105 | Asiatische Kunst Salzburg

Nagel Auktionen GmbH & Co. KG
LOFT Salzburg Müllner Hauptstrasse 1 5020 Salzburg, Österreich

Datum der Auktion: 06.06.2019 - 07.06.2019

Zurück

Bild
Wang Mengbai (1888-1934)

CHINA, datiert 1931
66,5x41,5 cm
Katze und Blumen. Datiert 1931. Holzplattendruck aus dem Jongbaozhai. Hängerolle, 66,5 x 41,5 cm, Tusche auf Papier. Signatur des Künstlers: "Im zweiten Monat des xinwei-Jahres (1931), Mengbai Wang Yun." Ein Siegel des Künstlers: "Wang Yun".
Provenienz: Aus einer

Los #: 706

Schätzpreis: 150 € - 250 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Jardinière aus Zisha-Ware mit Kiefer, Prunus und Bambus mit Aufschrift

CHINA, gemarkt, 20.Jh.
H. 16,3 cm
Provenienz: Aus einer bedeutenden süddeutschen Privatsammlung, vor 2007 erworben - Minim. best

Los #: 729

Schätzpreis: 150 € - 250 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Buchsbaumschnitzerei eines Luohan, Bronze-Armreif, kl. Elfenbeinsiegel und...

CHINA, Qing-Dynastie
L./H. 3-13,3 cm
Gut erhalten

Los #: 577

Schätzpreis: 150 € - 250 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Paktong-Deckeldose mit Kranichdekor

CHINA, 19. Jh.
B. 11 cm
Provenienz: Aus einer alten Berliner Privatsammlung, seit 2005 im Familienbesitz - Minim. berieben

Los #: 664a

Schätzpreis: 150 € - 250 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Ohara Koson

JAPAN (1877-1945)
36 x 23,5 cm
Chrysanthemen und Fluß. Sign. und Siegel: Shoson. Verlegersiegel: Watanabe
Provenienz: Aus einer bedeutenden deutschen Privatsammlung, erworben bei Klefisch, Köln, 23.08.1989, Lot 199 - Minim. berieben - Unter Glas gerahmt

Los #: 1220

Schätzpreis: 150 € - 250 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Teller und Sweetmeat-Satz aus Porzellan

CHINA, eisenrote Qianlong-Sechszeichenmarke, Republik-Periode
D.26,4/9,5-13,5
Provenienz: Aus der Sammlung Heinrich Theodor Erdniss (1882-1968), zwischen 1933 und 1935 in China gesammelt, durch Erbschaft in Familienbesitz - Minim. best. und berieben

Los #: 477

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Anonyme Malerei mit Personen am Fluss als Hängerolle montiert

CHINA, Qing-Dynastie
70 x 34 cm
Provenienz: Aus einer deutschen Privatsammlung, seit den 1950er Jahren im Familienbesitz - Kleinere Alterssch., berieben

Los #: 1024

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Drei Porzellangewichte mit unterglasurblauem Dekor und Aufschrift

CHINA, Qing-Dynastie
H. 7,5-10,5 cm
Minim. Altersspuren

Los #: 521

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Zwei Anhänger, Paar Buchdeckel und Garuda-Applike aus Silberblech

TIBET und NEPAL, 19./20.Jh.
div.
Teils best. und berieben

Los #: 558

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Fünf Bambusarbeiten, u. a. ein Ding-förmiger Weihrauchbrenner und eine...

JAPAN, Meiji-Periode
H. 12,5-27 cm
Weihrauchbrenner mit Altersriss, minim. berieben

Los #: 574

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Holzschnitzerei eines lachenden alten Mannes

JAPAN, Meiji-Periode
H. 35 cm
Gut erhalten

Los #: 576

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Drei Bronze-Tetsubin und ein Mizusashi

JAPAN, zwei Tetsubin gemarkt, Meiji-Periode
H. 17-20 cm
Altersspuren

Los #: 585

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Tetsubin aus Eisen mit Relief von No-Masken

JAPAN, gemarkt Nanbu Morihisa (Nordjapan - Suzuki Morihisa), Meiji-/Taisho-Periode
H. 19 cm
Deckel innen signiert Seijudô zô.
Provenienz: Aus einer süddeutschen Privatsammlung, in den 1980er-Jahren gesammelt - Altersspuren

Los #: 1116

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Deckeldose mit ca. 50 Tansaku und zwei Fächer

JAPAN, Meiji-Periode
B. 26-56 cm
Minim. berieben

Los #: 598

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Elfenbeinfächer im chinesischen Stil bemalt

DEUTSCH oder FRANZÖSISCH, 19. Jh.
B. 53 cm
Provenienz: Aus einer alten süddeutschen Privatsammlung, gesammelt zwischen den 1970er und 1990er Jahren - Leichte Altersspuren

Los #: 865

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Tablett aus Holz m. Dekor eines Ufers mit Stelzenhäusern in Goldlack auf...

