca. 3ct Diamanten und ca. 1,5ct feinste Smaragde, Pendant, Bügel und Öffnungsknopf ebenfalls mit Diamanten besetzt, Staubdeckel signiert, Genfer Zylinderwerk

Los #: 174-4106

Schätzpreis: 2.400 € - 10.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: hochfeine und sehr seltene Damen-Spindeluhr mit skelettiertem...

Ca. Ø31mm, ca. 26g, 18K Roségold, beidseitig Steinbesatz (dieser unvollständig), rückseitig hochfeine Emaille-Lupenmalerei, innen ebenfalls ein Gemälde, sehr seltene Landschaftsmalerei in rosafarbener Emaille, komplett skelettiertes Spindelwerk, originales, signiertes Emaillezifferblatt, originale

Los #: 174-4108

Schätzpreis: 2.700 € - 4.500 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: äußerst seltene Gold/Emaille-Uhr mit Repetition, original Jean...

Ca. Ø33mm, ca. 31g, 20K Gold, rückseitig Emaille-Lupenmalerei, Darstellung eines Putto vor Rosenbüschen, Staubdeckel signiert und nummeriert, Scharnier des Staubdeckels defekt, Gehäuse mit geheimem Öffnungsknopf, integriert im Gehäuserand (typisch für originale Lepine-Uhren), funktionstüchtiges Werk

Los #: 174-4109

Schätzpreis: 3.000 € - 10.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Anhängeuhr/Formuhr: rare Formuhr mit Orientperlenbesatz "Muschel...

Ca. 42 × 32mm, ca. 21g, 18K Gold, seltene Ausführung als Savonnette, aufwändig graviert und beidseitig mit feinen Miniatur-Halbperlen besetzt (1 Perle fehlt), vergoldetes Spindelwerk, hervorragend erhaltenes Emaillezifferblatt, rotgoldene Zeiger, Spitze des Minutenzeiger fehlt, intakt und insgesamt

Los #: 174-4110

Schätzpreis: 1.500 € - 2.500 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: äußerst seltene Spindeluhr mit Emaille-Malerei und Adam & Eva...

Ca. Ø55mm, ca. 96g, Silbergehäuse, Spindelwerk, einzigartiges und hervorragend erhaltenes Emaillezifferblatt mit Lupenmalerei, Darstellung verschiedener Tiere, im oberen Bereich Fenster für den Automat, darunter eine Emaille-Plakette mit Darstellung von Adam und Eva, die von einer Schlange umzingelt

Los #: 174-4111

Schätzpreis: 2.500 € - 6.500 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: schwere Patek Philippe Goldsavonnette, Spitzenqualität, sog...

Ca. Ø51mm, ca. 118g, 18K Gold, Savonnette à-goutte, Gehäusenummer 225494, Patek Philippe Gehäusepunze, Staubdeckel signiert und nummeriert, Werksnummer 109178, Ankerchronometerwerk mit spezieller Feinregulierung, besonders große Chronometer-Unruh, Wolfsverzahnung, Brücke ebenfalls signiert und

Los #: 174-4116

Schätzpreis: 3.000 € - 6.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: frühe Patek Philippe Goldsavonnette, Ankerchronometer No...

Ca. Ø50mm, ca. 108g, 18K Roségold, Gehäuse mit graviertem Adelswappen und Leitspruch "A Dieu Au Roi a la Patrie"-"Zu Gott, Zum König, Zum Vaterland", Gehäuse und Werk nummerngleich 45207, Staubdeckel signiert Patek Philippe und zusäztzlich A.H. Rodanet Constructeur de Chronometres Paris, Patek

Los #: 174-4117

Schätzpreis: 3.200 € - 5.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: hochfeine rotgoldene Savonnette mit Minutenrepetition, Louis...

Ca. Ø51,5mm, ca. 117g, 18K Roségold, Staubdeckel signiert und nummeriert, sehr seltenes, hochfeines Louis Audemars Kaliber mit goldenem Ankerrad und speziellem Ausgleichsanker, Repetition der Stunden, Viertelstunden und Minuten, Platine signiert, funktionstüchtig, Reinigung empfohlen, sehr schöner

Los #: 174-4118

Schätzpreis: 4.000 € - 8.000 €

Datum: 19.10.2019

Bild
Taschenuhr: hochfeine Taschenuhr mit Minutenrepetition in komplett...

Ca. Ø51,5mm, ca. 90g, 18K Gold, Ditisheim Gehäusepunze, No. 54304, hochfeines Kaliber mit Ankergang und Minutenrepetition, einwandfrei erhaltenes, originales Emaillezifferblatt, komplett signiert, gebläute Breguet-Stahlzeiger, äußerst seltene Originalbox mit Auflistung der Ditisheim Rekorde bei

Los #: 174-4119

Schätzpreis: 3.000 € - 10.000 €

Datum: 19.10.2019