JAPAN, späte Edo-Periode
2,5x20x18,2 cm
Provenienz: Ehemals aus einer alten deutschen Privatsammlung, vor 1950 erworben - Altersspuren, in Holzkasten mit besch. Deckel

Los #: 1143

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Paar Ärmelstreifen von einer Damenjacke

CHINA, 19.Jh.
71 x 39,5 cm
Provenienz: Aus einer Berliner Privatsammlung, vor 1990 erworben - Rückseite mit kl. Fehlstelle, minim. Altersspuren

Los #: 900

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Netsuke eines Wagenrads aus Elfenbein

JAPAN, 19. Jh.
D. 4 cm
Provenienz: Erworben bei A. Bödiger, Bonn, im November 1994 - Minim. berieben

Los #: 1175

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Netsuke mit Darstellung von vier Münzen aus Elfenbein

JAPAN, 19. Jh.
B. 4,4 cm
Provenienz: Erworben bei A. Bödiger, Bonn, 1989 - Minim. berieben

Los #: 1176

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Paar Imari-Teller mit 'Kotobuki'-Zeichen im Spiegel und figuralem Dekor auf...

JAPAN, Arita, Bodenmarke: Fuki chôshun, 19. Jh.
D. 17,5 cm
Provenienz: Aus einer europäischen Privatsammlung, vor 1990 gesammelt - Minim. berieben

Los #: 1189

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Vase aus Porzellan mit Darstellung des Berg Fuji umgeben von Wolken

JAPAN, unterglasurblaue Marke Makuzu Kozan, Meiji-Periode
H. 16,2 cm
Provenienz: Aus einer alten Berliner Privatsammlung - Minim. berieben, am Standring kleine Best

Los #: 1196

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Satsuma-Koro mit figuralen Szenen in Reserven

JAPAN, sign.: Dai Nihon Satsuma Yuzan zô, Meiji-Periode
D. 10,7 cm
Provenienz: Aus einer Berliner Privatsammlung, gesammelt zwischen den 1970er Jahren bis 2013, erworben bei A. Bödiger, Bonn, Mai 1990 - Minim. berieben

Los #: 1203

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Drei Luohan locken einen Kranich

CHINA, 20.Jh.
133 x 33 cm
Hängerolle, Tusche auf Papier. Signatur: "Hier habe ich in einer Mußezeit den Stil von Liuru jushi (Tang Yin, 1470-1523) nachgeahmt". In der Mitte eine Aufschrift, signiert "Ma Gujun shixue". Ein Siegel. Zwei Sammlersiegel: "Xiang Bojie", "Zhulin jushi".
Provenienz: Aus

Los #: 701

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Ma Yansen

CHINA, datiert 1923
101 x 32,4 cm
Kalligraphie in Konzeptschrift, datiert 1923, Hängerolle, Tusche auf Papier. Signatur des Künstlers: "Geschrieben von Yansen im guihai-Jahr (1923)". Zwei Siegel des Künstlers: "Siegel des Ma Yansen" (Ma Yansen yin), "Großes Glück im jiazi-Jahr" (jiazi da ji). Zwei

Los #: 702

Schätzpreis: 200 € - 300 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Bronze des stehenden Ananda mit Resten von Vergoldung

CHINA, 17.Jh.
H. 14,5 cm
Provenienz: Aus einer norddeutschen Privatsammlung, vor 2007 gesammelt - Etwas berieben und best

Los #: 211

Schätzpreis: 250 € - 350 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Zwei kleine Hocker aus Hartholz mit Steinplatten

CHINA, späte Qing-Dynastie
H. 47,5-51,5 cm
Provenienz: Aus einer alten Berliner Privatsammlung, 1980 bzw. 1982 bei Sotheby's Belgravia ein London erworben - Steineinlagen mit Rissen, minim. Altersspuren

Los #: 997

Schätzpreis: 250 € - 350 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
'Famille rose'-Teller mit Chrysanthemen und Päonien neben Kranich

CHINA, Yongzheng-/frühe Qianlong-Periode
D. 20 cm
Provenienz: Aus einer alten Berliner Privatsammlung, erworben bei Sotheby's Amsterdam, 7.5.1993, Lot 218 - Kurzer Haarriss am rand, minim. berieben

Los #: 746

Schätzpreis: 250 € - 350 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Blütenförmige Arita-Schale mit Imari-Dekor aus Porzellan

JAPAN, Meiji-Periode
D. 26,6 cm
Minim. berieben

Los #: 590

Schätzpreis: 250 € - 350 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Zwei Lingam aus Stein, braun-rötlich getönt

TIBET
H. 13/16 cm
Minim. best

Los #: 615

Schätzpreis: 250 € - 350 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019

Bild
Stillleben mit Granatäpfeln und Kalligraphie

CHINA, um 1900
D. je ca. 25 cm
Zwei Rundfächer, montiert als Hängerolle, Durchmesser jeweils 25 cm, Tusche und Farben auf Seide. Stillleben mit Signatur des Künstlers: "Im Stil von Nantian (Yun Shouping, 1635-1690) gemalt für den ehrenwerten Freund Chu. von . aus Hengtang". Ein Siegel des Künstlers

Los #: 672

Schätzpreis: 250 € - 350 €

Datum: 06.06.2019 - 07.06.2019